Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

verschachtelte Menüs mit 14 Ultimate

Last post 08-23-2010, 13:27 by Knuti. 3 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  08-22-2010, 10:02 417008

    verschachtelte Menüs mit 14 Ultimate

    Hallo Leute, ich habe jetzt bereits zum 2. Mal quasi nach dieser Anleitung verschachtelte Menüs erstellt. Allerdings Spring der Hauptfilm (aus dem 1. Menü) immer an der 1. Rücksprungmarke des 2. Menüs zum Hauptmenü zurück.

    Gehen denn diese 2 vershcachtelten Menüs mit Studio 14 überaupt?

     

    Für ne kurze Stellungnahme wäre ich dankbar.

    Gruß udn Dank vorweg

    Knut

  •  08-22-2010, 11:39 417020 in reply to 417008

    AW: verschachtelte Menüs mit 14 Ultimate

    Hallo Knut,

    leider hat S14 den Fehler, dass alle Rücksprünge, egal aus welchem Menü sie gesetzt wurden, ins Hauptmenü führen. Normalerweise sollte es so, wie in der "Anleitung" beschrieben, funktionieren (Bei den Vorgängerversionen hat es so funktioniert). Mit dem vorhandenen Programmfehler geht es bei S14 leider nicht.

    Du kannst die Menüs ja aber trotzdem so aufbauen. Es erfordert halt immer eine zusätzliche Navigation und einen Klick, um wieder in das entsprechende Untermenü zu gelangen. Und, vielleicht gibt es ja auch noch einen Patch, der dieses Problem behebt.

    Bei S14 scheint der Rücksprung fest mit der "Root"-Funktion verknüpft zu sein, und nicht mit einer Variablen, die auf das entsprechende Menü zeigt.

     

    PS.: Bei der "Anleitung" ging es aber um die Verlinkung der Menüs untereinander. Das klappt auch noch in S14 wie beschrieben. Lediglich der Rücksprung von der Timeline endet grunsätzlich im Hauptmenü.

    Sobald aber ein Rücksprung gesetzt ist (abgesehen am Schluß des Films, wobei dort keiner nötig ist, da am Ende immer ins Hauptmenü zurückgesprungen wird), entfällt aber die Option "Ganzer Film", da der Rücksprung immer an dieser Stelle erfolgt

    Wenn man beide Optionen (Rücksprung und ganzer Film) haben möchte, muss der Film zweimal auf der Timline vorhanden sein. Einmal mit und einmal ohne Rücksprünge.

    Ich erstelle meine Filme normalerweise ohne Rücksprünge ins Menü, da ja der Rücksprung per Tastendruck auf der Fernbedienung an jeder Stelle des Films möglich ist, und man dadurch nicht zwangsweise den Fortlauf des Films erneut starten muss, wenn man weiterschauen möchte. Bei der momentanen S14-Version noch mit der Notwendigkeit sich eventuell durch mehrere Menüs hangeln zu müssen.

  •  08-22-2010, 14:41 417059 in reply to 417020

    AW: verschachtelte Menüs mit 14 Ultimate

    gebi1:
    Und, vielleicht gibt es ja auch noch einen Patch, der dieses Problem behebt.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Gruß,
    Ruediger

  •  08-23-2010, 13:27 417234 in reply to 417059

    Re: AW: verschachtelte Menüs mit 14 Ultimate

    Danke Euch beiden, ich wollte nur den Bug bestätigt haben.

    Ich hatte schon an mir gezweifelt.

     @Ruediger: Harren wir der 15, die da kommen möge und lasset Euch gewahr sein, dass es mit Pre...Pro auch net besser geht ;)

    tschüssi

    Knut

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy