Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

Last post 10-03-2019, 3:50 by ArmbrustS. 6 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  09-28-2019, 2:56 788949

    P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    Hallo zusammen,

    die nächsten Probleme mit P23 tauchen auf. Im aktuellen Projekt verwende ich 4 GoPro Videoschnipsel in FullHD. Ziel auf der Timeline ist ein Start mit Titel und Normaltempo, dann wird ein Bereich mittels Zeitraffer eingedampft, das beginnt am Ende des ersten Clips und hört am Beginn des vierten Clips auf, danach wieder auf normales Tempo und dann am Ende ein Ausfaden mittels Effekt. Die Zeitraffer werden mittels KeyFrames gesteuert. 


    Zwei Effekte treten auf. Sehe ich mir die Timeline an, stürzt das Programm beim Erreichen des Zeitrafferbereichs ab, exportiere ich das Video, Option immer den ganzen Film neu codieren ist ausgewählt, friert das Programm bei ca. der Hälfte des Clips ein.


    Irgendwelche, hilfreiche Ideen? Treiber aktuell, System leistungsfähig genug, keine anderen Programme aktiv, selbst NVIDIA Experience habe ich diesmal abgeschaltet.

    Danke.  

  •  10-01-2019, 7:31 789150 in reply to 788949

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    Wie ich schon im anderen Thread sagte, hast du m.E. ein Problem außerhalb Studio. Da wir dein jetzt geschildertes Problem nicht nachvollziehen können in ERmangelung des Materials müsstest du ein Projektpaket erstellen und uploaden damit wir Zugriff hätten.

    Eine bessere Idee wäre vielleicht das Experimentieren mit dem Beispielvideo von Studio unter Hilfe/Beispielvideo laden. Speichere es unter eigenem Namen ab + vollziehe deine Probleme damit.

    Berichte die Ergebnisse.

  •  10-01-2019, 7:47 789151 in reply to 789150

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    ArmbrustS:
    Eine bessere Idee wäre vielleicht das Experimentieren mit dem Beispielvideo von Studio unter Hilfe/Beispielvideo laden. Speichere es unter eigenem Namen ab + vollziehe deine Probleme damit.

    Hallo @mattberlin,

    na DAS ist wohl keine wirkliche Alternative, das uralte Ding im SD-Format und auf der anderen Seite GOPRO HD oder gar 4K,
    da scheiden sich die Geister.
    Und daß es mit der sog. "Zeit-Neuzuordnung" ( was für ein Unwort ) immer schon Probleme gab ( und offenbar gibt ) ist
    auch nicht ganz neu.

    Ich werde das mal, wenn mir SEHR langweilig ist, auf meinen Systemen von (i7/2600K bis i7-6700) probieren.

    Das einzige, was halbwegs gut funktioniert, ist die Dehnen-Funktion , die fixe %-Angabe oder gar mit Keyframes, da würde ich eher
    den (zwar kostenpflichtigen ) Respeedr verwenden.

    Lg, Helmut

  •  10-01-2019, 8:24 789155 in reply to 789151

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    Damit keine Missverständnisse entstehen:

    Mein Vorschlag mit dem Beispielvideo galt der neutralen Untersuchung aller von MattBerlin geschilderten Fehler als Ersatz für ein Paket.

    Außerdem kann man ja das Projektformat auf 4K abändern, der Inhalt spielt keine Rolle.

    Das uralte Ding kann also hier durchaus eine Rolle spielen und wird auch bei anderen Tests gerne als gemeinsame Testbasis herangezogen.

  •  10-01-2019, 8:42 789157 in reply to 789155

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    ArmbrustS:

    Damit keine Missverständnisse entstehen:
    Mein Vorschlag mit dem Beispielvideo galt der neutralen Untersuchung aller von MattBerlin geschilderten Fehler als Ersatz für ein Paket.
    Außerdem kann man ja das Projektformat auf 4K abändern, der Inhalt spielt keine Rolle.
    Das uralte Ding kann also hier durchaus eine Rolle spielen und wird auch bei anderen Tests gerne als gemeinsame Testbasis herangezogen.

    Oh weeeeehhh....

    da ist schon mal das erste Mißverständnis, ich schrieb über das Format des QUELLMATERIALS und da ist sehr wohl
    ein großer Unterschied zwischen dem "alten Ding" und GOPRO-Material in Full-HD oder gar 4K..

    @mattberlin
    Ich hab jetzt eben  mit meiner Uralt-Maschine ( i7-2600K mit 12 GB Speicher und einer alten GTX560 ) einen Test mit 3 GOPRO-Clips ca. je 8 Sekunden Full-HD 50 FpS
    gemacht.

    - Clip 1 ... von 100 %  bis 300 % mit Keyframes
    - Clip 2 ... konstant 300 %
    - Clip 3 ... von 300 % auf 100 % mit Keyframes

    Alles problemlos, sowohl beim Abspielen der Timeline, als auch beim Export .... Export auf MP4 mit ca.22 MBit, 1920/1080p 50 Fps

    Liegt also offenbar nicht am PS23 

    Lg, Helmut

  •  10-03-2019, 3:18 789266 in reply to 789157

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    Danke für das Testen. Die Frage ist natürlich, woran liegt es. Alles Andere läuft problemlos, egal ob es Spiele sind, Luminar, Office, Streaming, Aufzeichnung, P22 :) alles funzt. Nur P23U hakt.

    Jetzt habe ich gestern ein langes, 32GB 4 K Video mittels NVIDIA Experience  aufgenommen, nachvertont und zu 100% stürzt das Programm beim Wechsel von Editieren zu Export ab.

    Da ist sowas von ein Bug drin, das Video kann ich  problemlos in Echtzeit auf der Timeline verschieben, egal ob ohne oder mit Cuda HW Einstellung.

    Habe jetzt den Support, nachdem ich wieder einmal alles deinstalliert, zurückgesetzt, Treiber neu installiert, Verzeichnisse gelöscht, Ressourcen angepasst, alle Tipps von Euch und Support umgesetzt...habe um Rückabwicklung gebeten, da sich für mich nichts ändert an der geringen Nutzbarkeit von dem Programm. Werde dann mit P22 weiter arbeiten, das klappt ja problemlos, was für mich schon ein Indiz ist, dass P23 mit irgendeines seine Probleme hat.  

    Danke Euch für Eure Unterstützung,

    Matt 

  •  10-03-2019, 3:50 789268 in reply to 789266

    AW: P23 Ultimate - Absturz mit der Zeitrafferfunktion und Einfrieren beim Export von Videos mit Zeitraffer

    Hallo Matt,

    Tut mir wirklich leid, dass du solche Probleme hast.

    Nach meiner Erfahrung ist es am besten, wenn du ein kurzes Testprogramm mit dem geschilderten Problem hättest. Noch besser wäre es, wenn es mit dem Beispielprogramm auftreten würde, dann bräuchtest du keinen Upload machen. Sobald Dritte (wir) dein Problem nachvollziehen können, wären wir einen Riesenschritt weiter. Auf den freien Support setze ich nicht die größten Hoffnungen.

    • kannst du die Eigenschaften deines 4K Videos mal veröffentlichen ? Hier verwenden wir die Freeware MediaInfo.
    •  wie hast du denn mit NV Experience aufgenommen?
    • du solltest auch mal dein Profil erstellen, evtl. findet sich da was.

     

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy