Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Aufname in HDV-Format, welche miniDV-Kassette?

Last post 05-27-2007, 9:30 by ArmbrustS. 3 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  05-25-2007, 4:44 7272

    Huh? [:^)] Aufname in HDV-Format, welche miniDV-Kassette?

    Wer weiss mehr?
    Der Verkäufer meiner HC7 wollte mir die miniDV-K. von Sony, DIGITAL HD VIDEO 63, andrehen mit den Worten, wenn HD-Format  dann diese miniDV-Kassette (Preis 15,00 €/Stck). Ich habe zwei genommen, als kostenlose Zugabe zur HC7. Meine bisher benutzten miniDVs haben 3,80€/Kassette gekostet. Confused

    Frage: brauche ich die 15€-Dinger oder........ ?

    hjw.... der verunsichert ist...

  •  05-25-2007, 6:46 7295 in reply to 7272

    AW: Aufname in HDV-Format, welche miniDV-Kassette?

    Hallo

    Ich nehme die Mini von Panasonic 3Stk 12 Euro und die Qualität ist prima.

    Schau mal auf der Seite von Bruno Hennek nach, er hat sehr viel Erfahrung mit der bearbeitung von HDV

    Gruß 

  •  05-25-2007, 7:32 7303 in reply to 7295

    AW: Aufname in HDV-Format, welche miniDV-Kassette?

    Hallo Hermann,

    Schau mal auf der Seite von Bruno Hennek nach, er hat sehr viel Erfahrung mit der bearbeitung von HDV

    Danke fürs wecken Embarrassed ! Bruno Hennek, auf meiner Website empfehle ich seine Seite (mit einem Link) als interessante Info-Quelle, gehe aber dann selbst über die Dörfer und suche nach Beistand. Ja, damit könnte ich also bei den altbewährten (bei mir Sony miniDV/ME premium) bleiben. Panasonic Typ AY-DVM60FE liegen im Preis bei ca. 22,00€/8er-pack.

    Danke, frohe Pfingsten
    und ich weg für eine Woche Paradise

    hjw.... der aufgeklärt wurde..

  •  05-27-2007, 9:30 7976 in reply to 7303

    AW: Aufname in HDV-Format, welche miniDV-Kassette?

    Hallo,

    ich habe mir ein paar Sony MiniDV Kassetten für Digital HD Video zugelegt mit denen ich immer nur aufnehme und in den PC einlese.

    Ich denke, die Quelle sollte best möglich sein. Auch nach mehrfacher Benutzung stelle ich hier keine Drop Outs o.ä. fest.

    Das Schneide Ergebnis spiele ich dann als BACKUP für die Langzeitdatensicherung zurück auf ein normales Sony MiniDV Band (ME DVM60).

    Parallel dazu dann die DVDs brennen, derzeit noch als PAL DVDs obwohl mein Quellmaterial ja HDV ist.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy