Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Adorage - Funktion nicht gefunden

Last post 03-08-2012, 3:57 by Snofru1. 18 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-02-2012, 7:30 519134

    Adorage - Funktion nicht gefunden

    Erstmal Hallo.

     Ich habe Studio 12 Premium deinstalliert und wieder neu aufgesetzt. Seitdem habe ich bei den Adorage Videoefekten und -übergängen wieder das Wasserzeichen drin. Unter "Hilfe" werden die Aktivierungsschlüssel für Adorage nicht mehr angezeigt, wohl aber im Pinnacle-Onlinekonto. Eine manuelle Eingabe der Aktivierungsschlüssel  hat nicht funktioniert, es kam die Fehlermeldung "Funktion nicht gefunden". Danach habe ich die Aktivierungsschlüssel reorganisiert, aber auch die Funktionieren nicht. ich erhalte immer die Fehlermeldung, dass die Adorage-Funktion nicht gefunden wird. Und das obwohl die Effekte und Übergänge ja benutzt werden können - eben nur mit Wasserzeichen. Inzwischen habe ich schon ein paar mal deinstalliert mit Säuberung der Regestry - ohne Veränderung. Die Effekte bleiben mit Wasserzeichen und die Aktivierungsschlüssel -Eingabe funktioniert nicht, weil die Funktion nicht gefunden wird.

     Vielleicht kann mir ja hier einer helfen, bevor ich den teuren Support kontaktieren muss. vielen Dank im Vorraus 

    Filed under:
  •  03-04-2012, 4:15 519428 in reply to 519134

    Re: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Verschoben nach Studio - HollywoodFX & Plugins

    Bitte sende mir doch Deine bei Avid/Pinnacle registrierte E-Mail-Adresse und die Passport-Nummern per PN, ich werde das dann an den Support weiterreichen.

  •  03-04-2012, 7:38 519461 in reply to 519428

    Re: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Ich habe die gesendeten Informationen an den Support weitergegeben, jetzt müssen wir warten, was weiter geschieht.
  •  03-05-2012, 0:51 519578 in reply to 519461

    AW: Re: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Danke erstmal.

    Ich habe gestern nochmals alles gelöscht. Sogar Adorage und die Registry mit dem P innacle-Patch gereinigt. Danach wieder alles aufgespiel - aber immer noch die Wasserzeichen in den Effekten und der Registrierungsschlüssel lässt sich nicht eingeben. Nachwievor dieFehlermeldung, dass die Funktion nicht gefunden wird.

  •  03-05-2012, 16:26 519747 in reply to 519578

    Adorage - Funktion nicht gefunden

    Ich habe eine Antwort vom Support erhalten. Es gibt 2 Möglichkeiten:

    1. Adorage wurde über die alte Bonus-DVD (wird schon länger bei Studio nicht mehr mitgeliefert) installiert und dazugekauft: Hierfür habe ich Dir 2 Aktivierungskeys per PN zugesendet. 
    2. Adorage wurde über den Pinnacle e-Store gekauft: Hier genügt es vermutlich Adorage neu zu installieren. Wenn das Installationsprogramm nicht mehr vorhanden ist, müßtest Du Dich nochmal in Deinen AVID-Account einloggen und es nochmal herunterladen und starten.

    Vom Support nicht explizit genannt aber meine eigene Auffassung: Variante 3: Solltest Du Adorage nicht über Avid/Pinnacle erworben haben, so kann Dir hier nicht geholfen werden und Du müßtest Dich direkt an ProDad wenden.

    Lass uns bitte wissen, ob einer der Vorschläge geholfen hat!

  •  03-06-2012, 2:50 519800 in reply to 519747

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Wenn die Virante 3 benötigt wird ....

    Snofru1:
      (...)  Vom Support nicht explizit genannt aber meine eigene Auffassung: Variante 3: Solltest Du Adorage nicht über Avid/Pinnacle erworben haben, so kann Dir hier nicht geholfen werden und Du müßtest Dich direkt an ProDad wenden. (...) 

    .... ist ProDAD sehr offen für Hilfestellung. Hier ein Ausschnitt einer Mail von Uwe Wenz, ein paar Tage alt.

    Danke für ihre Mail.
    Das im Konto Seriennummer angezeigt werden (mein Konto bei ProDAD), ist mm Moment noch nicht möglich. Das wird aber in Zukunft möglich sein. (...) ... dann werde ich ihnen ihre Seriennummer organisieren. Welches Adorage-Volume besitzen sie, wir haben 13 Bände. (...)

    Uwe Wenz
    Customer Support Manager
    proDAD GmbH
    Rufen Sie + +49 (0) 7462 9459 0
    www.prodad.com 
    service@prodad.com  
     

    Filed under:
  •  03-06-2012, 4:45 519826 in reply to 519747

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Vielen Dank für die Info. Ich werde es heute abend ausprobieren. Allerdings mache ich mir wenig Hoffnung. Anscheinend haben wir uns missverstanden. Mein Problem ist nicht, dass Adorage nicht läuft und ich für Adorage Aktivierungscodes benötige. Mein Problem ist, dass das Plugin Adorage von Pinnacle Studio 12 nicht mehr richtig erkannt wird.

     Adorage wurde als Stand-alone-Version erworben und funktioniert nach wie vor. Auch die Einbindung unter Magix ! funktioniert.

     Im Januar habe ich dann die Aktivierungsschlüssel für die Einbindung in Pinnacle erworben.Hier funktionierte alles einwandfrei, bis ich Studio 12 löschen und neu aufbauen musste. Seitdem erkennt Pinnacle die Funktion nicht mehr. Es scheint so, als wäre keine Funktion da für die ein Aktivierungsschlüssel eingegeben werden könnte. M.M. ist der Support von Avid/Pinnacle dafür zuständig, weil ihr Programm plötzlich Zicken macht. Wenn ich alle Programme auf einem neuen PC installieren würde, sollte es ja auch laufen. Ich vermute, dass das Problem in der Pixie-Datei liegt. Dort wird Adorage plötzlich nicht mehr vorgesehen sein und demzufolge lässt sich dafür auch kein Aktivierungscodes (als Plugin für Pinnacle) eingeben. Deshalb wird keine Funktion gefunden, für die man den Aktivierungscodes (von Pinnacle für das Adorage-Plugin gekauft) eingeben könnte. Wo bekomme ich eine Pixie-Datei her, die dieses wieder ermöglicht und wo ist sie einzubauen?

     

    Na, mal schauen. Bekanntlich stirbt ja die Hoffnung zuletzt.

  •  03-06-2012, 6:05 519853 in reply to 519826

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Da das Problem erst nach der Neuinstallation von Studio 12 aufgetreten ist würde ich ein komplettes Deinstallieren und Neuinstallieren von Studio 12 und Adorage empfehlen. Mehr Ideen habe ich nicht mehr.
  •  03-06-2012, 6:34 519863 in reply to 519853

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Wenn mein Wissen zu ProDAD-Plug-ins noch aktuell ist dann sagt es folgendes aus, diese Plug-Ins müssen immer nach den NLEs installiert werden. Oder? Ist das geschehen?
  •  03-06-2012, 7:07 519867 in reply to 519863

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Hallo JWolters,

     was sind die NLEs? Ich habe Studio und die Premium-Inhalte mit Windows deinstalliert. Adorage 3.0 deinstalliert. Danach die Reg mit einem Cleaner gereinigt und zusätzlich noch mit einem Tool von Pinnacle, der Pixie-Probleme in der Reg löschen sollte. Dann habe ich zunächst Studio mit den Premium- und sonstigen Zubehör installiert. Danach Adorage mit dem Patch für Windows 64 installiert und Häckchen bei "als Pinnacle-Plugin" verwenden gesetzt. Adorage funktioniert standalone einwandfrei und auch als Magix-Plugin. Bei Studio nur mit Wasserzeichen wobei bei jedem Freischaltversuch die Fehlermeldung Funktion nicht gefunden kommt. Diese Aufwendige Prozedur habe ich jetzt bestimmt drei bis vier mal gemacht.

    Kennt sich jemand mit den Pixie-Dateien aus? Wie müssten die aussehen und wo finde ich die?

  •  03-06-2012, 7:47 519872 in reply to 519867

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Hast du früher ältere Versionen (< Studio12) installiert?

    Zur Info: NLE = Non Linear Editor, im deutschen Sprachgebrauch Video-Editoren.

  •  03-06-2012, 8:09 519878 in reply to 519872

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Auf diesem Rechner nicht. Da ist gleich Studio 12 drauf gekommen. Bei meiner Aufzählung fehlte noch die Aktualisierung auf 12.1.

    Von der Reihenfolge meinst du also, erst alle Studio Videoeffekte und dann die Plugins.

    Das Merkwürdige ist ja, dass z.B. prodad Vitascene und Mercalli sich ganz normal als plugin installieren lassen. nur bei adorage gehen die Wasserzeichen nicht weg.

    Was auch noch sein könnte: Adorage gibt es in einer 32 und einer 64 BIT-Edition. Nach der Installation von Adorage 3.0 gibt es für jede Edition einen Zusatzpatch. Richtig wäre bei mir 64 BIT. Erst bei Installation dieses Zusatzpaches taucht das Adorage-Sympol auf (mit Schatztruhensymbol). Wenn der Pinnacle-Aktivierungscode aber nur für eine 32BIT oder für eine 32/64 BIT -Edition und nicht für eine reine 64 BIT gilt, werden die Effekte vielleicht mit Wasserzeichen zwar angezeigt, lassen sich aber nicht freischalten, weil die Funktion einer anderen Edition dazu gesucht wird.

     Bisher habe ich Adorage ohne Zusatzpatch installiert und kein Symbol gehabt. Danach dass 64Bit installiert und Symbole und Wasserzeichen erhalten. Bei nachträglicher Installation des 32er-Patch bekomme ich einen Hinweis auf die Inkompatibilität. Vielleicht sollte ich gleich einmal mit 32 Bit installieren?

  •  03-06-2012, 8:31 519882 in reply to 519878

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Ich meine auf dem Rechner, auf dem es mal lief?

    Eventuell hattest du da "Rückstände" einer älteren Studio Version bei denen die Installationsroutinen oder Pixie-Files für ADO dabei waren.

  •  03-06-2012, 8:45 519888 in reply to 519882

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Es war keine ältere Version auf dem Rechner. Der Rechner wurde nur mit Studio 12 geladen. Etwaige Rückstände in der Reg habe ich mit einem Reg-Cleaner und mit einem speziellen Tool von Pinnacle dafür versucht zu reinigen. Merkwürdig war nur, dass er bei der Neuinstallation den Registrierungscode schon hatte (war bereits eingetragen). Ich bin davon ausgegangen, dass der Rechner sich die von meinem "Konto bei Pinnacle" zieht, weil ich auch die Premium-Inhalte und Hollywood-Inhalte nicht neu freischalten musste. Ein sinnvoller Versuch wäre es, die Installation einmal offline durchzuführen.

  •  03-06-2012, 15:10 520008 in reply to 519888

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Die Installation holt sich die Daten nicht aus dem Internet. Der Registrierungscodes/Freischaltschlüssel  und deine Benutzerdaten sind geschickt auf deinem Rechner versteckt. So brauchts du bei einer Neuinstallation nicht alles neu einzugeben.

    Damit wird aber auch vermieden, dass zum Beispiel nach Ablauf einer Trial die Trial-Periode einfach durch Neuinstallation des Programms neu gestartet wird.

  •  03-07-2012, 3:29 520082 in reply to 520008

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Stimmt. Bisher war ich aber davon ausgegangen, dass die Cleaning-Tools die Registry dementsprechend reinigen. Die Daten von Studio sind aber im Laufwerk C/Programmdata/... abgelegt. Habe die Dateien gestern nach der gesamten Deinstallationsprozedur auch noch gelöscht, weil beim Installationsversuch wieder alle Schlüssel schon vorhanden waren. Danach war alles leer und ich musste alle Schlüssel neu eingeben. Auch der Ursprungsschlüssel (also nicht die neu regenerierten) wurde akzeptiert.

    Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich Adorage nur als Standalone-Version installiert bekomme und das obwohl bei der Installation Pinnacle- und Magix-Plugin angehakt ist. D.H. momentan habe ich die Effekte nicht mit Wasserzeichen zur Auswahl, wie vor der letzten Deinstallation. Ich werde heute Nachmittag Adorage nochmals komplett löschen und Neuinstallieren - also nicht wie gestern nur die setup.exe des Programms.

     Vielleicht versuche ich es auch mal mit einer Plugin-Testversion von Adorage.

  •  03-07-2012, 4:27 520088 in reply to 520082

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Hast Du bei Deinen Neuinstallationen auch immer die Firewall und den Virenscanner deaktiviert? (natürlich bei getrenntem Internet!!!!)

    Ansonsten kann es, je nach Einstellung, dazu führen, dass nicht alle erforderlichen Einstellungen in der Registry vorgenommen werden können.

    Für eine komplette Deinstallation hat sich bei mir die Freeware "Revouninstaller" bewährt.

  •  03-08-2012, 3:36 520280 in reply to 520088

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Geschafft. Pinnacle läuft wieder mit dem Adorage-Plugin. Gestern Nachmittag habe ich nochmals vier Stunden Zeit investiert. Insgesamt hat sich das jetzt über zwei Wochen hingezogen. Die Aussage "Never change a running system" hat schon seine Berechtigung. Nur leider kommt man manchmal nicht drumrum.

     Was nun letzlich geholfen hat? Ehrlich gesagt - keine Ahnung.

    Wichtig war m.M. der totale Reset von Studio 12. Also nicht nur deinstallieren. Zusätzlich habe ich noch die Reg gesäubert, dazu hatte ich mir auf den Pinnacle-Seiten einen Patch runtergeladen und ich habe mit dem Programm CCleaner die Reg gesäubert. Das hat aber nicht ausgereicht, denn bei Neuinstallationen waren immer gleich die Aktivierungsschlüssel (inzwischen mehrmals regeneriert) eingetragen. Erst das zusätzliche Löschen des Pinnacle-Ordners im Laufwerk C/ProgramData/... hat geholfen.

    Dann hatte ich allerdings beim Aufbau das Problem, das Studio die Plugins nicht akzeptiert hat. In den verschiedenen Editionen von Adorage sind immer eine Standalone-Version mit anhaken der Plugins enthalten. Dann gibt es noch Zusatzpatches für 32 und 64 BIT und es gibt auf den Pinnacleseiten einen Patch "Premium-Content.pxm". Mit diesen Möglichkeiten habe ich rumexperimentiert.

     Irgendwann war dann Adorage plötzlich als Plugin verfügbar und ließ sich auch mit dem Pinnaclecode freischalten. Nur leider hatte ich dann bei den Inhalten plötzlich das ProDad-Wasserzeichen und meine Adorage-Version war plötzlich zur Demo-Version geworden. Dann habe ich solage verschiedene Adorage-Versionen drüberinstalliert, bis das Wasserzeichen weg war. Die Probleme wurden hier aber schon in anderen Beiträgen beschrieben.

     Für die nächsten 3-4 Jahre muss dass reichen. Vielleicht kommt dann ein neuer PC und eine Installation von einer neueren Studio-Ausgabe. Solange: "Never ...."

    Obwohl, eigentlich wollte ich ja Vistas als zweites Betriebssystem installieren und da auch Studio nutzen. Aber da reicht mir die einfache Version, soll nur zu Überspielen sein.

     

  •  03-08-2012, 3:57 520285 in reply to 520280

    AW: Adorage - Funktion nicht gefunden

    Danke für das Feedback!

    Dann setze ich das Thema mal auf "gelöst"...

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy