Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

S11: Installationstips Stand 14.05.2007

Last post 05-10-2007, 13:52 by jroettges. 2 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  05-10-2007, 11:06 1981

    Idea [I] S11: Installationstips Stand 14.05.2007

    Man hört ja,dass die Basisinstallation von Studio11 recht "geschmeidig" von statten geht.

    Anschlließend geht dann das Einrichten los. Man wundert sich, wo denn die ehemals gekauften und in den Vorgängeversionen auch verfügbaren Add-Ons und Plugins geblieben sind 

    Hier kurz zusammengefasst, was sich zum Thema "Customizing" in verschiedenen Unterforen ansammelt:

    Hollgo:

    Problem: Was ist zu tun, damit ich auch unter S11 meine RTFX 2- Effekte nutzen kann ?
    Lösung: Devil Offenbar habe ich nach der Installation von S11 vergessen, die RTFX 2 von der Bonus DVD wieder zu installieren Embarrassed .
    Jetzt ist alles im Lot & auch freigeschaltet Big Smile  .

    Das betrifft auch alle  anderen inhalte der Bonus-DVD, z.b. die zusätzlichen Menus

    rdldom:

    Problem:  ich habe zu S9 Zeiten mal Sport DVD Menüs gekauft. Die habe ich anhand einer neuen Nummer auch unter S11 freigeschaltet. Nach der Freischaltung hat man auch ein extra Fenster gesehen, wo wahrscheinlich die Menüs "kopiert" wurden oder so. Aber wo sind die dann hin? Ich habe nur die Auswahl für die "Normalen", bzw. den "Link zum noch mehr Kaufen" als Auswahl.
     Tipps?

    mk310149:

    Lösung: Es ist nun mal, dass die Menues erst installiert werden müssen von DVD. Dann kannst du sie freischalten. Die SN entfernt nur das Logo und installiert kein Menue.
    Wenn du unter "Programme/Pi...."das S10-Verzeichnis noch hast, kopier die Menues ins S11-verzeichnis, das geht glaube ich auch.

    Snofru1:
    Meine ersten Versuche mit Vitascene verliefen sehr unschön: Es gab immer wieder Fehlermeldungen, die sich nach Wegklicken wieder neu bildeten. Der Internet Explorer wurde ständig geöffnet. Erst nachdem ich das Update, dass von Vitascene empfohlen wird installiert habe funktioniert alles (bis jetzt) problemlos.

    mk310149:
    hatte das auch herausgefunden:

    Vitascene lief erst nach Installation des Service-packs von Prodad.


    mk310149:

    Problem: Wenn ich versuche, die Smartsound-Quicktracks aus dem Verzeichnis der CD zu installiere, tut sich nichts.

    Lösung: Ich hab jetzt nochmal die Installations-CD von 10.1 (!) genommen und da lief es wie in den FAQ beschrieben. Warum auch immer.
    Danke!

    oder auch so:

    IngolfZ:

    eben habe ich mal die Smartsound Installation erfolgreich auf einem S11 System nachgezogen. Dieses System hat vorher keine ältere Studio-Version gesehen.

    Meine Vorgehensweise:

    1. CD #2 aus der S10 Media-Suite (10.5.1) eingelegt
    2. dort Verzeichnis \setup\SmartSound ausgewählt
    3. SmartSound Pinnacle Music.exe gestartet (es wurden etwas installiert, das ich aber nachher nicht mehr gefunden habe, SmartSound war in S11 noch nicht verfügbar)
    4. Quicktracks Installer.exe gestartet
    5. S11 gestartet, SmartSound wurde gesehen, da aber Quicktime gefehlt hat, lief es nicht (Quicktime war vorher nicht drauf, S11 braucht es nicht)
    6. Quicktime von CD #2:\OEM\QuickTimeFullInstaller.exe installiert
    7. S11 gestartet und siehe da, SmartSound kann im Pulldown ausgewählt werden

    und wenn das auch nicht funktioniert, dann eben

    acs:

    Ich habe jetzt nur SmartSound von meiner S9+ CD nochmals installiert.
    Nun kann ich auch SmartSound in S11 anwählen und verwenden.  Big Smile
    Danke mk310149  Yes Beer

    Die SmartSound Pinnacle Music.exe von der SX-Upgrade-CD ließ sich bei mir überhaupt nicht installieren. Ständiger Abbruch wegen eines DLL-Prozedurfehlers "DecopressAudio" oder so ähnlich. Ich habe dann folgendes erfolgreich hinbekommen:

    Quicktracks_installer Version 3060 von der Smartsound-Seite installiert => Smartsound ist in Studio auswählbar, aber die Bibliothekl ist leer. Dann die alten Smartsound-Dateien in den SoundEffects Ordner kopieren (Pfad Doklumente und Einstellungen-All Users-Anwendungsdateien-Smartsound) Anschließend die Bibliothek neu aufbauen.

    Meine letzte Vollversion war eben S8. S9 und SX sind nur Upgrades. Möglicherweise hing es damit zusammen. 

     
    Installation von JPEffects (bis zum neuen Installer für S11Wink

    Hollgo:

    Du musst neben dem XML-Ordner auch die Datei "JPEffects.fex" in den Plugins\RTFX-Ordner an die entsprechende Stelle im S11-Ordner Plugins\RTFX kopieren. Ich habe das aus meiner S9-Installation heraus gemacht. Die Effekte erscheinen dann auch im RTFX-Effektmenu und laufen wie ne 1 Cool 

    Eigentlich muss Jan Peter "nur" mal einen neuen Installer schreiben, die Effekte laufen auch unter S11. Smile

     

     

    by the way: Was sind "Ordnungsbegriffe" (Forenansicht an der rechten Seite) 

  •  05-10-2007, 13:29 2087 in reply to 1981

    AW: S11: Installationstips

    HarryPz:

    by the way: Was sind "Ordnungsbegriffe" (Forenansicht an der rechten Seite) 

    Normalerweise kann man in Postings Schlüsselbegriffe hinterlegen. Diese werden dann über die Liste angezeigt. So findet man rasch alles zum Thema xyz...
    In unserem Forum wurde diese Funktion offenbar deaktiviert, aber das Feld Ordnungsbegriffe ist übrig geblieben. Vielleicht wollte man uns am ersten Tag nicht gleich überfordern und ergänzt das später noch.

     

    mv... zur Ordnung gerufen

     

    PS:
    Ich nehme für mich die
    erste Schnapszahl im neuen Forum in Anspruch!  Party!!!  Smile

    Genehmigt Euch alle einen HULLI oder was Ihr sonst greifbar habt!

    PROST! Beer  Drinks  

  •  05-10-2007, 13:52 2107 in reply to 2087

    AW: S11: Installationstips

    Hallo Michael,

    herzliche Glückwünsche zu der ersten Schnapszahl im neuen Forum! Cake

    Idea Idea Idea    Idea Idea Idea   Idea Idea Idea   Idea Idea Idea   

    Das hast Du ja wunderbar abgepasst. Hochachtung.

    Der Hulli war gut! Stick out tongue

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy