Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Projektpakete entpacken mit Studio 21

Last post 08-16-2017, 9:31 by ArmbrustS. 11 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  08-15-2017, 21:56 744042

    Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Kann das denn wahr sein?

    Ein nicht unwesentlicher Grund weshalb ich Studio 20 zurückgegeben hatte, waren die Probleme beim Entpacken von Projektpaketen. Jetzt habe ich es mit Studio 21 versucht. Und siehe da, ...es geht immer noch nichtAngry.

    Da wird jede Menge Neues eingeführt (deren Nutzen überdies fraglich ist) und solch Wesentliches funktioniert immer noch nicht. Langsam verliere ich die Geduld. Der Grund für das "Entpacken fehlgeschlagen" sind "fehlende Medien". 3D Projekte lassen sich überhaupt nicht entpacken (Studio 21 kann das 3D-Bild wohl nicht darstellen, der Grund ist mir schleierhaft). Aber auch das Entpacken von 2D-Projekten funktioniert nur mangelhaft (und das ist noch sehr moderat ausgedrückt!). Ein oder zwei Projekte waren doch tatsächlich schon beim ersten Versuch entpackt. Andere waren erst nach fünf oder mehr Versuchen erfolgreich. Die meisten gingen gar nicht zu entpacken (vielleicht bin ich ja auch nur zu ungedultig und hätte es länger versuchen sollenEmbarrassed?

    Übrigens: Mit Studio18 funktioniert das alles einwandfrei.

    Gruß, Herbert

  •  08-16-2017, 7:13 744067 in reply to 744042

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Herbert, sind die Projektpakete mit PS21 gepackt oder soll PS21 "alte" Projektpakete, z.B. von PS 18, entpacken?
  •  08-16-2017, 7:42 744073 in reply to 744067

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Ingolf, es handelt sich um alte Projektpakete, z.T. auch schon mit PS16 verpackt.
  •  08-16-2017, 7:49 744075 in reply to 744073

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Na ja, das könnten Kompatibilitätsprobleme sein. Evtl. beinhaltet das "alte" Programmpaket Komponenten, die in neueren Versionen nicht mehr enthalten oder geändert sind.

    Ich teste gleich mal, ob ich ein PS21 Projektpaket mit PS21 entpacken kann. Gepackt ist schon.

  •  08-16-2017, 8:08 744079 in reply to 744075

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Eine solche Funktion muss zwingend abwärtskompatibel sein. Sonst wäre das ja absurd
  •  08-16-2017, 8:16 744081 in reply to 744075

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    So, jetzt ist das Paket auch wieder ausgepackt, auf einem Rechner, der das Projekt vorher nicht kannte.

    Es ist in der Tat etwas verwirrend. Nachdem ich das Projektpaket zum Entpacken ausgewählt hatte, "sagte" mir PS 21, dass das Entpacken fehlgeschlagen ist und bot mir den OK-Button an.

    Nachdem ich OK gedrückt hatte, wurde der Rechner plötzlich sehr aktiv. Im Taskmanager zeigte sich, dass PS21 kräftig am werkeln ist.

    Und siehe da, nach einigen Sekunden war das ausgepackte vollständig Projekt auf der Timeline.

  •  08-16-2017, 8:19 744082 in reply to 744079

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Danny 28:
    Eine solche Funktion muss zwingend abwärtskompatibel sein. Sonst wäre das ja absurd
    Kann nicht sein. Es gibt z.B. in früheren Version AddOns/Plugins, die es in neueren Versionen nicht mehr gibt, z.B. die Red Giant Plugins. Solche alten Projekte können mit neueren Versionen nicht unbedingt geöffnet werden, bzw. haben dann Fehler.

    Ich gebe mal ein Beispiel wie Uwe es gerne gebracht hätte, aus der Autowelt.
    Ich habe mir einen neuen Wagen gekauft und wollte die alten Winterräder weiter benutzen. Obwohl die Dimensionen der Reifen und Felgen identisch waren, durfte ich die alten Felgen nicht mehr benutzen.
    (Für die Fachleute, sprich Uwe: So ganz 100% waren die Felgen doch nicht identisch, die Einpresstiefe war etwas anders)

    Ich teste gerade mit der Entpackerei weiter.

  •  08-16-2017, 8:29 744083 in reply to 744082

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Mein erster Versuch war nicht ganz sauber, das ursprüngliche Projekt war noch im direkten Zugriff.

    Jetzt habe ich alle Spuren zum ursprünglichen Projekt entfernt sund siehe da, Fehler beim Entpacken bei ca. 40%.

    Wieder alle Spuren und partielle Entpackungen entfernt und neuer Versuch, jetzt hat es 100% geklappt.

    Wenn es nicht 100% reproduzierbar ist, ist es für die Entwickler nur schwer zu finden, ich werde es trotzdem mal an offizieller Stelle melden.

  •  08-16-2017, 8:41 744085 in reply to 744082

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    IngolfZ:

     Es gibt z.B. in früheren Version AddOns/Plugins, die es in neueren Versionen nicht mehr gibt, z.B. die Red Giant Plugins. Solche alten Projekte können mit neueren Versionen nicht unbedingt geöffnet werden, bzw. haben dann Fehler.

    Solche alten Projekte müssen sich aber - wie erstellt - öffnen lassen. Sie können dann vielleicht nicht mehr verändert werden (z.B mit Red Giant Plugins erstellt), sollten aber deshalb fehlerfrei zu öffnen sein. Sonst gibt es nur zwei Möglichkeiten: keine neuen Versionen mehr oder das Modul "Projektpakete" abschaffen.

    Gruß, Herbert

  •  08-16-2017, 8:51 744086 in reply to 744085

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Danny 28:
    IngolfZ:

     Es gibt z.B. in früheren Version AddOns/Plugins, die es in neueren Versionen nicht mehr gibt, z.B. die Red Giant Plugins. Solche alten Projekte können mit neueren Versionen nicht unbedingt geöffnet werden, bzw. haben dann Fehler.

    Solche alten Projekte müssen sich aber - wie erstellt - öffnen lassen. Sie können dann vielleicht nicht mehr verändert werden (z.B mit Red Giant Plugins erstellt), sollten aber deshalb fehlerfrei zu öffnen sein. Sonst gibt es nur zwei Möglichkeiten: keine neuen Versionen mehr oder das Modul "Projektpakete" abschaffen.

    Gruß, Herbert

    Die Lizenzpolitik kann nicht geändert werden, eigentlich gilt sie nur für eine Version.. Da macht Pinnacle schon viel Aufwand. Trotzdem man man dfamit rechnen, dass in der Folgeversion alte Dinge mal nicht mehr gehen.

    Mein Vorschlag:

    • Vorgängerversionen installiert lassen! koste nix + hat nur Vorteile.
      Dann kann ein Effekt auch wieder geändert werden.
    • Projektpakete nicht abschaffen.
      Die sind wichtig, auch z.B. bei Tests!  Pakete können bei Bedarf auch mit Vorgängern erzeugt werden. Projekte können bei Bedarf mit dem Vorgänger kpl. zu Ende gebracht werden.
    • Sollte mal ein Effekt beim Nachfolger nicht mehr gehen, würde ich ihn ersetzen.

  •  08-16-2017, 8:59 744091 in reply to 744086

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    ArmbrustS:

    Projektpakete nicht abschaffen.
    Die sind wichtig, auch z.B. bei Tests!  Pakete können bei Bedarf auch mit Vorgängern erzeugt werden. Projekte können bei Bedarf mit dem Vorgänger kpl. zu Ende gebracht werden.

    Steffen, du kannst davon ausgehen, dass ich sehr viel teste. Ich muss aber zugeben, dass ich Projekt-Pakete bisher noch nie benutzt habe und zukünftig auch nicht benutzen werde. Ich würde die Funktion demnach nicht vermissen.
    Ich habe meinen Weg mit Tests umzugehen, andere habe ihren Weg. Aber wie heisst es so schön: Alle Wege führen nach Rom, ähhh Berlin, oder ans Ziel. Wink
  •  08-16-2017, 9:31 744094 in reply to 744091

    AW: Projektpakete entpacken mit Studio 21

    Das wundert mich Ingolf, ein paar Testpakete von mir müsstest du sogar kennen.Smile.

    Mich begeistert, dass hier die Assets automatisch zusammengesammelt werden. Damit kann man sein Projekt jederzeit irgendwohin versenden. Der Empfänger entpackt und hat -voila- ein richtige Projekt mit allem Drum + Dran.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy