Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

USB-Stick wie DVD-Player abspielen

Last post 12-29-2020, 10:04 by rhodoman. 5 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  12-28-2020, 2:38 809899

    USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    Hallo Filmfreunde

    Wie wir wissen, sind DVD's und Bluray's nicht für die Ewigkeit gemacht.

    Daher bewahre ich alle Image-Ordner auf, damit ich bei einer fehlerhaften Disk eine neue brennen kann.

    Was mir bei einer Disk gefällt ist, dass man ein Intro und vor allem ein Disc-Menü erstellen und mit einer Disk abspielen, bzw. eine Menü-Auswahl treffen kann.

    Das geht bei einem USB-Stick leider nicht.

    Oder gibt es eine Möglichkeit bei einen USB-Stick so wie bei einer DVD oder Bluray, Disk Disc-Menü's auszuwählen ?

    Oder gibt es eine anderen digitale Lösung ?

    Über eine Antwort freue ich mich.

  •  12-28-2020, 4:58 809910 in reply to 809899

    AW: USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    Hallo @steco

    wenn du das GESAMTE IMAGE, also die "VIDEO_TS" auf den Stick kopierst, dann liegt das Problem am Abspieler, also deinem TV-Gerät.

    DER müßte die Menü-Einträge interpretieren können und anwählen lassen

    Die einzige "Workaround"-Löung wäre, aus jedem Kapitel eine  eigene Videodatei zu erstellen und die dann direkt am TV anzuwählen.
    Den kleinen Ruckler beim Abspielen mehrerer solcher Dateien mußt du halt in Kauf nehmen.

     

     

  •  12-29-2020, 4:08 809926 in reply to 809910

    AW: USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    Danke für die Antwort Helmut, das habe ich beführtet.

    Ich habe den "Video TS" Ordner auf einen Stick kopiert und bei meinem DVD-Bluray gerät eingesteckt. Aber auch da wird nichts erkannt.

    Eigentlich unglaublich das es dafür noch keine Lösung gibt. Denn Digital ist die Zukunft. Aber eben. Eine Menüauswahl müsste es noch haben.

    Waren wir mal ab ob jemand das noch erfindet.  

  •  12-29-2020, 5:58 809927 in reply to 809926

    AW: USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    steco:
    Waren wir mal ab ob jemand das noch erfindet.  

    Braucht man nicht, das gibt es schon , allerdings nicht als DVD-BD-Player, sondern als MEDIA-PLAYER,
    die haben eine festplatte und eine Abspielsoftware integriert und werden mit HDMI am TV angesteckt.

    Am PC hängen sie übers Netzwerk und werden von dort versorgt.

    Oder du hängst einen Mini-PC ins Netz und an den TV und installierst dort einen kostenlosen VLC-Player

    Alles ist möglich ... nicht nur beim Lotto ...

    Lg, Helmut

  •  12-29-2020, 9:48 809930 in reply to 809927

    AW: USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    Hallo Helmut

    Eigentlich völlig logisch. Ich habe mein Reisenotebook im Ausland schon x-mal an einen TV angehängt und das geht tipp top. Da braucht es nichts dazu.

    Und da bei mir alles auf einem Server liegt, kann ich jederzeit auf die Daten zugreifen.

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäume nicht.

    Danke für den Tipp und einen guten Rutsch. 

  •  12-29-2020, 10:04 809933 in reply to 809930

    AW: USB-Stick wie DVD-Player abspielen

    Hallo,

    einen Video-TS-Ordner auf Stick kopiert und am USB-Port meines Panasomic TV eingesteckt führt leider auch zu keinem Ergebnis.

    Der TV erkennt zwar die Schnittstelle, aber nicht den TS-Ordner

    Am USB-Eingang meines BD-Players gibt es jedoch keinerlei Probleme. Hier wird der Ordner sofort erkannt und gestartet.

    Es ist also alles nur eine Frage der Hardware und der darin integrierten Software

    Wahrscheinlich sind die neueren TV-Geräte gar nicht mehr darauf ausgelegt solch alte Dateistrukturen abzuspielen.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy