Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

AW: Re: AW: Imageerstellung mit Fehlern in Studio U16

  •  05-16-2015, 21:39

    AW: Re: AW: Imageerstellung mit Fehlern in Studio U16

    Hallo Asgard,

    kenne Power Director nicht, habe aber Sony Acid Studio und Sony Sound Forge Audio Studio, damit könnte ich mal den Filmsound bearbeiten. Die Mitschnitte betreffen immer die selbe Musikband, die geben Konzerte in Pubs, Vereinssälen, Eventzelten usw., also sind meist viel Nebengeräusche vom Publikum enthalten, das nervt mitunter. Will das aber nicht völlig ausblenden, gehört ja irgendwie dazu.

    Ich habe eine Digicam auf Stativ fest auf die Band gerichtet, mit einer weiteren filme ich "freihändig" und mixe später die Aufnahmen beider Cams in Pinnacle zusammen. Die freihändigen Aufnahmen benötigen meist Stabilisierung, das mache ich mit Mercalli V4 SAL, also kein Pinnacle Plug In, deswegen kein Einfluss auf die Renderzeiten. Die sind auch nur bei Export in eine Datei so sehr lang. Außerdem war nun dieser Film gespickt mit Übergängen, einem speziellen Intro und Abspann, viele der Clips wurden auch noch in der Größe geändert usw., also schon recht aufwändig. Hatte früher Menüs mit Untermenüs zu Beginn eines Films, hab mich durch all den Frust (auch mit Hilfe des Forums) durchgekämpft, aber nun habe ich meist Green Screen Effekte zu Beginn und nur Kapitelmarken zum Weiterspringen, ist einfacher und sieht auch gut aus.

    Mit dem Storybord habe ich nie was gemacht, das habe ich ausgeblendet. Müsste mal im Handbuch sehen wie man das benutzt. Habe nun die den ganzen Film in Stücke zerlegt und jedes Teilstück in eine Datei exportiert, diese dann zusammengefügt und so einen akzeptablen Film ohne schwarze und tonlose Stellen produziert.

    Ist heute wieder spät geworden, morgen lade ich Pinnacle SU18.5 auf meine Kiste und werde dann mal sehen wie mein nächstes Projekt wird.

    Liebe Grüße,

    Brigitte

View Complete Thread
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy