Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Archivieren in mpg2 oder mpg4

Last post 03-29-2012, 7:52 by cluso. 16 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-26-2012, 14:58 523887

    Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Ich habe mich hier mal belesen was so die archivieren betrifft. Also ich habe meine Filme mal in mpg2 mit 30 und auch in 50kbits erstellen lassen, ich sehen keinen unterschied

    auf meinem 40 Zoll TV. Nun habe ich auch mal mpg4 ausprobiert in der höchsten was Studio 14 anbietet, 12000kbits. 

    Ich kann bei besten willen auch keinen Unterschied feststellen. Ich bin nun echt überfragt wie ich meine Filme erstelle. Klar hat mpg4 eine sehr geringe Speichergröße die 

    mich natürlich überlegen läßt das ich die mpg4 nehme. Aber da es ja auch externe Festplatten gibt ist ja eigentlich die größe vom Film unwichtig.

    Ich kann mich zur Zeit nicht entscheiden ob ich nun mpg2 oder mpg4 nehme, könnt ihr mir in der Entscheidung helfen mit euren Erfahrungen.

    Wäre sehr dankbar.

  •  03-26-2012, 17:08 523905 in reply to 523887

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Ich archiviere meine Filme in dem Format, in dem sie ursprünglich vorliegen, mit einer Ausnahme: SD-Formate (720x576) speichere ich immer in MPEG2, DVD-kompatibel. HD-Formate werden, da meine bisherigen Kameras immer AVCHD (=h.264) als Format hatten, dann entsprechend abgespeichert (heißt bei Studio 14 MPEG2-TS, AVCHD HD). Die Datenrate entspricht in etwa dem Ausgangsformat der Kamera.
  •  03-27-2012, 2:09 523942 in reply to 523905

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Ich archiviere meine fertigen Videos auch entsprechend der Originalaufnahme meiner Sony HC9 in HDV2 (1440x1080) mpeg2 mit 25.000 KB/s. Zusätzlich archiviere ich auch die BD- / DVD-Images.
  •  03-27-2012, 6:53 523980 in reply to 523942

    Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Danke für eure Antworten.

    Ich habe auch HD Material. Ich werde das in mpeg2-ts noch mal probieren, da hatte ich mal schlechte Ergebnisse bei den

    Übergängen.

  •  03-27-2012, 6:54 523981 in reply to 523980

    Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    ---
  •  03-27-2012, 7:03 523982 in reply to 523981

    Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Das könnte eventuell ein Hardwareproblem sein. AVCHD benötigt ca. die 3-fache Performance wie MPEG-2 HD.
  •  03-27-2012, 8:13 523991 in reply to 523982

    Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    gebi1:
    Das könnte eventuell ein Hardwareproblem sein. AVCHD benötigt ca. die 3-fache Performance wie MPEG-2 HD.

     

    oha, das ist viel. Aber eigentlich habe ich einen schnellen Rechner. Er ist erst aufgerüstet worden mit Arbeitsspeicher und neuer Grafikkarte.

    Aber danke für den Hinweis.
  •  03-27-2012, 11:17 524006 in reply to 523991

    AW: Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    cluso:

    oha, das ist viel. Aber eigentlich habe ich einen schnellen Rechner. Er ist erst aufgerüstet worden mit Arbeitsspeicher und neuer Grafikkarte.

    Aber danke für den Hinweis.

    Aktualisiere doch mal Dein Profil mit den Rechnerdaten. Dann kann möglicherweise eine exaktere Analyse erfolgen.

    Wie das geht, hat Ingolf hier beschrieben.

    Anschauen kannst Du Dir die Profile der anderen User (und auch Deines), indem Du links neben den Beiträgen auf den Namenszug über dem Avatar klickst.

  •  03-27-2012, 15:14 524042 in reply to 524006

    AW: Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    gebi1:
    cluso:

    oha, das ist viel. Aber eigentlich habe ich einen schnellen Rechner. Er ist erst aufgerüstet worden mit Arbeitsspeicher und neuer Grafikkarte.

    Aber danke für den Hinweis.

    Aktualisiere doch mal Dein Profil mit den Rechnerdaten. Dann kann möglicherweise eine exaktere Analyse erfolgen.

    Wie das geht, hat Ingolf hier beschrieben.

    Anschauen kannst Du Dir die Profile der anderen User (und auch Deines), indem Du links neben den Beiträgen auf den Namenszug über dem Avatar klickst.

     

    ok, das werde ich machen, aber nicht mehr heute abend, danke

  •  03-28-2012, 10:13 524144 in reply to 524042

    AW: Re: AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    so, habe mein Profil aktualisiert.
  •  03-28-2012, 10:40 524147 in reply to 524144

    Archivieren in mpg2 oder mpg4

    cluso:
    so, habe mein Profil aktualisiert.
    Für FullHD AVCHD (=MPEG2-TS, = h.264, = .m2ts) ist Dein Rechner eindeutig zu schwach, die Mindestanforderungen wollen da einen Intel Core2Quad mit 2,66 GHz oder besser. Somit empfiehlt es sich in MPEG2 zu sichern, das bedarf wesentlich weniger Rechnerpower.
  •  03-28-2012, 14:08 524164 in reply to 524147

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Snofru1:
    cluso:
    so, habe mein Profil aktualisiert.
    Für FullHD AVCHD (=MPEG2-TS, = h.264, = .m2ts) ist Dein Rechner eindeutig zu schwach, die Mindestanforderungen wollen da einen Intel Core2Quad mit 2,66 GHz oder besser. Somit empfiehlt es sich in MPEG2 zu sichern, das bedarf wesentlich weniger Rechnerpower.

     

    HM, deswegen sind die Übergänge so schlecht bei mir wenn ich mir das denn am Fernseher ansehen. Ok, was solls ich speichere dann in mpeg2 ab, da ist es super Qualität.

    Und ich dachte ich habe einen schnellen Rechner :-(  Also muß man ja bald alle 1/2 Jahr sein PC aufstocken.

    Danke für die Hilfe

  •  03-29-2012, 3:35 524209 in reply to 524164

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    cluso:
    Und ich dachte ich habe einen schnellen Rechner :-(  Also muß man ja bald alle 1/2 Jahr sein PC aufstocken.
    Entscheidend ist der Prozessor und dein Core2Duo ist ca. Stand von vor über 4 Jahren.
  •  03-29-2012, 5:01 524217 in reply to 524164

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    cluso:
    Und ich dachte ich habe einen schnellen Rechner :-( 
    Schau dir mal zur Information diese Vergleichsliste an.

    Dein Prozessor taucht in dieser Liste garnicht mehr auf. Der erste (von unten) Core2 Prozessor, der C2Q Q6600, ist ein Quad-Prozessor mit dem Leistungsindex 2.967.
    Dein Prozessor taucht in der "High Mid Range" Liste mit einem Leistungsindex von 1.929 auf.


    Der schnellste, der Core i7-3960X hat einen Leistungsindex von 14.077 (OK, da kostet auch der Prozessor alleine gut 1.000 US$).
    Aktuelle Prozessoren in der 300 US$ Klasse, z.B. der i7-2600K, liegen da bei Leistungsindex 9.095.

    Nur soviel zu "schnellem" Rechner Wink

  •  03-29-2012, 6:44 524232 in reply to 524217

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    oha, also ich hatte letztes Jahr nur Festplatte und Grafikkarte sowei USB 3.0 aufrüsten lassen. Der Händler sagte zu mir soweit ist noch

    alles ok. War natürlich mein Fehler, er kann ja nicht wissen das ich Videobearbeitung mache.

    Also dann habe ich ja heute Nachmittag mal zu tun Wink

    Danke

     

    PS: Also lese ich aus den ganzen Antworten das ich in mpeg2 und nicht in mpeg4 archivieren soll?!

  •  03-29-2012, 6:51 524234 in reply to 524232

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    cluso:
    Also lese ich aus den ganzen Antworten das ich in mpeg2 und nicht in mpeg4 archivieren soll?!
    Korrekt
  •  03-29-2012, 7:52 524237 in reply to 524234

    AW: Archivieren in mpg2 oder mpg4

    Vielen lieben Dank Big Smile
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy