Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

Last post 12-09-2018, 9:17 by ANdyy. 12 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  12-07-2018, 5:57 775794

    Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

     

    Hallo an alle die den Fehler das nichts in derVorschau angezeigt wird hatten und die die mir sonst helfen können. Als ich habe bei der Installation folgende Fehlermeldung: 
    “Während der Installation von DXSETUP ist ein Problem aufgetreten. Starten Sie die Installation neu“

     

    Nun habe ich wie im Forum beschrieben DirectX zu installieren aber auch die brach immer wieder ab selbst im abgesicherten Modus wo die Installation sehr lange brauchte brach sie schließlich ab. Dann versuchte ich die Testversion von Pinnacle 22 auch dort die gleiche Fehlermeldung. Es wurde auch alles installiert aber es kommt kein Bild in der Vorschau.

     

    Rechner vom Kumpel: Intel Coe i5 8400, Intel UHD Graphics630, 16 GB Intel Optane, 12 GB DDR4, 180 GB SSD, 1TB Festplatte und noch ne SSDund HD für Pinnacle zusätzlich eingebaut.

    ich habe eigentlich alles was ich im Internet und hier gefunden habe probiert, 
    hoffe es kann mir trotzdem noch jemand helfen.

    schöne Grüße an alle 


  •  12-07-2018, 7:58 775797 in reply to 775794

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    Hallo Andy,

    ich mag nicht alles nochmals schreiben, daher der Link zu meinem Beitrag im Forum :

    http://forum.pinnacle-studio.help/index.php?topic=776.msg2961#msg2961

    Mach GENAU DAS, was dort steht, dann sollte es gehen, zumindest gings buisher bei allen, die es so gemacht haben.

    Wenn das noch immer nicht geht, dann hast du einen anderen Bug im System.

    Lg, Helmut

  •  12-07-2018, 7:59 775798 in reply to 775794

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    ANdyy:

    Nun habe ich wie im Forum beschrieben DirectX zu installieren aber auch die brach immer wieder ab

    Welche DirectX-Version hast du denn versucht zu installieren? Du brauchst die (ältere!) Version 9!

     

    PS. Helmut war schneller!

  •  12-07-2018, 9:13 775801 in reply to 775797

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    ich danke für die Antworten aber alles das habe ich auch gemacht, geht auch alles soweit bist das Installationsprogramm DXAETUP.exe abbricht.

    nach Recherche im Internet geht das mit der aktuellen Windows Version nur abgesichert aber auch dort die Meldung:

    Interner Systemfehler, Weitere Informationen zum Ermitteln des Problems finden Sie in den Dateien "DXError und"DerectX.log im Ordner "Windows"

    Hilft mir leider auch nicht 

  •  12-08-2018, 3:03 775830 in reply to 775801

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    Verwendest du W10 V1809?

    nur eine Vermutung: Evtl. geht damit die genannte Prozedur nicht mehr ?

  •  12-08-2018, 3:13 775833 in reply to 775830

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    Der Hinweis auf directX 9 war auch nicht effektiv. Das ist auch schon etwas älter.

    Auf meinem System läuft direkctX 11, das von PS auch erkannt wird. Zudem ist es die letzte Version vor win 10, das mit directX 12 kam und alle älteren Versionen löschte.

  •  12-08-2018, 4:15 775836 in reply to 775830

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    Hallo, also mein Kumpel sein PC ist der neue von Aldi und hat die Version 1803 von W10 drauf. Aber eigentlich sollte doch Pinnacle 20 kompatibel mit W10 sein. Ich selber hatte die Version auf meinem Rechner, von Pinnacle 17 - 22 und jede Version ging, naja mit den bekannten Problemen mehr oder weniger aber nicht einmal kamen Fehlermeldungen oder die Installation brach ab. (Ultimate)

    ich habe nu das Problem meinen Kumpel die Version irgendwie zu installieren, man, da muss doch Pinnacle ein Update rausbringen und nicht son misst mit dem DirectX nachinstallieren.  Wenn es denn ginge!

    Hoffe immer noch das jemand noch einen Tipp hat.

  •  12-08-2018, 4:47 775841 in reply to 775836

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    ANdyy:

    Hallo, also mein Kumpel sein PC ist der neue von Aldi und hat die Version 1803 von W10 drauf. Aber eigentlich sollte doch Pinnacle 20 kompatibel mit W10 sein. Ich selber hatte die Version auf meinem Rechner, von Pinnacle 17 - 22 und jede Version ging, naja mit den bekannten Problemen mehr oder weniger aber nicht einmal kamen Fehlermeldungen oder die Installation brach ab. (Ultimate)

    ich habe nu das Problem meinen Kumpel die Version irgendwie zu installieren, man, da muss doch Pinnacle ein Update rausbringen und nicht son misst mit dem DirectX nachinstallieren.  Wenn es denn ginge!

    Hallo Andy,

    Dein Vorwurf (muss doch Pinnacle ein Update rausbringen) geht meiner Meinung am Problem vorbei.
    Nicht Pinnacle hat hier versagt, sondern Microsoft hat eben bei jeder Version immer irgendwelche wichtige Sachen verändert und/oder einfach weggelassen,
    und dann sollen die anderen Hersteller "gefälligst" drauf reagieren.

    Ich hatte mit WIN10 auch einige unlösbare Probleme mit einem "Standard-PC und Netzwerk", die sich trotz intensiver Bemühungen div. Foren
    nicht beheben ließen, weil MS ab WIN10 plötzlich ds "Arbeitsplatz-Netzwerk" gestrichen hat und damit ging mein komplettes Netzwerk nimmer.
    Im Forum schon bekannte Reaktion... WIN10 flog raus und ich bleibe auf WIN7. Da gibts keinen Ärger.

    Das Problem der älteren DirectX-Versionen, die es ja auf der MS-Seite zum Nachinstallieren gibt, haben offenbar mit manchen PC-Herstellern ( warum auch immer ) Schwierigkeiten.
    Ich selbst hatte damit noch nie ein Problem, weil ich zumindest bisher, meine PCs nach Maß und nach MEINEN Anforderungen bauen lasse.
    Ich sehe hier allerdings MS an Zug ....

    Neue Systeme hin/her ... eine Abwärtskompatibilität sollte es immer geben.

    Vielleicht liegts aber auch am "Lebensmittelhändler-PC" , da gabs auch früher schon das Eine oder Andere Problem.Big Smile

     Lg, Helmut

  •  12-08-2018, 5:09 775847 in reply to 775841

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    da gebe ich dir schon Recht habe mit win 10 auch schon einiges erlebt, das was vor ein Update ging muss danach nicht mehr gehen. Nur hilft mir das jetzt nicht weiter. Ich hoffe auf ne Lösung, da gibt es bestimmt einen Trick eine Datei die schreibgeschützt ist oder so wer weiß die Hoffnung stirbt zu Letzt. Also wer noch Vorschläge hat....

    ich muss jetzt erst mal ein Glühweinfest für heut Abend vorbereiten, schönen 2. Advent wünsche ich allen  

  •  12-08-2018, 5:12 775848 in reply to 775847

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    ANdyy:

    da gebe ich dir schon Recht habe mit win 10 auch schon einiges erlebt, das was vor ein Update ging muss danach nicht mehr gehen. Nur hilft mir das jetzt nicht weiter. Ich hoffe auf ne Lösung, da gibt es bestimmt einen Trick eine Datei die schreibgeschützt ist oder so wer weiß die Hoffnung stirbt zu Letzt. Also wer noch Vorschläge hat....

    ich muss jetzt erst mal ein Glühweinfest für heut Abend vorbereiten, schönen 2. Advent wünsche ich allen  

    Na dann,   P R O S T  Beer

  •  12-08-2018, 6:32 775851 in reply to 775836

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    ANdyy:

    ...hat die Version 1803 von W10 drauf. Aber eigentlich sollte doch Pinnacle 20 kompatibel mit W10 sein.

    Hallo Andy,

    an der von dir genannten Zusammenstellung kann es nicht liegen. Ich habe WIN 10 Version 1803 und mit PS 20.6 Ultimate gibt es keinerlei Probleme.

    Ich drücke dir die Daumen, dass der Fehler doch noch gefunden wird!


  •  12-08-2018, 7:23 775855 in reply to 775851

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    Hallo ANdyy,

    es sollte die Datei dieses Namens sein: directx_Jun2010_redist.exe

  •  12-09-2018, 9:17 775920 in reply to 775855

    AW: Pinnacle Studio 20.6 Ultimate

    hallo an alle,
    so eben habe ich mich aufgerappelt, war doch schwieriger wie ich dachte mit dem Glühweinfest.

    aber was anderes, ich habe es hinbekommen, also ich hatte alles wie beschrieben gemacht aber die DirectX_Jun2010_redist.exe lies sich nicht installieren.
    Sie brach immer mit einer Fehlermeldung ab. 
    Das einzige was ich heut anders gemacht habe ist das ich das entpacken nicht in einem Ordner auf dem Desktop gemacht habe sondern auf Laufwerk d:\dx
    Ja ich weiß nicht ob es nun daran lag aber das ist mir auch egal denn jetzt geht es.

    noch mal vielen Dank an alle und noch schönen Sonntag

    ANdyy 

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy