Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

  •  03-09-2015, 9:54

    S18-U: Framefehler per Kreispfeil wird angezeigt

    Liebes Support-Forum(auf der Hersteller-Homepage wird dieses Forum für den Support gelistet)Wink:

    nach dem offensichtlich nun der "NGStudio-Fehler" nach Umsetzung des Tipps aus
    dem hiesigen Forum behoben zu sein scheint und mein S18-U jetzt die Exportdateien für eine Disk ohne
    Unterbrechung kodiert und brennt, kann ich trotzdem mit S18-U noch nicht fehlerarm arbeiten.

    Vor dem Patch vom 18.1.0.602 habe ich S18-U per W-Systemsteuerung deinstalliert, neu auf C: installiert
    und dann den aktuellen Patch eingespielt.

    Ich arbeite ja im "biblischen Alter" nebenher noch als Dienstleister für Schmalfilmdigititalisierungen.
    Nun hat mich ein Kunde, der mit S18 arbeitet, bezichtigt Framefehler in Videodateien auszuliefern, die ich
    mit meinem profesionellen Produktions-NLE vor Auslieferung nicht bemerkte.

    Ich mußte mich also zwangsläufig mit dem Fehler in Einzelframeansicht auf der Timeline damit beschäftigen
    und den Fehler genauer unter die Lupe nehmen und mit anderen NLEs gegenchecken, hier das Ergebnis:

    S18-U: über das gesamte Video verstreut werden an verschiedenen Stellen je zwei fehlerhafte Frames
    angezeigt:

    [Klicken Sie hier um das Bild anzuzeigen]

    Ergebnis im Gegencheck:

    S14-U: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    VirtualDub: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    Produktions-NLE: kein Fehler im Video an diesen Stellen!

    Frage:

    1. Hat jemand hier ebenfalls diesen Fehler noch in S18-U (64bit, Windows 7)

    2. Hat jemand aus dem Forum diesen Fehler beheben können, existiert irgendwo ein Hersteller-Tipp
    oder ein Anwenderworkflow dazu?

    3. Kann man die defekten Frames automatisiert mit irgendeinem Trick/Tool, heraussuchen und eliminieren?

    Ich bin sehr unzufrieden darüber, daß sich meine Kunden bei mir beklagen, daß in Studio 18
    derartige Fehler auftauchen, ich bin ja nicht Hersteller des Programmes und habe auch keine
    Lust mich mit Gegenchecks mittels anderer Programme beschäftigen zu müssen um
    nachzuweisen, daß der Fehler in anderen NLEs nicht auftritt!

     

View Complete Thread
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy