Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Quo vadis AS

Last post 11-11-2011, 9:02 by Kowi. 7 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  10-29-2011, 10:40 497430

    Quo vadis AS

    Ich möchte keinesfalls die derzeitigen teils schwerwiegenden Bugs von AS1.1 kleinreden.
    Meine Anfrage an AVID hinsichtlich einer Klarstellung des AS Status blieb bisher unbeantwortet Sad.
    Ich nehme jetzt mal an, dass sich noch vor den Feiertagen etwas tut, weil sonst der Schaden für AVID m.E. erheblich wäre.

    Trotzdem ist es nicht so, das AS grundsätzlich nicht zu gebrauchen ist, was meine Anwendungen betrifft.

    Kürzlich habe ich mit AS eine DIA Show über das PUT 2011 erstellt und in ein anderes AS-Projekt importiert.

    In der Anlage ist ein mit AS erstelltes Urlaubsprojekt dargestellt mit:

    • aufwändigen Menüstrukturen (z.B. ist der Menü-HG ein AS-Subprojekt),  
      Einzelkapitel Rücksprünge, gesamter Film abspielen mit Vorspann, Kernkapitel , Abspann als importiertes Subprojekt. Separates Kapitel DIA Show.
    • Intro
    • 2 Titlerspuren
    • Scorefitter, Smartsound, Mercalli, Geräusche, NV etc.

    Die erstellte Blu Ray läuft bis auf einen Fehler (Kapitelrücksprung nach M1 statt M2) in guter Qualität.

    Ich verwende MPEG2 HD Material im Projektformat 1920x1080/50i mit Stereo Sound.

     


  •  10-29-2011, 11:44 497436 in reply to 497430

    AW: Quo vadis AS

    ArmbrustS:
     Meine Anfrage an AVID hinsichtlich einer Klarstellung des AS Status blieb bisher unbeantwortet. Sad
    War zu erwarten! Confused

    ArmbrustS:
    Ich nehme jetzt mal an, dass sich noch vor den Feiertagen etwas tut, weil sonst der Schaden für AVID m.E. erheblich wäre.
    Welche Feietrage meinst du? Allerheiligen? Weihnachten? Neujahr? Ostern 2012? Weihnachten 2012? ..... Time

    Ich nehme an AS1.1 ...... das war's. Broken Heart

  •  10-29-2011, 14:07 497442 in reply to 497436

    Re: AW: Quo vadis AS

    Hallo,

    auch wenn man in letzter Zeit den Eindruck bekommen musste, dass AVID die Kunden im "Niedrigpreissegment" bereits abgeschrieben hat, so hoffe ich doch weiterhin für alle Käufer von AS 1, dass der Satz "..Ich nehme an AS1.1 .... das war's.", nicht zutrifft.

     Gruß Gerhard

  •  10-30-2011, 2:21 497490 in reply to 497442

    Quo vadis AS

    Für meine Bedürfnisse komme ich mit Avid Studio 1.1 ganz gut klar, habe aber noch kein richtig großes Projekte damit gemacht. Ein paar Eigenheiten beim Arbeiten an der Timeline stören mich allerdings erheblich, wie z.B. die Lautstärkeänderung mit Key Frames, die nur in groben Schritten geht und natürlich die leidigen Probleme mehrer Spuren beim Schneiden von Szenen synchron zu halten.

    Überzeugt hat mich bisher die Videoqualität und wegen der Möglichkeit Videos in 1080 50p auszugeben, bleibe ich auch dabei. Z.B. das vielgelobte Adobe Premiere Elements kann das nicht, selbst in der gerade erst erschienenen Version 10.

  •  11-11-2011, 4:52 499254 in reply to 497430

    AW: Quo vadis AS

    @alle AS1 Interessierten: 

    Da inzwischen doch eine hohe Negativ Einstellung zu AS im Forum vorherrscht, habe ich mich entschlossen mein früher erwähntes Urlaubsprojekt für kurze Zeit auf VIMEO freizuschalten.

    Dabei möchte ich auch testen, ob das Passwort    AS1    was taugt. Hier der Link: http://vimeo.com/31913836

    Der Stream beinhaltet auch die Menüstrukturen (natürlich nicht bedienbar).

    Bitte keine weiteren Kritiken zum AS Status.

  •  11-11-2011, 5:19 499259 in reply to 499254

    AW: Quo vadis AS

    ArmbrustS:
    ... Bitte keine weiteren Kritiken zum AS Status.
    Man kanns fast nicht mehr hören - aber die Kritiken treffen halt zu, und wo soll man sonst den Dampf ablassen ?!?! Indifferent
  •  11-11-2011, 5:25 499262 in reply to 499259

    AW: Quo vadis AS

    Jochen,

    meine Bitte hat sich nur auf DIESEN Thread bezogen.

  •  11-11-2011, 9:02 499285 in reply to 499262

    AW: Quo vadis AS

    Steffen,

    ok - ist dein thread.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy