Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Funktion VERBESSERN

Last post 03-08-2018, 16:37 by lutli. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  03-04-2018, 13:13 760742

    Funktion VERBESSERN

    Via "Effekt Editor öffnen / Media Editor / Verbessern / Pegel" erziele ich ein schönes, knackiges Bild, aber nur bei Clips, die ich ab einer SD-Karte importiert habe.

    Ich habe einige alte Super-8 Filme mit einer speziellen Abtastkamera direkt ab Objektiv des Filmprojektors auf die Harddisk gecaptured und in Studio 19.5 importiert.

    Das Filmbild ist bei diesen Clips natürlich nicht hohe Klasse, aber doch sehenswert.

    Wenn ich nun die obigen Verbesserungs-Funktionen anwende, sehe ich praktisch keine Verbesserung des Bildes, was ich sehr schade finde.

    Funktioniert diese Verbesserung nur bei gewissen Importen ?

    Danke und Gruss,

    lutli 

     

  •  03-04-2018, 14:46 760752 in reply to 760742

    AW: Funktion VERBESSERN

    Hallo @lutli,

    wenn das Farbprofil, der Kontrast etc. bereits in Ordnung ist ( was bei  S8_filmen offenbar gegeben ist ), was soll dann noch verbessert werden ?

    Bei Aufnahmen von Video-Cams, die , je nach Modell unterschiedliche Farbprofile, Kontrast und Sättigungs-Eigenschaften haben, wird versucht, das zu optimieren.
    Das kann allerdings dazu führen, daß "überoptimiert" wird ( z.B. bei GOPRO-Aufnahmen ), was dann eher grauslich aussieht.

    Optimierung muß man je Clip immer indivduell einstellen, weil die Bildeigenschaften (fast) niemals gleich sind.
    Studio kann ja nicht für den Anwender und dessen Kamera(s) denken, das muß der User schon nach seinem Geschmack vornehmen.

    Lg, Helmut

     

  •  03-05-2018, 0:21 760796 in reply to 760752

    AW: Funktion VERBESSERN

    Tja, sorry to say, aaaber: Studio ist (und wird wohl bleiben) >> eine HOBBY-Software für moderates Geld. Ich würde glatt behaupten, wenn das hier geduldet wird, dass die Mitbewerber im gleichen/ähnlichen Preissegmet bei diesem Deinem "Problem" auch nix besser ausrichten können. (?) Mussse halt selber mal Asche in Alternative investieren .... Angel

    kubie's Lieblingsvergleich Auto: Die Leistung eines Megane RS ist nicht zu verachten, der Preis stimmt dabei! An einen Lambo kommt er aber niemals ran. Wenn ich Lambo-feeling haben will muss ich Lambo-Preise zahlen ..... Klarsoweit Yes 

    Gib' 10k€ für Profiwerkzeug/Bearbeitungssoftware aus und Du wirst (den Unterschied) sehen .....

    Greez, de kub

  •  03-05-2018, 3:37 760797 in reply to 760796

    AW: Funktion VERBESSERN

    @lutli, Du musst Dich entscheiden, womit Du arbeiten willst: diese von Dir gewünschte One-Click-Funktion ist  Bestandteil einer anderen Consumer SW, die Du ausweislich Deiner Beiträge in einem anderen Forum ja auch schon genutzt hast aber mit der Du nicht so richtig klar kamst.

    In einem NLE sind nie alle wünschenswerten Funktionen enthalten, das ideale Schnittprogramm für alle gibt es einfach nicht und in der 130 Euro-Klasse schon gar nicht.

    Wenn Dich Studio und Dein anderes Consumerprogramm für Deine Zwecke nicht überzeugen - es ist vor wenigen Tagen ein weiteres Programm in der 100 Euro Klasse erschienen, das die Einbindung fast aller freien und kaufbaren OFX PlugIns zulässt. In diesen OFX PlugIns von Boris FX oder anderen sehe ich die Antwort auf Deine Wünsche an ein NLE. 

    Im übrigen gilt, worauf Helmut und andere schon hinwiesen: Gammawerte und Schärfe können und sollten individuell an Hand eines sehr guten Monitors justiert werden. 

  •  03-08-2018, 16:37 761027 in reply to 760797

    AW: Funktion VERBESSERN

    @ Helmut / Kub / Hgreimann

    Sorry Freunde, das habt Ihr wohl alle ziemlich missverstanden...

    Ich wollte mich gewiss nicht über die Qualität und die Möglichkeiten von s19 beschweren, sondern einfach eine einfache Frage stellen.

    Weil ja die Funktion  "Effekt Editor öffnen / Media Editor / Verbessern / Pegel" tatsächlich bei Full HD Filmen (die ja von Haus aus schon meistens gut sind) eine zum Teil deutliche Bildverbesserung bringen, so dachte ich mir, dass bei den alten und meist auch schlechteren Capturings von alten Super-8 Filmen eine Verbesserung sichtbar sein müsste, was bei mir nicht der Fall ist. Ich war der Meinung, dass die Bildqualitäten der alten Filme eigentlich leichter zu korrigieren sind als die eh schon meist guten HD-Filme.

    Nun so werde ich alten Filme manuell korrigieren, soweit es geht, und dann bin ich auch zufrieden damit, sind ja eh alte Streifen, wo man überhaupt noch froh sein muss, überhaupt noch etwas zu sehen....

    Aber Danke anyway für eure Meinungen. 

    Gruss,

    lutli 

     

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy