Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

Last post 05-03-2013, 11:38 by JWolters. 30 replies.
Page 1 of 2 (31 items)   1 2 Next >
Sort Posts: Previous Next
  •  04-27-2013, 17:18 590480

    Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo,

    ich verwende nun Studio schon seit ca. 10 Jahren, und hatte das Problem noch nie!

    Am Beginn habe ich einen Vorspann und dann das erste Menü. Wenn man nun die DVD abspielt, dann bleibt der Player nach dem Vorspann stehen und man muss am Player auf Menü Drücken damit das Hauptmenü startet. Ich habe keine Lücke und finde keine Lösung. Habe den Film bereits 8x neu erstellen rechnen lassen (auch mit vorhergehendem Löschen ALLER Hilfsdateien!).

    Mein neuerer Blurayplayer hat einen kurzen Aussetzer, startet jedoch dann das Menü. Ich will jedoch die DVD so nicht weitergeben und eine vom Vorjahr von dieser Veranstaltung ist gleich aufgebaut und funktioniert. Weis nur nicht ob die mit Studio 14 oder bereits mit Studio 15 erstellt wurde.

    Würde mich über einen Tipp sehr freuen!

    SG, Stefan

  •  04-27-2013, 18:15 590482 in reply to 590480

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo Stefan, willkommen im Forum!

    Mit welcher Bitrate hast Du Deine DVD erstellt?

    Da Studio ja mit VBR (Variabler Bit Rate) arbeitet, kann je nach Komplexität Deines Menüs, diese am Menüanfang extrem hochschnellen (>15000 Kbps). Wenn Du hier also die maximale Bitrate gewählt hast, würde ich diese mal etwas reduzieren (auf 7500 oder 8000 Kbps). Einen optischen Unterschied wirst Du wohl kaum feststellen, aber eventuell kann Dein Player die Disc dann lesen. (Kauf DVD's liegen normalerweise bei 6000 Kbps, um auf möglichst vielen Playern abspielbar zu sein)

    Hast Du die "fehlerhafte" DVD schon auf anderen DVD-Playern probiert? Eventuell tritt dieses Problem ja nur bei Deinem Player auf.

  •  04-28-2013, 3:26 590499 in reply to 590482

    Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Die Bitrate ist auf automatisch - ist eigentlich immer so eingestellt. Das Feld ist bei Automatik ausgegraut und es steht 6976 im Feld. Die DVD dauert ca. 80min und die Qualität wird mit 80% angezeigt.

    Die DVD vom Vorjahr (Veranstaltung der Feuerwehr) war eigentlich gleich erstellt, nur der Film ist eben unterschiedlich, und die Videokamera wist jetzt auf HD eingestellt. Die DVD funktioniert bis auf diesen Übergang ohne Probleme, eben nur das Hauptmenü wird nach dem Vorspann nicht gestartet.

    Die DVD funktioniert auf meinen zwei weiteren Playern! Zum Testen verwende ich in der Regel immer meinen alten Pioneer, denn die DVD's die dort laufen, die laufen dann in der Regel überall. Da diese DVD nicht nur für mich ist, wäre es sehr wichtig, dass diese auf allen möglichen alten Playern problemlos läuft. Als Rohling verwende ich Verbatim DVD-R printable.

    Ich werde den Film nun mit einer Bitrate von fix 7000 erstellen und dann sehen was sich ändert.

    SG, Stefan 

  •  04-28-2013, 4:14 590502 in reply to 590499

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Wenn die Bitrate bei Automatisch schon auf 6976 steht, macht es keinen Sinn die Bitrate auf 7000 zu erhöhen. Ich würde es mal mit 6000 kbps versuchen.
  •  04-28-2013, 5:22 590510 in reply to 590502

    Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo,

    an der Bitrate liegt es nicht, am Vorspann liegt es nicht und auch am Menü liegt es nicht!

    Ich habe jetzt ein kleines Testprojekt mit einem Muster avi und einem Menü aus dem Pinnacle Standard und das Ergebnis ist gleich! DerVorspann läuft ab und es wird das Menü nicht automatisch gestartet!

    Habe jetzt leider keine Zeit mehr für heute, ich wette jedoch, dass es mit einem alten Studio funktioniert. Werde morgen ein altes Studio installieren und es dort probieren!

    SG, Stefan

    PS: Habe zwar auch noch Studio16 installiert, jedoch komme ich damit noch nicht zurecht!

  •  04-28-2013, 8:27 590524 in reply to 590510

    AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo Stefan, ich kann dieses Problem bestätigen. Bei mir tritt es unter S14 in gleicher Weise auf. Da ich nur noch selten eine DVD erstelle, stört mich das weniger. Zuvor erstelle ich ja die Bausteine, aus denen die DVD zusammengesetzt wird, das klappt gut mit S14 . Die DVD selbst erstelle ich mit S11, S11 läuft unter XP und auch unter Win7-64. Wenn die DVD mit S11 erstellt wird, klappt das DVD-Abspiel mit dem Vorspann vor dem Menü wie gewünscht.
  •  04-28-2013, 11:05 590534 in reply to 590524

    AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo Stefan,

    ich kenne dieses Phänomen nicht (bei S14), aber ich verknüpfe das Intro auch immer mit einer Schaltfläche des 1. Menüs. 

    Bei BD's ist diese Schaltfläche zwar wirkungslos, aber bei DVD's lässt sich so auch das Intro nochmal aufrufen, ohne die DVD neu starten zu müssen. Eventuell wird über diese Verknüpfung ja auch der Menüstart erzwungen.

  •  04-28-2013, 15:00 590559 in reply to 590524

    AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Ich muss meine Aussage nochmal revidieren. Ich hatte schon oft den Fall, dass die DVD obwohl vor dem Menü ein Intro vorhanden war, das Abspielen immer erste beim Menübegann, d.h. Abspiel ohne Intro.

    Jetzt habe ich mit zwei kurzen DivX-AVIs, einem einfachen Menü mit Animation und einem Lauftext-Intro eine Test-DVD erstellt (als Image). Dieses Image wird sowohl von PowerDVD als auch vom Win-MediaPlayer korrekt abgespielt. Ich werde jetzt noch eine DVD-RW brennen und prüfen, ob die von meinem DVD/BD-Playern ebenfalls korrekt abgespielt wird.

    Ergebnis: sowohl der DVD-Player als auch der BD-Player spielen die DVD mit Intro - Menü - Kapitel ganz wie gewünscht ab, es ist Studio 14 Ultimate / nicht S15.

    Noch ein Hinweis: Oftmals muss ich warten, bis das Hintergrundrendern im BEARBEITEN-Fenster fertig ist (grüne Fortschrittsmarkierung auf der TimeLine-Zeitachse), erst danach mit dem Rendern bei DVD-Image-Erstellen beginnen.

     

  •  04-29-2013, 3:19 590601 in reply to 590559

    Re: AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo,

    DANKE für eure Rückmeldungen, jetzt brauche ich nicht mehr den Fehler bei meinem Projekt suchen.

    Ich werde den Vorspann mit dem Startmenü verlinken und dann sehen..

    Ich denke, die Projekt im Vorjahr habe ich noch mit S14 gemacht, hatte es mir wegen der Hardware (PCI Karte) gekauft. Ich habe dann alle Versionen bis auf das S11 und S15 weggegeben und dann noch das S16 gekauft. Ich werde eben jetzt dann versuchen meine Filme mit S16 zu erstellen, auch wenn das sehr Mühsam erscheint! Ich finde ZB die Einfachen 2D Übergänge wie Ein-Ausblenden nicht, diese Medienbibliothek ? Für mich unbegreiflich, dass das Ding alles auf meinem PC durchsucht und dann 60.000 mp3's und hunderte Videos findet. Wer braucht so was? Ich denke, jeder der mit S16 einen Film machen will, der weis wo er seine Dateien abgelegt hat, und braucht keine Suchfunktion, die dann stundenlang alles zumüllt!

  •  04-29-2013, 5:33 590617 in reply to 590601

    AW: Re: AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo Stefan, ob die Verlinkung auch in Deinem Fall die Lösung ist, weiß ich nicht. Zumindest ist bei mir dieser Fehler (bis S14) nicht aufgetreten. Ich habe mir diese Vorgehensweise damals angewöhnt, als der von Hartmut angesprochene Fehler mit dem Ignorieren des Vorspanns auftrat.

    Das mit dem "Zumüllen" bei S16 hängt mit Deinen Einstellungen für den "Watchfolder" und der Festlegung der Importordner und Speicherorte zusammen. Bei mir lasse ich nur einen ganz bestimmter Bereich überwachen, in den ich die für meine Bearbeitung relevanten Daten Importiere. Dadurch bleibt die Bibliothek übersichtlich! Schau dir dazu mal die Beiträge im Parallel-Forum "Ab AS1 und S16" an.

    Wenn Du bei S16 keinen Übergang auswählst, erzeugt Studio 16 hier per Default eine weiche Überblendung (beim Ziehen der rechten oder linken oberen Ecke eines Elementes auf der Timeline, je nach dem, ob eine Eingangs- oder Ausgangs-Blende gewünscht ist). Die Gestaltungsmöglichkeiten in S16 sind vielfältiger, aber man muss sich erst einmal in die "Logik" einarbeiten. Dann geht vieles aber einfacher als bei den Vorgängern, wenn auch einige Dinge umständlicher gelöst sind, bedingt durch die "Mehrspurtechnik".

    S15 habe ich übersprungen. Daher beruhen meine Erfahrungen nur auf den Versionen bis S14 und dann ab S16. Hast Du schon das Update auf die Version S16.1 durchgeführt?

  •  04-29-2013, 6:24 590620 in reply to 590617

    Re: AW: Re: AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo gebi1,

    ich habe nun einen Link auf den Vorspann in das erste Menü eingebaut was jedoch nichts gebracht hat.

    Vom Studio 16 habe ich das Ultimate als Vollversion als es erschienen ist gekauft und jetzt auch bereits parallel zu S15 installiert.

    Ich habe mit der DV500 und Adobe Premiere 20001 begonnen und auch eine Zeit mit der Liquid Edition gewerkelt. Die Studioversionen habe ich eigentlich erst wirklich ab S8 verwendet, weil sie für meine Ansprüche genügt haben, einfacher in der Handhabung und kostengünstiger waren.

    Es bleibt mir jetzt ohnehin nicht erspart sofort mit S16 loszulegen, denn das mit dem DVD Menüstart geht so wie jetzt in S15 gar nicht. Viele Leute haben alte Player und da bekomme ich nur Stress damit. Das S16 ist eben wieder sehr gewöhnungsbedürftig und doch unübersichtlich, zumindest für mich. Ich habe das Projekt bereits in S16 importiert, jedoch meine beiden Menüs werden da nicht richtig abgebildet und ich habe es beim ersten Versuch nicht gleich geschafft, die Menüs durch die neuen im S16 zu ersetzen. Ich werde es noch einmal versuchen und eben dann im Bereich des S16 neuerliche Fragen stellen und um Unterstützung bitten.

    Dann sage ich hier einmal DANKE für den Support fürs S15 und weiter im S16!

    SG, Stefan

     

     

  •  04-29-2013, 14:03 590651 in reply to 590620

    AW: Re: AW: Re: AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    stefanx:

    (...) Vom Studio 16 habe ich das Ultimate als Vollversion als es erschienen ist gekauft und jetzt auch bereits parallel zu S15 installiert.(...)

    Ich habe auch die Ultimate Vollversion, aber zwischenzeitlich hat es hierfür schon 2 Updates gegeben.

  •  05-01-2013, 3:45 590774 in reply to 590651

    Re: AW: Re: AW: Re: AW: Re: AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo gebi1,

    ich hab das Update für S16 natürlich auch bereits installiert.

    Leider gibt es kein Update für S15 was den hier beschriebenen Fehler behebt. Ich habe wirklich alles versucht, zuletzt sogar am Ende vom Vorspann noch einen Link für den Rücksprung ins Menü gesetzt, was auch nichts gebracht hat. Ich habe das Projekt auch in S16 importiert, jedoch werden viele Details nicht richtig übernommen wie Ausblenden wird zu Überblenden, da es offenbar kein Ausblenden in S16 gibt, und die Menüs mit allen Verknüpfungen sind überhaupt weg! Da könnte ich ja gleich mit dem Projekt neu beginnen!

    S16 ist eben absolut kein echter Nachfolger der Studioversionen und daher für einfache Projekte und Studioanwender kaum geeignet, da grundlegende Funktionen komplett anders sind. Ich für meinen Teil bin nicht der Freund von stundenlangem Lesen von Anleitungen und auswendig lernen von Tastenkombinationen und sonstigen Funktionen.

    Die Funktionen müssen so dargestellt werden, dass sie selbsterklärend sind und "Hausfrauengerecht" zu bedienen sind! Das war eben Pinnacle Studio! Es gab ja solche Versionen wie S16 früher auch schon, jedoch waren das keine Studio Versionen! Ich bin schon etwas betroffen davon, dass es ganz einfach nach S15, was Fehlerhaft ist und es keine Updates dafür gibt, ganz einfach das S16 angeboten wurde und dieses nichts mit den Vorgängerversionen in der Anwendung gemein hat! Das S16 mag ja viel mehr können als das S15 und die Studioversionen, jedoch bin ich davon überzeugt, dass die Studioanwender nicht damit umgehen können und es auch nicht lernen werden, sondern zu anderen Produkten die den Studioversionen ähnlich sind, wechseln werden. Ich habe zwei ältere Arbeitskollegen, denen ich bei den Studioversionen immer wieder geholfen habe, die werden niemals mit S16 ihre Filme wie gewohnt bearbeiten können! Ich habe versucht, mein Projekt aus S15 in S16 fertig zu bearbeiten, jedoch habe ich aufgegeben, da so vieles nicht mehr gestimmt hat, und ich keine Lust habe jetzt nach tagelangen Versuchen das einfache Projekt in S16 neu zu machen.

    Ich erwarte von Pinnacle oder Avid oder wer immer jetzt dort das Sagen hat, dass es für S15 entsprechende Updates für die bekannten Fehler geben muss!

  •  05-01-2013, 4:23 590779 in reply to 590774

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    stefanx,

    stelle bitte mal in deinem Profil die Sprache auf German damit wir nicht diese ewigen Re: AW: Re.... Ketten vor dem Titel des Beitrags bekommen.

    stefanx:
    Ich erwarte von Pinnacle oder Avid oder wer immer jetzt dort das Sagen hat, dass es für S15 entsprechende Updates für die bekannten Fehler geben muss!
    Da muss ich deiner Erwartungshaltung leider einen Dämpfer versetzen, an Studio 15 wird nichts mehr gemacht.

  •  05-01-2013, 4:32 590781 in reply to 590774

    Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    stefanx:

    Hallo gebi1,

    (...) S16 ist eben absolut kein echter Nachfolger der Studioversionen (...) Ich bin schon etwas betroffen davon, dass es ganz einfach nach S15, was Fehlerhaft ist und es keine Updates dafür gibt, ganz einfach das S16 angeboten wurde und dieses nichts mit den Vorgängerversionen in der Anwendung gemein hat! (...)

    Ich erwarte von Pinnacle oder Avid oder wer immer jetzt dort das Sagen hat, dass es für S15 entsprechende Updates für die bekannten Fehler geben muss!

    Hallo stefanx,

    es wurde, auch hier im Forum, häufig darauf hingewiesen, dass Pinnacle Studio 15 nicht weiterentwickelt wird. Pinnacle Studio 16 kommt mit einem ganz anderen Programmcode und ist ein Nachfolger von "Avid Studio 1"  sollte auch mal Avid Studio 2 genannt werden. Doch während der Entwicklung dieser Version wurde die "Abteilung" Pinnacle von Avid an Corel verkauft. Corel hat dann den Namen Pinnacle reaktiviert.

    Das es mit PS16 bei der Projektübernahme von Vorversionen zu Störungen kommt, ist hier im Forum wiederholt besprochen worden.

  •  05-01-2013, 13:19 590802 in reply to 590781

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Also habe ich eine fehlerhafte Software gekauft und soll mich damit abfinden? Also eine Weiterentwicklung erwartet ja keiner, jedoch hätte ich für mein Geld auch ein Produkt was in den Grundfunktionen funktionieren soll! Ich habe vorhin eine Blu-ray mit S15 erstellt und stelle man sich vor, die zeigt gleich nur den Vorspann und mit viel krampf das Hauptmenü, leider keine Szenen anzuwählen, es wird immer nur der Vorspann abgespielt!

    Wie ist jetzt da die Empfehlung für das einmal verwendete S15 was nicht zu gebrauchen ist? Wenn es keine Fehlerkorrekturen mehr gibt, dann wegwerfen?

     

  •  05-01-2013, 13:53 590804 in reply to 590802

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo Stefan,

    Deine Probleme sind nicht das normale Verhalten von S15! Wenn dem so wäre, gäbe es hier, glaube ich, einen deutlicheren Sturm der Entrüstung!

    Ich vermute vielmehr, das hier eventuell ein Problem mit Deinem Rechnerumfeld vorliegt. Ist die Firmware des Brenners aktuell?

    Ein weiterer Versuch könnte sein, erst einmal nur ein Image zu erstellen und das dann mit der Freeware "ImgBurn" brennen. (Für Brennversuche würde ich hier eine BD-RE verwenden. Das reduziert den Brennschrott)

    Falls das auch nicht funktioniert, würde ich eine Reparatur-Installation von S15 durchführen. (Eventuell hat hier ein zu eifriger Reg cleaner oder eine Systembereinigung etwas beschädigt) 

  •  05-01-2013, 16:38 590810 in reply to 590804

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo gebi1,

    ich hatte natürlich vorerst wie immer wiederbeschreibbare Medien im Einsatz. Natürlich erstelle ich immer ein Image, da ich dieses normal öfter brenne und dann auch archiviere. Gebrannt werden die Dinger normalerweise mit Nero und auf mehreren Brennern zugleich. Nur heute der Versuch auf eine BD-RE war direkt mit S15 gebrannt.

    Als ich die Verpackung und die Rechnung für S15 gesucht habe, habe ich noch den Karton von Studio HD (S14) gefunden. Ich habe nun S14 installiert (S11 u. S15 deinstalliert), das Projekt geöffnet neue DVD erstellt und siehe da es ist jetzt OK!

    Das an meinem Umfeld was nicht stimmt, würde ich jetzt ausschließen, da es  ja jetzt funktioniert. Das in S15 was mit dem Start vom Vorspann ins Menü nicht stimmt, haben ja andere Benutzer auch berichtet und ich habe alles versucht. Auch kenne ich viele Probleme die es ja in der Vergangenheit bei gewissen Versionen gab. Habe mich ja schon damals öfter über unmotivierte Fehlfunktionen geärgert. Wenn der Ärger sich gelegt hat, werde ich S15 auf einem Testrechner noch einmal testen.

    Mein PC ist ein bescheidener i7 3770k mit 16GB DDR3/1600 Rams und drei SSD Laufwerken und einer 2TB Datenplatte. Als Brenner werkeln 2 BD Brenner von LG mit aktueller Firmware. OS ist Win7_64. Also Performance sollte genug verfügbar sein! Eine Radeon HD7750 ist noch als Grafikkarte mit dabei und das Ganze auf einem Intel DZ77GA-70K Mainboard.

    SG, Stefan

     

  •  05-02-2013, 4:16 590833 in reply to 590810

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo,

    im Studio 14 gibt es die Erstellung für Blu-ray noch nicht, jetzt weis ich warum ich das S15 dann gekauft habe.

    Ich habe nun S15 neu installiert und ein kleines Testprojekt (DVD) mit einem Vorspann und zwei Menüs und einigen Szenen erstellt. Mit S15 bleibt der Player nach dem Vorspann stehen, mit S14 läuft der Vorspann ab und dann kommt das Startmenü wie es sein soll! An der PC Umgebung wurde zwischen den Versuchen nichts geändert, nicht einmal ein Neustart von Windows!

    Für mich ist eindeutig klar, dass da in S15 was nicht passt! Eventuell merkt das ja nicht jeder Anwender, denn an meinem Blu-ray Player wird mit Verzögerung dann doch auch das Startmenü der DVD gezeigt. Auch ist der Unterschied an den beiden Versionen ganz klar nachvollziehbar!

    Ein Update für dieses Problem wäre eben notwendig!

  •  05-02-2013, 8:01 590842 in reply to 590833

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    stefanx:

    Hallo,

    im Studio 14 gibt es die Erstellung für Blu-ray noch nicht, jetzt weis ich warum ich das S15 dann gekauft habe.(...)

    Das kann ich nicht nachvollziehen! Die Bluray-Erstellung war schon mit S12 in Full-HD (1920x1080/50i) möglich! Zwar nur mit 25 000 Kbps, aber die damaligen BD-Player konnten zu dem Zeitpunkt auch noch nicht mit viel höhere Bitraten umgehen.

    Bei S14 waren dann immerhin schon bis zu 40 000 Kbps für die BD-Erstellung möglich. Ich habe diverse Video-BD's mit S14 erstellt, sowohl in BDMV (MPEG-2), wie auch in BDMV (AVC).

    Bei S14 wurde lediglich der "Certificate"-Ordner nicht mitgebrannt, wenn man hier die Ordnerstruktur nicht manuell angepasst hat. Dies ist aber für externe Player uninteressant, nur die Internen Softwareplayer wie z.B. "PowerDVD" erwarten diesen bei der Wiedergabe einer BD. Mit "ImgBurn" oder in Deinem Fall mit "Nero" lies sich dieser aber auch einfach mitbrennen.

    Warum jetzt S15 hier ein Problem hat, kann ich leider nicht nachvollziehen, da ich es nicht besitze. Hier könnten eventuell Hansi oder Ingolf etwas sagen, die es ja zumindest Testweise auf Ihren Systemen haben (hatten).

  •  05-02-2013, 8:31 590844 in reply to 590833

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    stefanx:

    (...) Ich habe nun S15 neu installiert und ein kleines Testprojekt (DVD) mit einem Vorspann und zwei Menüs und einigen Szenen erstellt. Mit S15 bleibt der Player nach dem Vorspann stehen, mit S14 läuft der Vorspann ab und dann kommt das Startmenü wie es sein soll! An der PC Umgebung wurde zwischen den Versuchen nichts geändert, nicht einmal ein Neustart von Windows!

    (...) Ein Update für dieses Problem wäre eben notwendig!

    Sorry @stefanx,

    warum Update? Bei mir scheint alles fehlerfrei. Ist es möglicherweise doch arbeitsplatzbezogen? Ich habe versucht dein Problem nachzuvollziehen. Ich bring mal ein Screenshot und etwas später den "abgefilmten" Monitor (Clip) welcher uns zeigt, wie es auf meinem Player funktioniert.

    Meine Meinung, kein Problem hier.
    Hier das Sample-Projekt


  •  05-02-2013, 8:54 590845 in reply to 590844

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    hier folgt auf Klick mich mein Sample-clip,

    • Projekt siehe vor...
    • Vorspann (Intro), Hauptmenü - Submenue (UM 1 und UM 2)
    • Ausgabe auf DVD
    • abgespielt auf LG BD 370
    • dargestellt auf Monitor LG

    Bitte keine Kritik an Bild-Quali.... Devil Big Smile

  •  05-02-2013, 9:12 590848 in reply to 590844

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Hallo,

    ja, meine Projekte sehen so aus wie das Sample-Projekt! Ich habe inzwischen wieder versucht meinen Film als BD zu erstellen. Ich habe vorher ALLE Hilfsdateien und die alten Render Dateien entfernt und alles neu erstellen lassen. Leider funktioniert die Blu-ray nicht, es wird nur der Vorspann abgespielt und die beiden Menüs, wenn man eine Szene anwählt so wird wieder der Vorspann abgespielt! Komlett mit S15 erzeugt, auch gebrannt auf eine BD-RE von Sony.

    Wenn es an meiner Arbeitsumgebung liegen sollte, dann bleibt mir nur noch einmal das ganze System neu zu installieren! Komisch, das S14 in meiner Umgebung ohne Problem funktioniert. S15 habe ich neu installiert. Das in S14 kein Blu-ray anwählbar ist, könnte das an der Version liegen? Ich habe jetzt kein Ultimate, sondern nur die Version Studio Movieboard HD 14 installiert und habe bei der Ausgabe Blu-ray nicht zur Auswahl.

    Ich habe Win7_64 mit allen aktuellen Updates, Office2013, Nero12, Terratec S2 PCI Sat Karte mit DVBViewer, Winrar, Winzip, Adobe Flashplayer, Adobe Reader, Avast free Antivirus, Die Software für Canon Scann und Drucker und TuneUP 2013 installiert.

  •  05-02-2013, 9:43 590855 in reply to 590848

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Stefan,

    poste doch mal einen Screenshot von deiner Timeline, so wie Hansi es gemacht hat.

    Wie das geht ist hier beschrieben

  •  05-02-2013, 12:55 590876 in reply to 590855

    AW: Studio 15 - Nach Vorspann wird das erste Menü nicht automatisch gestartet

    Attachment: S15_BD_Projekt.jpg

    Hallo,

    vorerst herzlichen Dank an Alle für die Unterstützung!

    Ich habe soeben wieder einen Versuch hinter mir, dieses Projekt jetzt mit S15als BD auszugeben. Es dauert eben bei BD doch länger. Mit S14 funktioniert die DVD jetzt normal. Ich habe auch mein altes C Laufwerk einmal gestartet (System vor der Neuinstallation) und dort verhält sich S15 genauso.

    Das Problem ist jetzt bei der BD, dass das Startmenü zwar gestartet wird, jedoch beim Start Film wird der Vorspann abgespielt, beim Link Menü kommt zwar das Menü, jedoch wenn man eine Szene anwählt, startet man ins Startmenü!

    Auch eigenartig ist die Anzeige über die Belegung der BD? Das Video hat ca. 80min. Welche Version von BDMV ist zu empfehlen und wo ist der Unterschied?

    Hier im Anhang ein Screenshot vom Projekt.

    SG, Stefan


Page 1 of 2 (31 items)   1 2 Next >
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy