Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

S9 kann HDV-m2v's in SD verarbeiten!

  •  02-07-2009, 21:41

    S9 kann HDV-m2v's in SD verarbeiten!

    Hallo ins Forum, das folgende ist fúr mich vóllig neu, hätte ich auch nicht wirklich mit gerechnet.

    Falls längst bekannt, entschuldige ich mich fürs posten!

    Für alle, die noch hin und wieder Nicht-HD ins Web stellen:

    Da ich gerade versuche, bei S12 die brauchbarsten Einstellungen herauszufinden, um Material (HD und schon auf SD runterscaliertes HD) in Web-taugliche Mpegs auszugeben, die auch von YouTube nicht total verhunzt werden, habe ich zum Vergleich dieselbe Datei auch mit S9 zu Mpeg2 gerendert.

    Wie bekannt, reicht die Renderqualität bei SD von S12 nicht wirklich an die Renderqualität von S9 heran, was ich aber als Nebeneffekt dabei herausfand (Ich hatte alle Dateien anzeigen eingestellt, und zufällig auf eine m2v-datei geclickt):

    S9 kann die Videoanteile einer HDV-Datei ohne Probleme darstellen. Und da die Audioanteile als .wav's eingefügt werden können, ist der Ton auch gesichert.

    Somit kann, mit S9, der Qualitätsverlust, der bei S12 in Verbindung mit runterscalieren für SD-Projekte auftritt, umgangen werden.

    Ich habe jetzt noch nicht probiert, wie es bei einem mit S12 erstellten HD File, bei dem der Ton ja in der Tonspur vorliegt, mit der S9  Renderqualität im Verhältnis zu Original HDV aussieht. Kann mir aber auch da vorstellen, das der direkte Weg der qualitativ bessere ist!

    Ich brauche es im Grunde nicht hinzuzufügen, aber die SD-"Renderleistung" von Studio 12 ist nicht angemessen, nicht nur bei Photos!!

    Auch die Nichtabstellung dieser Fehler, die in S11, und teilweise auch in S10, schon auftraten, ist eine nichtangemessene Verhaltensweise des Herstellers.

    Schönes Wochenende!

View Complete Thread
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy