Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

DVD friert bei Wiedergabe ein

Last post 06-12-2014, 4:51 by gebi1. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  06-11-2014, 6:30 634579

    DVD friert bei Wiedergabe ein

    Hallo und guten Tag,

    ich arbeite noch mit Pinnacle Studio 14 und bin eigentlich zufrieden.

    Allerdings kommt es immer wieder vor, dass im Studio gebrannte DVDs bei der Wiedergabe irgendwo einfrieren. Die Stelle ist immer die gleiche.

    Ursprünglich habe ich gleich gebrannt. Dann habe ich versucht erst das Abbild zu erstellen und anschließend zu brennen. Hat nicht geholfen. Auch eine extreme Vergrößerung des Programms an der Stelle hat keinen Fehler gezeigt.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß und Dank

    misch

  •  06-11-2014, 7:29 634583 in reply to 634579

    AW: DVD friert bei Wiedergabe ein

    Es wird immer wieder empfohlen, mit Pinnacle nur ein Image zu erstellen und den eigentlichen Brennvorgang dann z.B. mit ImgBurn auszuführen.

    Ich selbst brenne zwar keine DVDs mehr (nur noch Datei-Export), habe früher für den "Erstbrannt" aber immer wiederbeschreibbare DVDs genommen: wenn etwas schief gegangen ist, war es kein Schaden, wenn alles ok war, habe ich von der DVD-RW eine oder mehrere Kopien gezogen.

  •  06-11-2014, 16:49 634628 in reply to 634579

    AW: DVD friert bei Wiedergabe ein

    Hallo misch,

    Es muss nicht zwangsläufig ein Fehler in Studio sein. Manche Player verkraften keine zu hohen Bitraten. Da Studio ja "VBR" also mit variabler Bitrate rendert, können je nach Situation im Film, Bitraten entstehen, die doppelt so hoch liegen wie die eingestellten Werte.

    Alles was über 6 000 kBits/sek liegt, sollte noch keine nennenswerten Nachteile bei der Bildqualität bringen. Jedoch können bei eingestellten 8 500 kBits/sek auch Spitzenwerte bis zu 15 000 kBits/sek auftreten. Mit solchen Extrembitraten haben dann einige, meist etwas ältere Laufwerke Probleme. Hier könnte es helfen, nicht mit der Max.-Bitrate, sondern mit einer reduzierten Bitrate den Film zu erstellen.

    Eine weitere Ursache könnte auch eine zunehmende Verschmutzung (Linse und/oder Umlenkspiegel der Lasereinheit), sowohl beim Brenner, wie auch beim Player sein, wodurch beim Brennen wie auch beim Lesen Fehler entstehen können.

    Wenn das Problem allerdings immer an der gleichen mechanischen Position (immer bei annähernd der gleichen Spielzeit) auftritt, könnte es auch ein mechanischer Verschleiß des Laufwerkes sein (Schwergängikeit des Laserschlittens).

  •  06-12-2014, 1:58 634634 in reply to 634628

    AW: DVD friert bei Wiedergabe ein

    Misch,

    kannst du das "Einfrieren" auch reproduzieren, wenn du die Scheibe auf deinem Rechner abspielst?

  •  06-12-2014, 4:51 634651 in reply to 634634

    AW: DVD friert bei Wiedergabe ein

    IngolfZ:

    Misch,

    kannst du das "Einfrieren" auch reproduzieren, wenn du die Scheibe auf deinem Rechner abspielst?

    ...oder auf unterschiedlichen externen Playern?

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy