Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Vorschaufenster bleibt schwarz

Last post 01-18-2017, 14:32 by IngolfZ. 0 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  01-18-2017, 14:32 729849

    Cool [H] Vorschaufenster bleibt schwarz

    Dieses Problem taucht vor allem bei Benutzern mit Windows 10 auf.

    Pinnacle Studio benötigt zur ordnungsgemäßen Funktion DirectX 10 und älter, Windows 10 liefert die älteren Versionen aber nicht mehr mit, sondern nur DirectX 12.

    Was ist zu tun?

    In den Studio Installationsdateien, entweder auf DVD oder im Download, sind die notwendigen Dateien im Verzeichnis Prerequisites (zu Deutsch Voraussetzungen) vorhanden. Der Speicherort ist versionsabhängig.

    • Studio 17 und älter: im Rootverzeichnis der Installationsdateien
    • Studio 18 im Verzeichnis x64 (für 64-bit Betriebssystem) bzw. x86 (für 32-bit Betriebssystem)
    • Studio 19 und Studio 20 im Verzeichnis 64bit (32 bit kann ich nicht sagen, habe ich nicht)

    Bis Studio 19 gibt es im Verzeichnis Prerequisites eine Datei directx_jun2010_rar_redist.exe. Wenn man diese Datei startet (Doppelklick oder Kontextmenü Öffnen) werden die notwendigen Installationsdatein für DirectX in das Verzeichnis C:\ProgramData\Application Data\Pinnacle\DirectXJun2010 ausgepackt.

    Seit Studio 20 liegen die Dateien bereits fertig ausgepackt in den Installationsdateien im Verzeichnis 64bit\Prerequisites\directx_jun2010_rar_redist.

    Man muss jetzt nur noch die Datei DXSETUP.exe starten und die benötigten DirectX Versionen werden installiert. Danach sollte auch das Vorschaufenster ein Bild zeigen.

    Ach ja, System-Backup vorher und nachher nicht vergessen Wink

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy