Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Automatic duoplay

Last post 11-17-2015, 15:04 by misch. 25 replies.
Page 1 of 2 (26 items)   1 2 Next >
Sort Posts: Previous Next
  •  04-09-2009, 4:54 300228

    Automatic duoplay

    Wer mit dem Begriff im Betreff etwas anfangen kann, erkennt dass ich auch schon Super 8 Chemiefilme vertont habe.

    Als ich neulich mit meinem Pi 9 Plus wieder mal einen Urlaubsfilm mit Kommentar und Hintergrundmusik bestückte, fiel mir ein, dass mein Bauer-Projektor (S8) eine wunderbare Funktion besaß: Wir hatten ja nur 2 Spuren, eine für Musik eine für Kommentar. Nun konnte man beide Spuren mit voller Aussteuerung bespielen. Wenn aber der Projektor auf der Kommentarspur ein Signal vorfand, senkte er, automatisch, das Signal auf der Musikspur um einen wählbaren dB Wert ab, so dass der Kommentar vor der Hintergrundmusik dominierte.

    So eine Funktion müsste sich doch bei Video-Bearbeitungsprogrammen mit leichtigkeit realisieren lassen. Schön wäre es, wenn man von der Kommentarspur aus, sowohl die Begleitmusik als auch den O-Ton (bei Video oft verwendet) automatisch absenken könnte.

    Nun kommen sicher Einwände, dass man das ja manuell machen kann. Zugegeben man kann es, aber es ist ein ziemliches Gefummel.

    Gruß

    misch

     

  •  04-09-2009, 8:34 300269 in reply to 300228

    AW: Automatic duoplay

    Dein Vorschlag ist einfach spitze. So eine Funktion ist eigentlich nur folgerichtig und erspart viel Mühsahl bei der Nachbearbeitung....
  •  04-09-2009, 8:50 300271 in reply to 300269

    AW: Automatic duoplay

    Super Idee Yes ! Würde mir viel Zeit ersparen...
  •  04-09-2009, 9:45 300286 in reply to 300271

    AW: Automatic duoplay

    Diese Funktion gibt es - bei wesentlich teureren Programmen - schon.

    Ich glaube und fürchte, dass wird sich in dieser Preisklasse nicht realisieren lassen.

  •  04-15-2009, 9:43 301325 in reply to 300286

    AW: Automatic duoplay

    Das wäre eine Klassefunktion!!!

    Mich nervt - obwohl schon seit S7 daran "gewöhnt" - diese Fummelei mit dem "Gummiband" und/oder mit den Schiebereglern auf dem Lautstärkentableau gewaltig. Wenn wenigstens die Skala (auf der TL) etwas größer wäre, das Händchen und das Lautsprechersymbol ist wirklich ein Witz! Der neue Masterpegel ändert daran auch nichts.

    Besonders eine feinstufige Regelung in leisen Bereichen ist das reinste Geduldsspiel, die logarithmische Teilung (dB) ist einfach unpraktisch und die Skalen zu klein! Wie oft ist auf meiner fertigen DVD/AVI die Hintergrund dennoch zu laut und ich fummele dann wieder mit Engelsgeduld im Projekt einen halben Teilstrich oder so runter, neu rendern ... manchmal auch mehrmals... Sad

  •  04-15-2009, 11:26 301353 in reply to 301325

    AW: Automatic duoplay

    Bei M**** ist das in der premium-Version übrigens durchaus schon vertreten....
  •  04-15-2009, 11:54 301360 in reply to 301353

    AW: Automatic duoplay

    ...die haben mit Musikbearbeitung auch etwas mehr am Hut!!!Wink
  •  04-15-2009, 12:49 301367 in reply to 301360

    AW: Automatic duoplay

    misch:
    ...die haben mit Musikbearbeitung auch etwas mehr am Hut!!!Wink

     

    Dafür hapert es beim Bild!Wink

    Habe auch dort die letzten drei Versionen durch und lasse es jetzt lieber.

  •  04-17-2009, 11:50 301790 in reply to 301367

    AW: Automatic duoplay

    Ja....was nun? Sollen wir versuchen was selber zu basteln? Hat jmand den Quellcode von S12?Wink

    Gruß

    misch

  •  01-08-2010, 12:30 370074 in reply to 301790

    AW: Automatic duoplay

    Heute am 08.01.2010 ziehe ich meinen Vorschlag wegen Echolosigkeit (bei Pi) zurück.Stick out tongue

    Mit enttäuschtem Gruß

    misch

  •  01-08-2010, 23:14 370182 in reply to 370074

    AW: Automatic duoplay

    .... lass deinen Vorschlag bestehen! Vielleicht liest Pi still und heimlich mit und hat den Verbesserungsvorschlag schon in die Liste der to do's aufgenommen!? WinkBig Smile
  •  01-09-2010, 0:21 370189 in reply to 370182

    AW: Automatic duoplay

    Kurz meinen Senf auch noch dazu:

    Ich find den Vorschlag einfach Spitze Yes.

    Auch wenn sich bei Studio hinsichtlich der Lautstärkeregelung in der letzten Zeit einiges getan hat, ich denke da ua an den Masterregler, die Skalierung der Lautstärke auch durch Zahleneingabe möglich etc., fehlte mir bisher diese Funktion auch.

    Drum laß Dein Vorschlag einfach hier stehen, wie Kowi schon sagt, Pinnacle liest vielleicht heimlich mit, die Hoffnung stirbt zuletzt Wink

  •  01-10-2010, 11:13 370529 in reply to 370189

    AW: Automatic duoplay

    Man muss Geduld im Überfluss haben - dazu muss man wissen, dass Pinnacle neue Features wie dieses wenn, dann nur im Rahmen ganz neuer Studioversionen umsetzt...
  •  01-11-2010, 12:41 370831 in reply to 370529

    AW: Automatic duoplay

    Naja, Gut Ding braucht halt Weile.

    Wenn ich daran denke, mit welchen Workarounds ich mich damals in Studio 7 abquälte und welche Zusatzprogrammerl ich mir heruntergeladen hatte...
    Dann bin ich wegen der unzureichenden Möglichkeiten zu Ulead, schließlich zu Adobe Premiere Pro übergewechselt.

    Und nun bin ich wieder bei Studio 14 und (fast) glücklich und zufrieden mit den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.

    Jedenfalls auch von mir ein dickes +1 zu dieser Funktion!!! 

  •  01-11-2010, 14:55 370875 in reply to 300228

    Re: Automatic duoplay

    Ciao 

    Beh certamente che è possibile farlo manualmente. E 'vero che si può, ma è piuttosto maldestro. (Nun kommen sicher Einwände, dass man das ja manuell machen kann. Zugegeben man kann es, aber es ist ein ziemliches Gefummel)

    Ancora con Studio 9? (Still mit Studio 9? Ciao Dottorx

    http://www.youtube.com/user/045dottorx045?gl=IT&hl=it

  •  01-12-2010, 2:33 370994 in reply to 370875

    AW: Re: Automatic duoplay

    "Mosè è Arrivato"Dieses Video enthält Content von Sony Music Entertainment. Es ist in deinem Land nicht mehr verfügbar.
  •  02-02-2011, 10:04 450993 in reply to 370831

    AW: Automatic duoplay

    Hallo und guten Abend,

    wir müssen dran bleiben, dann klappt es im Studio 15 (plus)

    Gruß

    misch

  •  02-02-2011, 12:59 451036 in reply to 370994

    Re: AW: Re: Automatic duoplay

    Ciao

    Sony bricht ein bisschen Boxen, was kann ich tun, um in Deutschland überarbeitet werden? Dottorx

    La sony sta rompendo un po le scatole, cosa posso fare perche si riveda anche nel vostro paese?

  •  02-15-2011, 12:32 453409 in reply to 451036

    AW: Re: AW: Re: Automatic duoplay

    Ha? Sta bene dottore?Angry
  •  11-12-2015, 9:34 694181 in reply to 300228

    AW: Automatic duoplay

    Endlich hat Pinnacle ( oder wer nun dahinter stecktWink ) meinen Wunsch erhört: Im Pinnacle Studio 19 gibt es die Funktion Audio-Ducking die genau das tut was beim Super 8 Automatic duoplay hieß. Ob ich darum von meinem bewährten Studio 14 Ultimate auf Studio 19 umsteigen soll? Da schlafe ich noch ein paarmal drüber.
    Gruß
    misch

  •  11-12-2015, 12:05 694193 in reply to 694181

    AW: Automatic duoplay

    Studio 19 kann schon deutlich mehr. Wenn, dann die Ultimateversion. Aber Du solltest Dir das vor dem Hintergrund Deines PCs bzw. dessen Konfiguration nochmals genau durchdenken. Im Forum zu Studio 19 gibt es hierzu viele wichtige Beiträge.
  •  11-17-2015, 7:53 694645 in reply to 694181

    AW: Automatic duoplay

    misch:

    Endlich hat Pinnacle ( oder wer nun dahinter stecktWink ) meinen Wunsch erhört: Im Pinnacle Studio 19 gibt es die Funktion Audio-Ducking die genau das tut was beim Super 8 Automatic duoplay hieß.

    Hallo @misch,

    mit Studio19 würde ich noch mind. bis zum nächsten Patch ( evtl. auch erst im übernächsten ) warten,
    weil das Audio Ducking in der derzeitigen Form nicht wirklich sinnvoll ist.

    Runterregeln zu spät, raufregeln zu früh, immer nur für die ganze Spur etc.

    Das sollte in einem der nächsten Patches behoben sein.

  •  11-17-2015, 11:42 694663 in reply to 694645

    AW: Automatic duoplay

    Danke Helmut42 für Deinen Hinweis. Im Moment habe ich nicht die Absicht Studio 14 zu verlassen. Statt Aotomatic Duoplay mache ich "Manual Duoplay" was auch ganz gut geht, wenn es auch ein bisschen fummelig ist.

    Wenn ich umsteigen müste, habe ich Cyberlink Powerdirector 14 ins Auge gefasst. Das ist der alten Pinnacle-Oberfläche am ähnlichsten. Mit Studio 15 konnte ich mich schon nicht anfreunden.

    Gruß uns Dank

    misch

  •  11-17-2015, 12:41 694668 in reply to 694663

    AW: Automatic duoplay

    Hallo @misch,

    also DAS verstehe ich jetzt überhaupt nicht.
    Studio14 und Studio15 sind doch nahezu ident im Aufbau und der Bedienung.

    Erst ab dem AVID-Studio und den Nachfolgern Studio16,17,18 und 19 kam die neue Struktur zum Einsatz,
    weil es nicht mehr sinnvoll möglich war, die heutigen Anforderungen mit der alten Programmstruktur zu lösen.

    zum PD14 :  Ich habe seinerzeit einige Tests mit dem etwas älteren PD12 gemacht, begeistert hat mich das überhaupt nicht
                        und die Ähnlichkeiten zu Studio sehe ich eigentlich auch kaum.

     

  •  11-17-2015, 12:52 694669 in reply to 694668

    AW: Automatic duoplay

    Helmut42:
    Studio14 und Studio15 sind doch nahezu ident im Aufbau und der Bedienung.

    Genauso ist es! Ich habe damals PS 15 ausgelassen, weil für mich die kleinen Änderungen, die zu PS 14 dazu kamen, den Preis für das Upgrade nicht wert waren.

    Helmut42:
    zum PD14 :  Ich habe seinerzeit einige Tests mit dem etwas älteren PD12 gemacht, begeistert hat mich das überhaupt nicht und die Ähnlichkeiten zu Studio sehe ich eigentlich auch kaum.

    Kann ich auch bestätigen: bei mir liegt ein zum Sonderpreis erworbener PD 13 weitestgehend ungenutzt auf der Festplatte rum!

Page 1 of 2 (26 items)   1 2 Next >
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy