Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

Last post 09-02-2012, 16:06 by Wilhelmshoehe. 10 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  06-22-2012, 4:41 536530

    Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Ich suche nach einer Möglichkeit, um einen Film sowohl für das komplette Abspielen wie auch zur Aufteilung nach Kapitel mit Rücksprung zu brennen- ohne den Film zu doppeln.

    Leider konnte ich mit der Verwendung eines Hauptmenüs (Film abspielen und Szenenauswahl) sowie einem Untermenü (Kapitelauswahl, Haupt, zurück, weiter) keine funktionierende Lösung erreichen. Zum Teil hatte die Kontrolle auf dem PC funktioniert, jedoch gebrannt und im Player nicht.

    Soweit ich herausgefunden habe, ist das mit den gegenwärtigen Avid- und Pinnacleprogrammen nicht vorgesehen/möglich- oder?

    Ich arbeite mit Pinnacle Studio 10 bis 14, sowie Avid Studio 1.1 (PC 64bit, win 7)

    Für eine Bestätigung meiner Annahme wäre ich dankbar- noch lieber wäre mir natürlich eine Lösung!

    Filed under:
  •  06-22-2012, 6:38 536538 in reply to 536530

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Doch, mit AS1 geht es.

    Wilhelmshoehe:

    (...) Leider konnte ich mit der Verwendung eines Hauptmenüs (Film abspielen und Szenenauswahl) sowie einem Untermenü (Kapitelauswahl, Haupt, zurück, weiter) keine funktionierende Lösung erreichen. Zum Teil hatte die Kontrolle auf dem PC funktioniert, jedoch gebrannt und im Player nicht.

    Soweit ich herausgefunden habe, ist das mit den gegenwärtigen Avid- und Pinnacleprogrammen nicht vorgesehen/möglich- oder? (...)

    Mit AS1.1 wie folgt ...

    • 1 Hauptmenü mit Auswahl für "Film abspielen" und Kapitelauswahl"
    • 1 Untermenü mit Auswahl "n-Kapitel" und zurück "Hauptmenü"

    Dieses richtig verknüpft und alles funzt. Glaube mir, genau dieses Problem konnte ich mit einer bereits erstellten BD nachvollziehen.

    Es geht!

  •  06-22-2012, 6:59 536540 in reply to 536538

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    ... und hier das oben genannte Beispiel mal bildlich dargestellt,

    • Hauptmenü, Film abspielen ist verknüpft mit "blau C1"
    • Hauptmenü, Kapitel-Menü aufrufen, verknüpft mit einem Untermenü und dieses beginnt bei "gelb C1"

    ... und so geht es. Geeked


  •  06-22-2012, 14:25 536589 in reply to 536540

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Offensichtlich habe ich mein Problem nicht verständlich dargelegt.

    Am Besipiel nochmal: mit einer Filmkopie will ich sowohl den ganzen Film abspielen wie auch zu einzelnen Inhalten springen- mit Rücksprung nach Kapitelablauf.

    Z.B. "Kreuzfahrt Westküste Europas" (von Savona über Marseille, Valencia, Lissabon, Vigo, Guernsey, Harwich/London, Kiel): der Film soll einmal komplett abgespielt werden und zum anderen möchte ich einzelne Städte anwählen z.B. Lissabon und nach Ablauf dieses kapitels wieder zum Kapitelauswahl zurück springen, damit ich z.B. London anwählen kann usw.


  •  06-25-2012, 12:19 536903 in reply to 536589

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Ich schließe diese Anfrage.

    Habe mich nunmehr zu einem Menü nach Kapitel entschieden (s.Anlage)

    Offensichtlich gibt es hier  zur Zeit keine funktiuonsfähigen Lösungen.

    Ich gehe davon aus, dass entweder ich, oder das Programm (S 10-15 und Avid Studio) oder meine Technik oder alles zusammen - überfordert sind.

    Trotzdem schade.


  •  06-26-2012, 9:18 537027 in reply to 536903

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Attachment: Menü-ganzerFilm.jpg

    Schade, es geht m.E. mit Avid Studio ! siehe mein Anhang.

    Im 1. Menü (Menü 1) siehst du die Submaske dazu eingeblendet. Schaue auf Film abspielen. Das ist der  ganze Film und zusätzlich noch ein Abspann.

    Dieses Menü ruft über das gelbe "M2" (siehe Player rechts oben) das Menü 2 "Szenenauswahl" auf. Dort können dann ganz normal die einzelnen Kapitel aufgerufen werden. Beim Abspielen wird in dieses Untermenü zurückgekehrt. Dort kann auch in das Hauptmenü zurückgekehrt werden.

     

    Dem ganzen steht noch eine Intro voran Smile


  •  06-28-2012, 6:34 537414 in reply to 537027

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Vielen Dank für den positiven Ausblick,

    mal schauen, ob ich das in den Griff kriege.

    Melde mich wieder, wenn ich den erneuten Versuch realisiert habe; Hoffentlich liegt es nicht an den Parallelinstallationen der Pinnacle Studioversionen (S10-S15) und Avid studio- alles auf einen Rechner.Yes

  •  06-28-2012, 8:31 537428 in reply to 537414

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Wilhelmshoehe:

    Vielen Dank für den positiven Ausblick,

    (...)  Hoffentlich liegt es nicht an den Parallelinstallationen der Pinnacle Studioversionen (S10-S15) und Avid studio- alles auf einen Rechner.Yes

    Nein! Bei mir sind es PS14 und 15 und AS1.1 und einige Dritt-Hersteller.

  •  07-05-2012, 13:54 538644 in reply to 537428

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Ich bin immer noch am Basteln. Jetzt teste ich die Funktionalität meines DVD - Players. Ich melde mich aber wieder- allerdings nach meinem Urlaub!
  •  07-05-2012, 14:12 538649 in reply to 538644

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Wilhelmshoehe:
    Ich bin immer noch am Basteln. Jetzt teste ich die Funktionalität meines DVD - Players. Ich melde mich aber wieder- allerdings nach meinem Urlaub!

    Schönen Urlaub. Cool

  •  09-02-2012, 16:06 547202 in reply to 538649

    AW: Eine Filmkopie für Film abspielen und Kapitel mit Rücksprung nicht möglich?

    Attachment: Beispiel.jpg

    Urlaub (Norwegen) war wieder großartig!

    Aber zurück zu meinem Problem. Als ich meinen PC wachrüttelte, meldete sich u.a. eine E-Mail von "godiz film gmbh" und informierte mich, dass es nunmehr eine neue Software-Version gibt "Pinnacle Studio 16 & Avid Studio".
    Ich neugierig und sofort die Trial Variante (30 Tage) heruntergeladen und installiert. Sofort mein "Problemprojekt" (mit den fehlerhaften Disk-Sprüngen) importiert und ein  neues Diskprojekt mit Pinnacle Studio 16 erstellt: Und siehe da: es klappt- alles, wie ich es haben wollte. Nun kaufe ich auch diese neue Variante als Upgrade und schließe das Problemkapitel ab. Vielen Dank für die Hinweise und alles Gute. 

     


View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy