Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

Last post 03-09-2015, 13:31 by BPHennek. 8 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-09-2015, 9:54 667965

    S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Liebes Support-Forum(auf der Hersteller-Homepage wird dieses Forum für den Support gelistet)Wink:

    nach dem offensichtlich nun der "NGStudio-Fehler" nach Umsetzung des Tipps aus
    dem hiesigen Forum behoben zu sein scheint und mein S18-U jetzt die Exportdateien für eine Disk ohne
    Unterbrechung kodiert und brennt, kann ich trotzdem mit S18-U noch nicht fehlerarm arbeiten.

    Vor dem Patch vom 18.1.0.602 habe ich S18-U per W-Systemsteuerung deinstalliert, neu auf C: installiert
    und dann den aktuellen Patch eingespielt.

    Ich arbeite ja im "biblischen Alter" nebenher noch als Dienstleister für Schmalfilmdigititalisierungen.
    Nun hat mich ein Kunde, der mit S18 arbeitet, bezichtigt Framefehler in Videodateien auszuliefern, die ich
    mit meinem profesionellen Produktions-NLE vor Auslieferung nicht bemerkte.

    Ich mußte mich also zwangsläufig mit dem Fehler in Einzelframeansicht auf der Timeline damit beschäftigen
    und den Fehler genauer unter die Lupe nehmen und mit anderen NLEs gegenchecken, hier das Ergebnis:

    S18-U: über das gesamte Video verstreut werden an verschiedenen Stellen je zwei fehlerhafte Frames
    angezeigt:

    [Klicken Sie hier um das Bild anzuzeigen]

    Ergebnis im Gegencheck:

    S14-U: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    VirtualDub: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    Produktions-NLE: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    Frage:

    1. Hat jemand hier ebenfalls diesen Fehler noch in S18-U (64bit, Windows 7)

    2. Hat jemand aus dem Forum diesen Fehler beheben können, existiert irgendwo ein Hersteller-Tipp
    oder ein Anwenderworkflow dazu?

    3. Kann man die defekten Frames automatisiert mit irgendeinem Trick/Tool, heraussuchen und eliminieren?

    Ich bin sehr unzufrieden darüber, daß sich meine Kunden bei mir beklagen, daß in Studio 18
    derartige Fehler auftauchen, ich bin ja nicht Hersteller des Programmes und habe auch keine
    Lust mich mit Gegenchecks mittels anderer Programme beschäftigen zu müssen um
    nachzuweisen, daß der Fehler in anderen NLEs nicht auftritt!

     

  •  03-09-2015, 10:43 667967 in reply to 667965

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Hallo Bruno Peter,

    auch ich habe gelegentlich dieses Problem, erstmals mit S 18 Ultimate, welches ich mir nicht erklären kann. Ich habe dann die entsprechenden Frames entfernt, aber das kann nicht die Lösung sein.

    Vielleicht läßt sich Pinnacle ja etwas einfallen? Oder hat ein anderer Forum-Teilnehmer eine Lösung für das Problem gefunden?

    Gruß Wolfram

  •  03-09-2015, 10:53 667968 in reply to 667967

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Pinnacle-Germany konnte es schon mal anders.
    Auch Studio 15 zeigt auf meinem Notebook (W7-32bit) an keiner Stelle einen solchen Fehler an!
    NLEs vom Mxxxx zeigen einen solche Fehler in meinen Videos ebenfalls nicht an... Coffee

  •  03-09-2015, 10:55 667969 in reply to 667965

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Bruno,

    du als alter Fuchs solttest doch wissen, dass wir ein paar Informationen über das Material deiner Digitalisierung benötigen.

    • Video-Codec
    • Audio-Codec (sofern Audio vorhanden)
    • Bitrate
    • Auflösung
  •  03-09-2015, 11:18 667971 in reply to 667969

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Als "alter Fuchs" weiß ich, daß man diese Info nicht benötigt, das lenkt nur ab vom eigentlichen Problem.

    Aber..., bitte sehr:

    - MPEG2-PS
    - ohne Audio
    - 25 Mbps
    - 1440x1080i-50(HDV)

    Bin schon gespannt zu welchen Erkenntnissen das führt?

  •  03-09-2015, 11:53 667974 in reply to 667971

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Deine Angaben haben nicht vom eigentlichen Problem abgelenkt, sondern haben meine Vermutung bestärkt.

    Das Problem in Verbindung mit MPEG-2 ist mir nicht unbekannt Zip it!

    Schau mal, ob das Problem auch noch auftritt, wenn du zu Transportstream (.mts) exportierst.

  •  03-09-2015, 12:15 667976 in reply to 667974

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Klarstellung meinerseits:

    Oben genannte Materialeinegschaften habe ich S18 zugeführt, und dafür hat S18 die Framefehler angezeigt,
    die anderen NLEs nicht. Heißt das, daß S18 nur MPEG2-TS korrekt abspielt nach Deiner Erfahrung?

    Ich schaue mir das mal gerne in TS an, ich melde mich dann wieder!

  •  03-09-2015, 13:15 667979 in reply to 667976

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Ich habe mir das jetzt noch mal angesehen und konnte das Problem beim MPEG-2 -> MPEG-2 rendern mit PS18.1.0 Build 602 nicht mehr reproduzieren.

    Möglicherweise sind im Quellmaterial Fehler mit denen andere NLE toleranter umgehen.

    Du hast doch bestimmt noch den MI. Lass' den doch mal über das Quellmaterial laufen.

  •  03-09-2015, 13:31 667983 in reply to 667979

    AW: S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Ingolf, habe jetzt mit meinem Produktions-NLE in eine HDV-TS kodiert und das Ergebnis in S18 geprüft.

    Die Spannung steigt... Devil

    Keine Probleme in dem so kodierten Video bei Betrachtung in S18!

    Was habe die "Zipfel" da bloß gemacht?

    Den MI habe ich nicht mehr.
    Nach Deiner letzten Mail habe ich extra nochmal nachgesehen, "nie ma!"...

    Ich danke Dir für den Tipp, allerdings ändert das nichts an der im Eingangspostig aufgezeigten Sachlage!

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy