Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

Last post 08-02-2022, 7:08 by kugae. 6 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  07-27-2022, 12:44 823074

    Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    Während ich bei Studio 24 Ultimate problemlos mit der Pan und Zoom Funktion arbeiten kann, bekomme ich häufig in Studio 25 Ultimate völlig falsche Vorschauen, die absolut nichts mit zu tun haben, was auf der Timeline wirklich passiert. Dies gilt in erste Linie für die Verarbeitung von Fotos.

    Stehe ich alleine mit dem Problem?

    Für Tipps bin ich dankbar.

    Kurt

  •  07-28-2022, 4:02 823078 in reply to 823074

    AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    Ich selbst habe das noch nicht beobachtet, erinnere mich aber vage an Probleme mit Pan & Zoom.

    Weißt Du, dass Du über den Reiter "Eigenschaften" fast die selbe Funktionalität wie in Pan & Zoom hast? Gibt es da auch Probleme mit der Vorschau?

  •  07-30-2022, 6:10 823106 in reply to 823078

    Re: AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    Vielen Dank für die Antwort. Meinst Du das Skalieren der Quelle? Den Reiter Eigenschaften finde ich nicht?

    Für statische Fotos könnte das funktionieren. Gibt es auch eine Möglichkeit für Animationen wie bei Pan&Zoom?

  •  07-30-2022, 9:51 823107 in reply to 823106

    Re: AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    Hallo ,

    einfach Doppelclick auf den Clip in der Timeline,

    danach im Eigenschafts-Fenster Größe, Position, Drehung etc. beliebig einstellen.

    Dynamisch geht natürlich auch, dazu mußt du die "Keyframe-Funktion" benützen, damit kannst du beliebige Animationen machen.

    Das Ganze funktioniert übrigens auch mit Video-Clips, nicht nur mit Bildern.

     Liebe Grüße, Helmut

  •  07-31-2022, 4:36 823110 in reply to 823107

    Re: AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    Hallo Kurt,

    Pano-Studio in PS 25 geht einwandfrei.

    Geändert hat sich jedoch, dass es nur noch eine Möglichkeit für Pan & Zoom gibt.

    Das separate Editorfenster der älteren Versionen ist verschwunden.

    Mit Kontextmenü und Pan & Zoom öffnet sich zum einen das Tool im Editor, wo sich alle gewünschten Möglichkeiten per Zahleneingabe und mit den  Kesframings einstellen lassen.

    Zudem erscheinen in den Bildansichten Bei Quelle und Timeline zwei TABs - Quelle und Pan und Zoom Quelle sowie Timeline und Pan und Zoom Ansicht

    Bei Quelle Pan & Zoom siehst due den Zoomrahmen und den gleichen Ausschnitt rechts unter Pan & Zoom Ansicht

    Willst du das fertige ergebnis in der Timeline sehen klick auf den TAB Timeline.

    So lassen sich unterschiedliche Pan-Schritte über die Keyframes steuern und mittels Zahleneingabe or ziehen am Pan-Fenster einstellen.

    Man kann natürlich, wie Helmut schreibt, den gleichen Effekt auch über den Editor Eigenschaften erreichen.

  •  08-02-2022, 7:01 823126 in reply to 823107

    AW: Re: AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    @Helmut42: Danke für den Tipp. Ob die Funktion ähnliche Probleme hat, kann ich so einfach nicht testen. Sie scheint mir aber wesentlich weniger komfortabel zu sein.

    Wäre schön, wenn Pan&Zoom fehlerfrei funktionieren würde.

    Trotzdem vielen Dank.

  •  08-02-2022, 7:08 823127 in reply to 823110

    AW: Re: AW: Falsche Vorschau Pan und Zoom Studio 25

    @rhodoman: Genau das habe ich vielfach gemacht und immer wieder das Problem, dass die Anzeigen in den beiden Fenstern sehr wenig mit dem zu tun haben, was dann wirklich auf der Timeline passiert.

    Zugegebener Maßen habe ich die Erfahrung nur mit statischen Fotos. Manchmal erscheint in Pan und Zoom Quelle nur ein Ausschnitt des Fotos - auf der Timeline bleibt es aber richtig. Die Keyframes am Anfang und Ende des Clips sind manchmal weg, manchmal lassen sie sich nicht kopieren, sondern es wird nur löschen angeboten. Grundsätzlich finde ich die neue Darstellung gut,  wenn man davon absieht, dass es die Funktion "Abbrechen" nicht mehr gibt und wenn sie einwandfrei funktionieren würde.

    Ich habe nichts gefunden, was ich da selbst falsch machen könnte, sondern es scheint mir ein Fehler in Studio 25 zu sein. Wie gesagt, in Studio 24 gibt es diese Probleme so nicht. Falls ich doch etwas falsch machen sollte, wäre ich für einen Tipp dankbar ...

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy