Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Sicherung eines Schnittprogramms

Last post 03-09-2012, 11:05 by gebi1. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-09-2012, 10:21 520605

    Sicherung eines Schnittprogramms

    Ich habe eine wahrscheinlich dumme Frage (ich weiß, dumme Fragen gibt es nicht, nur...). Es wird ja auch berechtigterweise immer mal wieder darauf hingewiesen: Man sollte sich eine Datensicherung des Schnittprogramms erstellen. Ich habe es bisher so gemacht, dass ich die ganze Programmfestplatte gesichert habe. Jetzt kommt meine Frage: Gibt es auch die Möglichkeit, dass man nur Pinnacle Studio sichert? Wahrscheinlich ja, ich weiß aber nicht wie (habe Paragon).

    Gruß, Herbert

  •  03-09-2012, 10:38 520611 in reply to 520605

    Re: Sicherung eines Schnittprogramms

    Aus meiner Sicht gibt es keine Möglichkeit nur das Programm zu sichern. Es besteht aus viel zu vielen Teilen, z.T. Programmcode, z.T. relevante Daten und dann noch die ganzen Einträge in der Registry. Die ganze Programm-Pertition zu sichern ist schon der richtige Weg. Wieviel unnötigen Schrott" man auf der Programm-Partition hat, kann man selbst bestimmen.

  •  03-09-2012, 10:39 520612 in reply to 520605

    AW: Sicherung eines Schnittprogramms

    Danny 28:

    Ich habe eine wahrscheinlich dumme Frage (ich weiß, dumme Fragen gibt es nicht, nur...). Es wird ja auch berechtigterweise immer mal wieder darauf hingewiesen: Man sollte sich eine Datensicherung des Schnittprogramms erstellen. Ich habe es bisher so gemacht, dass ich die ganze Programmfestplatte gesichert habe. Jetzt kommt meine Frage: Gibt es auch die Möglichkeit, dass man nur Pinnacle Studio sichert? Wahrscheinlich ja, ich weiß aber nicht wie (habe Paragon).

    Gruß, Herbert

    Das ist definitiv keine dumme Frage!

    Ich fürchte, das wird nicht möglich sein, denn Studio breitet sich ganz enorm auf der Festplatte aus, in den verschiedensten Verzeichnissen (auch einigen versteckten), dazu kommen die Einträge in die Registry. Vielleicht liege ich ja daneben, aber ich fürchte, eine Lösung gibt es erst mit Windows 10 und Studio 19 ...

    PS: Ingolf war schneller und zum Glück gleicher Meinung Wink !

  •  03-09-2012, 10:59 520620 in reply to 520612

    Re: AW: Sicherung eines Schnittprogramms

    Danke euch beiden für die schnelle Antwort! Dann habe ich ja (mal) nichts falsch gemacht. Aber schon kommt die nächste Frage: Wenn ich die gesamte Festplatte sichere, werden immer die Dateien pagefile.sys und hiberfil.sys vom Abbild ausgeschlossen, d.h. im Falle einer Wiederherstellung würden diese beiden Dateien nicht wieder hergestellt. Sollte man diese noch einmal separat sichern oder kann man sich das sparen? Oder ist gar die Sicherung der Festplatte unwirksam, wenn diese beiden Dateien nicht erfasst werden?
  •  03-09-2012, 11:05 520621 in reply to 520620

    Re: AW: Sicherung eines Schnittprogramms

    Diese beiden Dateien erneuert sich Windows selber, wenn die Partition wiederhergestellt wird. Die dort vorhandenen Daten sind nur für die gerade laufende Sitzung relevant.
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy