Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Firewire OLD

Last post 04-10-2018, 11:27 by Helmut42. 19 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  05-16-2016, 10:53 712151

    Firewire OLD

    Hallo,

    ich musste meinen PC vor vielen Jahren mal neu aufsetzen, danach ging der Import über Firewire nicht mehr, weil ich noch eine alte Kamera benutze.
    Dann habe ich damals gelesen (vielleicht sogar hier im Pi-Forum) dass man im Gerätemanager den Firewire OHCI Anschluss mit einem Firewire OLD Treiber installieren muss, das habe ich damals auch gemacht und von da an lief alles perfekt.

    Ich habe den PC vor ein paar Tagen wieder neu aufgesetzt und suche nun im Internet und auch hier im Forum nach dem Firewire OLD Treiber, kann ihn aber nirgendwo finden.

    Kann mir da jemand weiterhelfen was ich machen muss oder wo ich diesen bestimmten Treiber finden kann ?

    Vielen Dank für Hilfe und Gruss,

    lutli 

  •  05-16-2016, 11:25 712152 in reply to 712151

    AW: Firewire OLD

    Hallo lutli

    direkt helfen kann ich dir leider nicht, aber ich fand dies hier im Net: https://www.studio1productions.com/Articles/Firewire-1.htm

  •  05-16-2016, 20:13 712205 in reply to 712152

    AW: Firewire OLD

    Hallo @Lutti,

    hier ein Auszug aus meinem Posting an anderer Stelle:

    bei Windows 7 hilft normalerweise folgender Vorgang :

    - Geräte-Manager
    - IEE1394 Bus-Controller auf das + Zeichen clicken
    - es erscheint der installierte Treiber ( 1394-VIA .....
    - re. Maus - Treibersoftware aktualisieren
    - auf dem Computer nach Treiber suchen
    - aus einer Liste .... auswählen
    - den Treiber "OHCI-konformer 1394-Hostcontroller ( alt ) " wählen und installieren.

    Danach sollte es funktionieren.

    VOR dem Studio-Start die Cam anschließen und auf Wiedegabe stellen
    Danach ertönt akustisches Signal, daß der Gerät installiert wird, Warten bis fertig

    Erst danach Studio starten, dann sollte es gehen.

  •  05-17-2016, 5:17 712230 in reply to 712205

    AW: Firewire OLD

    Danke Helmut42,

    habe Deine Anweisung durchgeführt, es funktioniert nun alles bestens auf meinem Win7 PC.

     Gibt es eine solche Möglichkeit auch für meinen zweiten PC mit Windows 10 ?

     

    Besten Dank und wünsche einen schönen Tag,
    lutli 

  •  05-17-2016, 6:27 712231 in reply to 712230

    AW: Firewire OLD

    lutli:

     Gibt es eine solche Möglichkeit auch für meinen zweiten PC mit Windows 10 ?

    Besten Dank und wünsche einen schönen Tag,

    Hallo Lutti,

    das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich WIN 10 wegen der vielen Probleme damit, strikt meide.

    Aber du kannst ja das gleiche Verfahren wie bei WIN7 einmal versuchen.
    Mach aber vorher zur Sicherheit eine Systemsicherung.

     

  •  05-17-2016, 8:09 712240 in reply to 712231

    AW: Firewire OLD

    Das geht auch unter Win 10.
  •  05-17-2016, 15:29 712266 in reply to 712240

    Firewire OLD

    @ hgreimann:

     bei mir unter Win 10 erscheinen 2 Treiber mit OHCI , aber keiner der beiden zeigt die Bezeichnung OLD.

    Wie hast Du das bei Deinem Win 10 gemacht ?

    Danke und Gruss,

    lutli 

  •  05-17-2016, 16:46 712278 in reply to 712266

    AW: Firewire OLD

    Ich habe im Gerätemanager beim IEEE 1394 Eintrag Treiber aktualisieren von Liste mit Anzeige alternativer Treiber gewählt und den "OHCI konformen VIA 1394 Hostcontroller" gewählt. Damit funktioniert es bei mir. Das ist aber abhängig vom eingebauten Chip. Notfalls musst Du die alternativen Treiber alle versuchen.
  •  03-09-2018, 15:05 761079 in reply to 712205

    AW: Firewire OLD

    Hallo Helmut,

    für meinen neuen PC habe ich mir eine neue Firwire Karte gekauft, da keine solche eingebaut war.

    Gekauft habe ich die Delock PCI Express Card, Art. Nr. 89213:

    http://www.delock.de/produkte/G_89213/merkmale.html 

    In meinem früheren PC musste ich ja den Treiber  OHCI Hostcontroller Version ALT wählen, und alles hat bestens funktioniert.

    Für den neuen PC brauche ich nun wieder den ALT-Treiber, da  dieser auf der Liste Treiber/Aktualisieren nicht zum Auswählen erscheint, eigentlich erscheint gar keine Liste.

    Wie komme ich nun weiter ?

    Danke für Deine Hilfe und Gruss,

    lutli 

  •  03-10-2018, 4:05 761102 in reply to 761079

    AW: Firewire OLD

    lutli:

    Hallo Helmut,

    für meinen neuen PC habe ich mir eine neue Firwire Karte gekauft, da keine solche eingebaut war.

    Gekauft habe ich die Delock PCI Express Card, Art. Nr. 89213:

    http://www.delock.de/produkte/G_89213/merkmale.html 

    In meinem früheren PC musste ich ja den Treiber  OHCI Hostcontroller Version ALT wählen, und alles hat bestens funktioniert.

    Für den neuen PC brauche ich nun wieder den ALT-Treiber, da  dieser auf der Liste Treiber/Aktualisieren nicht zum Auswählen erscheint, eigentlich erscheint gar keine Liste.

    Wie komme ich nun weiter ?

    Danke für Deine Hilfe und Gruss,

    lutli 

    --------------------------------------------------------------------------------------------------- 

    Wie komme ich nun weiter ?

    Eine "Prise" Eigeninitiative

    PLUS

    - www.google.de

    - www.delock.de

    Sorry, aber .....

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Für den neuen PC brauche ich nun wieder den ALT-Treiber

    WIE kommst Du zu dieser Aussage?

    Hast Du überhaupt schon mal mit dem aktuellen Treiber PROBIERT?

  •  03-10-2018, 13:49 761114 in reply to 712278

    Firewire OLD

    @H.Greimann:

    ich habe im Geräte-Manager beim 1394 Eintrag keine Liste aus der ich auswählen könnte. 

     @Helmut   @kub59  

    - Natürlich habe ich schon in Google massenweise Seiten durchsucht, aber nicht gefunden, was passend wäre

    - Delock schon zweimal angeschrieben, von dort kommt keine Antwort.

    Auf der Delock Homepage finde ich beim Produkt 89213 (das ist meine neue Firewire-Karte)  folgendes:

     Chipsatz: VIA

    • Datentransferrate bis zu 400 Mb/s
    • Unterstützt OHCI Spezifikation V1.1 

    Ist das eventuell für mich von Bedeutung ?

    Aber einen Treiber für diese PCI-Card finde ich dort nirgends, auch nicht unter Service/Treiber, dort ist meine PCI Card nirgendwo aufgelistet. 

    Das Problem mit dem ich mich konfrontriert sehe, ist die Tatsache, dass die Filme sehr ruckelig überragen werden und auch immer wieder die Studio-Software einfriert oder der PC abstürzt.

    Deshalb wäre ich schon froh, wenn ich den OHCI-OLD Treiber finden würde, oder ein anderer Hinweis, wie ich das Problem beheben könnte. 

    Danke und Gruss, lutli 

     

     

  •  03-10-2018, 17:07 761121 in reply to 761114

    AW: Firewire OLD

    Im Gerätemanager (ALLE Komponenten anzeigen) muss die Karte als separate Hardware auftauchen. Wenn nicht, hast Du ein ganz anderes Problem in der HardwareErkennung.

    Mindestens mit einem gelben Ausrufezeichen muss die Karte dort vorhanden sein >> Hardware & Treiber nicht installiert. Dann erst kannst Du dort beginnen mit Treibern für die Karte zu "spielen".

    - alternative Geräte-Anzeige-Tools mal testen (TweakNow/SysInternals/....
    Wenn da die Karte auch nicht auftaucht: Alles von vorne (Einbau from scratch)

    - Karte raus > Neustart
    - System reinigen > Neustart
    - Karte nach Herstellervorgabe einbauen ( erst Karte - dann Treiber ? // erst Treiber - dann Karte ? ). EVTL anderen Steckplatz nutzen.       [ meine 4-fach USB3 PCIe brauchte auch 2 Anläufe] > Neustart

    - Kontrolle mit den Hardware-Anzeige-Tools (Extern oder Win)
    > Karte wird aufgeführt ?
    > Karte wird mit "Ausrufezeichen" aufgeführt?

    Schönes experimentierfreudiges WE

  •  04-01-2018, 11:26 762140 in reply to 761121

    AW: Firewire OLD

    Ist dein Problem mit dem OHCI Treiber für Win 10 mittlerweile gelöst?

     

    Eigentlich wollte ich deine Beiträge ignorieren weil du dich beharrlich weigerst angeforderte Informationen zu liefern, z.B. hier, oder Hilfestellungen der Forums-Teilnehmer schlichtweg ignorierst.

    Ich habe das, Gefühl, dass du hier im Forum weitaus mehr Beiträge geschrieben als gelesen hast.

     

    Nun, ich versuche nochmals dir zu helfen, ggfl. das letzte mal.

     

    Auch wenn deine Weisheit, dass Studio auf deinem Win 10-Rechner einen alten Firewire-Treiber braucht angezweifelt wird, soweit ich informiert bin ist deine Weisheit richtig.

     

    Allerdings war bei deinen Google Suchen der Suchbegriff Firewire Old nicht richtig, mit Firewire Legacy findet Goggle aber sehr viele Informationen.

     

    Seit Windows 8 wird der Legacy-Treiber nicht mehr ausgeliefert. Bei Systemen die von Win 7 ein (kostenloses) Upgrade auf Win 10 erhalten haben, könnte es sein, dass der Legacy-Treiber mit migriert wurde. Ein Win 10 das neu aufgesetzt wurde enthält den Legacy-Treiber nicht.

     

    Microsoft hat das erkannt und mit KB29701191 den Download des Legacy-Treibers für Win 8.x angeboten. Nach meinen Recherchen funktioniert er auch für Win 10.

     

    Ich empfehle dir etwas mit dem Suchbegriffen Firewire legacy und 29701191 zu googlen. Dann findest du auch wie der Patch bzw. die Installation des .msi-Files von statten geht.

     

    Ich erwarte von dir eine entsprechende Antwort.

     

     

     

  •  04-03-2018, 10:35 762192 in reply to 762140

    AW: Firewire OLD

    Hallo Ingolf,

    bin einige Zeit im Ausland, werde Dir zeitnah antworten,

    Gruss,

    lutli 

  •  04-09-2018, 13:58 762646 in reply to 762192

    AW: Firewire OLD

    Hallo Ingolf,

     bin erst vor 2 Tagen aus dem Ausland zurückgekommen, deshalb meine Antwort erst heute.

    Betreffend: Problem Firewire, habe ich mit Hilfe meinesLieferanten gelöst, er hat mir eine andere Firewire Karte gegeben, mit diesem funktioniert der Import nun bestens, die andere scheint einen Defekt gehabt zu haben.

    Werde von nun an auch immer brav auf die Vorschläge der anderen Forumsteilnehmer antworten, ich weiss, da habe ich oft gesündigt, was ich zu entschuldigen bitte. Ich war bzw. bin mit anderen Angelegenheiten sehr beschäftigt. 

    Eigentlich bin ich nach anfänglichen grossen Schwierigkeiten mit Studio 19 relativ zufrieden und möchte auch damit weiter machen. Allerdings lese ich hier im Forum dass meine Version 19.5 fehlerhaft sei, soll ich auf 20 oder 21 umsteigen, oder bringt das nicht viel ?

    Und wenn ich mir noch eine Bemerkung erlauben darf: ich konsultiere für viele offenen Fragen das Handbuch, aber dort etwas passendes zu finden ist fast unmöglich. Denn mir mit der Suchfunktion CTRL-F muss ein gesuchtes Stichwort buchstabengenau eingegeben werden, ansonst kommt kein Suchresultat. Auch verschiedene Begriffe die man in Studio 19 findet, sind im Handbuch überhaupt nicht auffindbar oder dann nur unter unbegreiflichen Bezeichnungen.

     Gruss,

    lutli 

     

     

  •  04-09-2018, 14:14 762647 in reply to 762646

    AW: Firewire OLD

    @ Ingolf:

    Du erwähnst ein Legacy-Treiber, diesen Begriff habe ich bisher noch nie gehört und habe natürlich auch nicht danach gesucht.

    Gruss,

    lutli 

  •  04-09-2018, 14:39 762648 in reply to 762646

    AW: Firewire OLD

    Hallo @lutli,

    Du schreibst :

    ..Und wenn ich mir noch eine Bemerkung erlauben darf: ich konsultiere für viele offenen Fragen das Handbuch, aber dort etwas passendes zu finden ist fast unmöglich. Denn mir mit der Suchfunktion CTRL-F muss ein gesuchtes Stichwort buchstabengenau eingegeben werden, ansonst kommt kein Suchresultat.

     es gibt zwei grundsätzliche Methoden, aus dem Handbuch zu lernen.

    1) komplettes Durcharbeiten mit gleichzeitigem "Probieren" am Bildschirm  ( diese Methode ist speziell für Anfänger und Umsteiger sinnvoll )
       dabei kann man als Zwischenlösung oder für bestimmte Probleme nach Kapiteln ( z.B. Timeline , Editor , Import, Export ) arbeiten.

    2) nach "Stichworten" suchen, das kann man aber erst, wenn man die Stichworte kennt und zumindest grob weiß, was sie bedeuten.

    3) Dann gibt es noch die weitere Möglichkeit, in anderen Foren oder Youtube nach beispielen und Anleitungen zu suchen ( und auch zu finden ! )
        Da gibt es nämlich Menschen, die aus Hilfsbereitschaft komplette Anleitungen verfassen.  Allerdings muß man die auch LESEN.

     Wenn ich jedesmal bei einem Problem gleich "Hilfe" schreien würde, dann müßte ich wahrscheinlich viele Stunden schreien.
     Daher suche ich dann eben gezielt in ALLEN Foren und sonstigen Hilfsmitteln, ob nicht jemand das gleiche Problem schon hatte und eine Lösung gefunden wurde.
     Glaube mir, das geht wesentlich schneller, als lauthals schreien.... dies oder jenes geht nicht.

    Und erst DANACH , wenn sich keine Lösung gefunden hat, schreibe ich eine Frage im Forum.

    Und noch eine Erkenntnis, DIESE Dinge MERKT  man sich besser, als wenn einem die Lösung auf dem "Silbertablett" serviert wird.

    Ich möchte hier keineswegs schulmeistern, aber nach mehr als 50 Jahren in diesem Geschäft, dabei gute 30-35 Jahre auch als Schulungsverantwortlicher
    glaube ich doch schon zu wissen, wie man am schnellsten lernt.  Ich meine das keineswegs böse, auch wenn manche das glauben.

    Liebe Grüße, Helmut

     


  •  04-10-2018, 10:39 762690 in reply to 762648

    AW: Firewire OLD

    Hallo Helmut,


    Betr. Stichworte, Suchbegriffe: 

    ich verstehe was Du meinst, es ist nicht immer einfach, zu finden was man sucht, deshalb wende ich mich auch wirklich nur in letzter Instanz ans Forum.

    Nun was anderes: 

    Du hast mir auch schon geschrieben, dass mein i5 Prozessor zu schwach sei. Mein Händler würde ihn kostenlos austauschen und schlägt mir folgendes Produkt vor:

    Intel Core i7-7700K (4.20GHz / 8MB) - boxed

    Würde mir dieses Produkt eine merklich bessere Leistung bringen, und wenn nicht dieser, welches Modell würdest Du vorschlagen ? muss aber nicht der teuerste sein.

     Beste Grüsse,

    lutli 

  •  04-10-2018, 11:01 762694 in reply to 762690

    AW: Firewire OLD

    lutli:
    Intel Core i7-7700K (4.20GHz / 8MB) - boxed

    Würde mir dieses Produkt eine merklich bessere Leistung bringen

    Ich bin zwar nicht Helmut, aber ich denke es bringt eine Leistungssteigerung. Sie wird merklich sein, ob sie gravierend ist wage ich zu bezweifeln.

    Kurz gesagt;: Ich würde das Angebot des Händlers annehmen, zumal es für dich nicht mit Kosten verbunden ist.

  •  04-10-2018, 11:27 762695 in reply to 762694

    AW: Firewire OLD

    IngolfZ:
    lutli:
    Intel Core i7-7700K (4.20GHz / 8MB) - boxed

    Würde mir dieses Produkt eine merklich bessere Leistung bringen

    Ich bin zwar nicht Helmut, aber ich denke es bringt eine Leistungssteigerung. Sie wird merklich sein, ob sie gravierend ist wage ich zu bezweifeln.

    Kurz gesagt;: Ich würde das Angebot des Händlers annehmen, zumal es für dich nicht mit Kosten verbunden ist.

    Yes 

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy