Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Framraten

Last post 03-26-2021, 6:26 by Roland Gehrig. 8 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-24-2021, 14:24 812935

    Framraten

    Hallo zusammen

    Ich filme mit der Sony AX 53 in AXVCS 4k 25P.

    Frage: habe ich einen Qualitätsverlust, wenn ich den Film im 1920x1080 50P ausgebe?

    Gruss Roland 

  •  03-25-2021, 3:35 812938 in reply to 812935

    AW: Frameraten

    Hallo Roland,

    ...habe ich einen Qualitätsverlust, wenn ich den Film im 1920x1080 50P ausgebe?

    Zur Auflösung :  normalerweise .... JA

    Ob man es auch erkennt  ( wahrscheinlich nur, wenn man es nebeneinander sieht ) ist eine andere Sache .
    Hängt natürlich auch von Wiedergabegerät ab.

    Was die Steigerung der Bildrate anbetrifft, wozu soll das gut sein, da wird nur eine Kopie des jeweils vorherigen Frames eingefügt.
    Im schlimmsten Fall werden Ruckler von der Aufnahme halt noch sichtbarer.

    Du kannst doch nicht AUFLÖSUNG durch BILDRATE kompensieren.

    Lg, Helmut

  •  03-25-2021, 3:44 812939 in reply to 812935

    AW: Framraten

    Roland Gehrig:

    Hallo zusammen

    Ich filme mit der Sony AX 53 in AXVCS 4k 25P.

    Frage: habe ich einen Qualitätsverlust, wenn ich den Film im 1920x1080 50P ausgebe?

    Gruss Roland 

     Qualitätsverlust ja - AXVCS 4k ist ja von Sony eingeführt worden und basiert auf dem Standard H264.

    4K ist ja eine Vervierfachung an Bildinformation wie das von dir angedachte 1920x1080 (= HD). Aber du musst sicher bis auf 25 cm an den Monitor oder das 4K taugliche TV-Gerät heran gehen, um diesen Qualitätsverlust überhaupt zu erkennen.

    Gleich mit 50P zu filmen bringt dir bei eventueller Zeitlupe eine Qualitätsverbesserung.

  •  03-25-2021, 6:44 812944 in reply to 812939

    AW: Framraten

    Hallo zusammen

    Besten Dank für die Antworten. Für mich gebe ich den Film schon in 4K 25 P aus.

    Aber meine Bekannten haben nur einen Full-HD TV. Für diese wollte ich 19020x 1080 P ausgeben.

    ich probiere nun das Projekt einmal in 1920x1080 25 P und einmal in 1920x1080 50 P zu exportieren und bei den bekannten am Full-HDTV anzuschauen.

    Mit besten Grüssen und bleibt Gesund

    Roland 

  •  03-25-2021, 9:08 812946 in reply to 812944

    AW: Framraten

    Roland Gehrig:
    ich probiere nun das Projekt einmal in 1920x1080 25 P und einmal in 1920x1080 50 P zu exportieren und bei den bekannten am Full-HDTV anzuschauen.

    Hallo Roland,

    nochmals, ein Material , das mit 25 FpS aufgenommen wurde, auf 50 p zu wandeln, ist sinnlos

    Lg, Helmut

  •  03-25-2021, 9:34 812948 in reply to 812944

    AW: Framraten

    Roland Gehrig:

    Aber meine Bekannten haben nur einen Full-HD TV. Für diese wollte ich 19020x 1080 P ausgeben.

    ...und weshalb gibst du deinen Bekannten nicht den gleichen Film, wie du ihn für dich gemacht hast.?

    Das runterskalieren macht doch der TV allein

     

  •  03-25-2021, 10:20 812949 in reply to 812948

    AW: Framraten

    rhodoman:

    ...und weshalb gibst du deinen Bekannten nicht den gleichen Film, wie du ihn für dich gemacht hast.?

    Das runterskalieren macht doch der TV allein

    Hallo Heinz,

    dieses "runterskalieren" funktioniert bei dir? Wenn ich meine 4K Videos vom USB-Stift auf meinem Full-HD abspielen möchte, dann weiß das TV-Gerät gar nicht was es mit der Datei machen soll. Ich muss 4k immer in Full-HD konvertieren, dann funktioniert es. Ein Bekannter hat ein 4K - TV-Gerät, da laufen natürlich auch die 4K Videos. 

    Aber mein Smart-TV ist nun auch ein Oldie. Vor 7 Jahren gab es diese Möglichkeit vielleicht auch noch nicht. 

     

     

  •  03-25-2021, 11:09 812950 in reply to 812948

    AW: Frameraten

    rhodoman:

    ...und weshalb gibst du deinen Bekannten nicht den gleichen Film, wie du ihn für dich gemacht hast.?

    Das runterskalieren macht doch der TV allein

    Hallo Heinz,

    das KANN funktionieren, muß aber nicht ....
    Das hängt vom Alter und natürlich auch von der Funktionalität ( = meistens Preis ) ab, ob der TV solche Formate überhaupt annimmt.

    Lg, Helmut

     

  •  03-26-2021, 6:26 812963 in reply to 812950

    AW: Frameraten

    Hallo Filmfreunde

    Ich habe nun Das Video exportiert in 4k 25 P und einmal in19020x1080 50P,

    einmal 1920x1080 25P.

    Nun bin ich zu meinem bekannten um am Full-HD zu testen ab externer Festplatte.

    Den  4 K-Film wird weder direkt am TV noch über den USB Anschluss am Blurayplayer erkannt. 

    Das Format 1920x1080 50p und 25P  wird am TV USB Anschluss und über den Blurayplayer abgespielt. Das Format 25 P ist besser, da es keine Ruckler gibt.

    Somit weiss ich nun wie ich meinen Bekannten bedienen kann.

    Nochmals vielen Dank für die anregenden Antworten

    und einen Ostergruss aus der Schweiz 

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy