Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Videodatei

Last post 01-07-2019, 4:26 by Roland Gehrig. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  01-06-2019, 6:29 777517

    Videodatei

    Hallo Filmfreunde

    Ich habe mir die Sony FDR AX 53 zugelegt. Für den täglichen Gebrauch noch die Taschenkamera Sony RX100 m6. IOch filme mit beiden Kameras mit der Einstellung XAVC S HD 50P und 50MB/s.

    Ich arbeite mit Studio 19.5. Da kann ich aber nur eine Datei: Transportstream MTS, Codierung H264 mit  50P und 40MB/s einstellen. Kann mir jemand sagen ob da der Qualitätsverlust gross ist, wenn ich nur 40 MB/s statt 50 MB/s exportiere?

    Wenn nötig kaufe ich auch eine neue Studio Ultimate Version mit welche man über 50 MB/s exportieren kann. Welche Version ist empfehlenswert? 

    Mit filmischen Grüssen aus dem verschneiten St. Gallen

    Roland 

     

  •  01-06-2019, 6:55 777519 in reply to 777517

    AW: Videodatei

    Roland Gehrig:

    Kann mir jemand sagen ob da der Qualitätsverlust gross ist, wenn ich nur 40 MB/s statt 50 MB/s exportiere?

    Ich behaupte mal, du wirst keinen Unterschied sehen.

  •  01-07-2019, 3:34 777573 in reply to 777517

    AW: Videodatei

    Grundsätzlich stimme ich Ingolf zu. Die bisherige Blu Ray Erstellung endet ja auch bei 40mbps.

    Allerdings kann deine AX53 doch 4K !

    Wenn du also wie ich planst auch auf 4K umzustellen, brauchst du u.a. Studio 22 .

    Ich habe diesen Schritt nicht bereut ! 

    Du kannst sogar in 4K filmen und deine Projekte erstmal weiter in 1080p50 erstellen. Später kannst du dann leicht eine 4K Version erstellen, wenn du z.B. einen passenden TV hast.

  •  01-07-2019, 4:05 777576 in reply to 777573

    AW: Videodatei

    ArmbrustS:
    Du kannst sogar in 4K filmen und deine Projekte erstmal weiter in 1080p50 erstellen. Später kannst du dann leicht eine 4K Version erstellen, wenn du z.B. einen passenden TV hast.

    Die AX53 kann 4K aber nicht mit 50 Bildern pro Sekunde. Ich würde mir genau überlegen, ob ich die höhere Bild- aber damit die geringere Bewegungsauflösung haben möchte.

    PS: Auch ich glaube, dass man den Unterschied in 99% der Aufnahmen nicht sehen wird.

  •  01-07-2019, 4:26 777577 in reply to 777576

    AW: Videodatei

    Hallo Zusammen

    Besten Dank für die Reaktionen auf meine Anfrage. Ich weiss, dass die AX53 in 4K aufnehmen kann. Mein Fernseher ist auch UHD. Trotzdem werde ich weiterhin in HD 50P und 50MB/s aufnehmen (ruckelfreie Bewegungen). Für 4K müsste ich auch den PC aufmotzen. Wenn man in Studio 22 mit mehr als 40 MB arbeiten kann, werde ich mir diese gelegentlich zulegen und dann testen (Unterschiede) 40MB/s und 50MB/s.

    Wenn dann 4K 50P mal günstige Kameras wie die AX 53 gibt, kann ich dann immer noch umsteigen und einen neuen  schnelleren PC erwerben.

    Noch eine erfolgreiche Woche

    Roland 

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy