Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

Last post 06-13-2012, 16:22 by hartmutkresse. 6 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  06-10-2012, 6:51 534563

    Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    Hallo Nutzer von Pinnacle studio ultimate 15,

    ich quäle mich mit folgendem Problem herum:

    Nach Bearbeitung von mpeg2 Dateien (Entfernen von Aufnahmen vor und nach dem Film bei Fernsehmitschnitten) sind Bild und Ton mit zunehmender Filmlaufzeit nicht synchron. Wo liegt der Fehler????

    In der Timeline ist alles noch i.O. Der Fehler tritt erst nach dem Speichern auf.

    Als Betriebssystem verwende ich Win7 Home.
    Board: MSI MS76-80
    Prozessor: i5-2500k cpu @3,30 GHz
    RAM 8 GB
    64 Bit-Betriebssystem

    Hoffentlich kann mir jemand helfen?????

     Georgius

  •  06-11-2012, 2:07 534655 in reply to 534563

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    Hallo Georgius, willkommen hier Smile.

    • was meinst du denn mit "speichern" genau? Hast du einen Projekt Export gemacht? Wenn ja mit welchen Einstellungen?
    • wie lautet dein Projektformat ?

    In der Timeline kann man in der Tat viele Probleme nicht erkennen.

    Fernsehaufnahmen sind oft schwer weiterzuverarbeiten wegen deren Codecs etc. Versuche dich doch auch mit anderem Material an S15.

    Ansonsten kann du die Freeware MediaInfo laden und mal dein mpeg2 Material damit analysieren (Textdarstellung wählen). Diesen Text dann im Forum hier posten. Dann weis man mehr.

  •  06-12-2012, 5:20 534828 in reply to 534655

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    MPEG-2 ist ja auch nur ein Container-Format in dem alles Mögliche versteckt sein kann. Wie Steffen schon erwähnt hat kochen viele Hersteller von Recordern da ihr eigenes Süppchen (um Lizenzgebühren zu umgehen).

    In Deinem Fall scheint das Beschneiden des Anfangs das Problem auszulösen. Dadurch geht der Header verloren und damit die Informationen für die Synchronisation.

    Zwei mögliche Ansätze zur Problembeseitigung:

    1. Die Ursprungsdaten auf die Timeline holen und einmal ohne Bearbeitung als *.mpg - Datei ausgeben und mit der neu erstellten Datei in einem neuen Projekt weiterarbeiten. (Wenn Du Glück hast, wandelt Studio sich dabei das Material in ein normgerechtes Format um, sodass es anschließend ganz normal geschnitten werden kann.)
    2. Immer wenn das Material asynchron zu werden scheint einen Schnitt legen. Eventuell synchronisiert sich Studio dadurch beim Rendern an diesen Schnittstellen neu.
  •  06-12-2012, 5:47 534831 in reply to 534828

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    gebi1:
    MPEG-2 ist ja auch nur ein Container-Format in dem alles Mögliche versteckt sein kann.
    Im Gegensatz zu vielen anderen "Formaten" ist MPEG-2 kein Container-Format sondern ein echtes Codierungsformat (ISO 13818, Part 1 - 10).

    Allerdings gibt es auch da Freiheitsgrade in den "genormten Private Streams", die die Hersteller ausnutzen. Da habe ich schon sogenannte MPEG-2 Video-Dateien gesehen, in denen mal abgesehen vom genormten Anfang der Datei alles erdenkliche "versteckt" wurde. Bei einer von einem Sony Recorder aufgenommenen MPEG-2 File habe ich sogar die Typenbezeichnung des Recorders in Klartext in der Datei entdeckt.

    Und die Recorder-Hersteller kochen nicht nur Süppchen um Lizenz-Gebühren zu umgehen, sondern neuerdings auch gezielt, um eine Weiterverarbeitung des aufgenommenen Materials zu unterbinden.

  •  06-12-2012, 10:18 534888 in reply to 534831

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    Vielen Dank für Euere Tipps. Ich muss mich langsam durcharbeiten, denn ich bin beim "Videoerzeugen" absoluter Anfänger.
    Meine Filmmitschnitte mache ich mit einer "TerraTec Home Cinema Classic" - digitale TV Karte.

    Georgius

  •  06-12-2012, 10:55 534891 in reply to 534888

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    Georgius28:

    Vielen Dank für Euere Tipps. Ich muss mich langsam durcharbeiten, denn ich bin beim "Videoerzeugen" absoluter Anfänger.
    Meine Filmmitschnitte mache ich mit einer "TerraTec Home Cinema Classic" - digitale TV Karte.

    Georgius

    ... vielleicht auch den aktuellen Treiber installieren : http://www.terratec.net/de/treiber-und-support/treiber_21169.html?selectproduct=TERRATEC Home Cinema

    viel Erfolg Yes.

  •  06-13-2012, 16:22 535173 in reply to 534891

    AW: Bild und Ton sind nach Speichern asynchron

    Immer dann, wenn Studio mit den Eingabedateien nicht klar kommt, sollte man diese zuvor in ein für Studio verständliches Format konvertieren. Wenn es sich bei Deinen Aufnahmen um PAL-Format (720x576) handelt, dann müssten die MPG-Dateien in DV-AVI konvertiert werden, das macht z.B. das Freeware-Programm XMediaRecode. Vor der Verarbeitung der AVI-Datei prüfen, ob in dieser Bild und Ton synchron sind (z.B. mit Mediaplayer abspielen und am Videoende die Synchronität prüfen, auch zwischendurch - stichprobenartig).

    Die Ursache ist meisten die Komprimierung mit variabler Bitrate. Studio verarbeitet Bild und Ton separat und kommt dann beim Zusammensetzen nicht immer damit zurecht.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy