Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

AW: Die Macht der Kunden....

  •  01-16-2009, 4:38

    AW: Die Macht der Kunden....

    Hollgo:

    Das sieht man auch an der Tatsache, dass die Patchzahl seit S10 deutlich abgenommen hat. Endete S10 noch bei 10.8, war man bei S11 schon mit der 11.1.2 "fertig" und für S12 gab es bislang nur einen Patch.

    Eben, das ist ja das deutlich sichtbare Problem! Bei S8 haben sie wenigstens noch versucht, IN der Version Fehler auszumerzen! Die 8 war doch auch eine der langlebigsten, bis die 9 kam, oder? S9 lief, als plus, von Anfang an gut, mit 9.3.5 sehr gut, aber da wurde mit den 9.4er patches wieder jede Menge Mist eingebaut! Selbst bei S10 versuchten sie, die Software noch zum laufen zu bringen, aber vermutlich auch nur, weil die ersten S11 aufgrund dessem zu weit weg waren, von einer Beta für den Verkauf!

    Und dann wurde bei der 11 mit den patches nur noch auf AVCHD-Verbesserungen eingegangen, die 12 hatte von Beginn einige Fehler weniger, aber auch hier ist der Patch überwiegend nur für HD von Bedeutung, obwohl die schlechtere Renderqualität gerade im SD Bereich nach Nachbesserung schreit! Und ich wäre nicht böse, um einen weiteren Patch, der einige weitere Fehler abstellt! Aber wann soll S13 kommen, in 6 Monaten?  Dann gibt es vielleicht noch einen, vielleicht!!

    Und das S11.1.2 "Fertig"bedeutet, hat nie einer behauptet, 11.1.2 bedeutete nur, es kommt nix mehr, weil S12 in den Startlöchern steht, mit vielen altbekannten Fehlern aus S11 und S10! 

    Und nun kommst du!

    Der Unterschied zwischen einer fast fehlerfreien Software und Studio ist der Anspruch von Avid,jedes Jahr eine neue Version rauszuschmeissen, anstatt mal eine Version so weit zu optimieren, das sie auch auf den meisten Schnittsystemen vernünftig läuft!

    Würde doch danach vermutlich jede weitere Version darauf aufbauen, genauso wie derzeit jede Version auch auf den Fehlern aufbaut!

    Und es wäre vermutlich sehr positive Werbung, eine Version "durchzuziehen", bis sie funktioniert, und dann in der neuen nur Fehler von neuen Funktionen ausmerzen zu müssen!

    Aber ich bemerkte schon, solange das Geld ungebremst fliesst, sieht sich das Managment eher bestätigt, jedes Jahr upgrades als kleine Fehlerbeseitigung zu verkaufen, und nicht in Fehlerbeseitung schon verkaufter Ware zu investieren!

    Just my2cent

View Complete Thread
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy