Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Videostabilisierung

Last post 08-09-2018, 7:07 by ArmbrustS. 3 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  07-20-2018, 11:54 767830

    Videostabilisierung

    In einem anderen Forum gab es einen interessanten Beitrag zur Videostabilisierung.

    Wer nicht unbedingt einige hundert Euro in Mercalli investieren möchte, ist mit dem Programm vielleicht auch gut bedient:

     

     https://www.muvee.com/downloads#/turbo-video-stabilizer

     

    Es soll wohl gleiche Ergebnisse wie Mercalli erzielen aber nur ca. 20$ kosten.

    Ich habe es mir gekauft und bin mit einigen Versuchen an verschiedenen Videoclips sehr zufrieden.

    Fazit von mir: Empfehlenswert 

  •  07-20-2018, 17:14 767848 in reply to 767830

    AW: Videostabilisierung

    Tolle, einfach zu handhabende Sache;

    ABER:  *.MTS-Dateien müssen vorher auf  *.MP4 konvertiert werden und nach der Stabilisierung ist die Bitrate des Clips bei mir von 17 Mb/s auf bloß 7 Mb/s gefallen, also ergibt sich doch auch eine gewisse Qualitätseinbuße. Oder hab ich was übersehen?

  •  07-20-2018, 19:30 767854 in reply to 767848

    AW: Videostabilisierung

    Aristarch:


    ABER:  *.MTS-Dateien müssen vorher auf  *.MP4 konvertiert werden und nach der Stabilisierung ist die Bitrate des Clips bei mir von 17 Mb/s auf bloß 7 Mb/s gefallen, also ergibt sich doch auch eine gewisse Qualitätseinbuße. Oder hab ich was übersehen?

    Nein, dies kann ich bestätigen.

    Zum Beispiel eine mts-Datei mit 12,62 Mb/s hat nach der Konvertierung in mp4 bei mir noch eine Bitrate von 11,86 Mb/s (das ist geringe Abweichung).
    Diese Datei stabilisiert ergibt noch eine Bitrate von 6,2 MB/s.
    Diese Verschlechterung ist jedoch nur bei sehr schnellen Kamerabewegungen sichtbar (in Form von "Treppchenbildung" an geraden Kanten).

    Ich besitze noch eine ältere Mercalli-Version, da ist das gleiche bei schnellen Kamerabewegungen zu sehen.

    Dies ist nicht schön, aber sehr schnelle Kamerabewegungen sollen hier ja auch nicht ausgeglichen werden, sondern die kleinen Wackler beim "aus der Hand filmen".
    Und da klappt es sehr gut. 

     

  •  08-09-2018, 7:07 768679 in reply to 767854

    AW: Videostabilisierung

    Bei diesen Einschränkungen würde ich doch eher den Mercalli Deshaker empfehlen.

    Da ich auf Musik nachschneide, müssen die Clips oft nochmals mehrfach geringfügig geändert werden. Deshalb verwende ich das Mercalli V2 Plugin schon seit Jahren.

    Schnelle CAM Bewegungen mache ich nicht. Bei 12 MB sind wohl solche Treppchen unvermeidbar.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy