Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

AW: Pinnacle Studio 19 ist auf dem Markt

  •  10-07-2015, 14:52

    AW: Pinnacle Studio 19 ist auf dem Markt

    So, ich habe mal das Procedere durchprobiert:

    Beim Disc-Projekt funktioniert das mit dem Beenden zwischendurch. Der Neustart setzt wieder auf und rendert weiter, ist allerdings das Projekt durchgerendert und man beendet ohne abzuspeichern, setzt das Programm beim undefinierten Punkt wieder auf und man hat wieder 50% der Timeline  braun. Die Anzahl der Renderdateien war allerdings nur um ca. 500 reduziert. Am Beginn des 1. Rendervorgangs waren es 2662 files nach dem Koplettrendern 3685 und nach dem Beenden ohne Speicherung 3221. Das bedeutet, daß eine Menge Schrott bestehen bleibt und die Dateiverkettung verlorengeht.

    Schade, werde erst einmal S19 vergessen und mit S18 weiterarbeiten, zumal ich damit auch noch BluRay erstellen kann.

    Nachtrag nur zur Info:

    habe die Renderdaten aus S18 einmal in die Renderbibliothek für S19 kopiert, dann S19 gestartet. Danach verhielt sich das Programm normal ohne Rendervorgang. Aber: nach Beenden des Programms jeweils mit Klick für Sternchen  -oder: mit Änderung  -oder: ohne Änderung -- die Renderdaten sind wieder verschwunden von 6370 auf 2700.

View Complete Thread
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy