Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

Last post 01-28-2017, 17:41 by oneofmuch. 7 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  01-14-2017, 12:34 729521

    Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Hallo liebe Leute,

    ich bin auf der Suche nach einer Kamera, deren Funktionen beim Stop Motion Import von Pinnacle Studio übernommen werden. Es sollte eine Spiegelreflex-Kamera sein, da ich mit Tiefenschärfe etc. arbeiten möchte. Und natürlich sollte eine hohe Auflösung übertragen werden (wie auch hier bereits öfter diskutiert, überträgt meine Logitech-FHD-Webcam nur 640x480 Pixel. Die Aufnahmen genügen aber auch nicht meinen Gestaltungs-Anforderungen, sondern wären höchstens zu Testzwecken geeignet).

    Leider werden meine Sony's (a77 und a580) nicht unterstützt, also muss wohl eine Kamera her. Und damit dann auch noch neue Objektive, denn so wie es ausschaut, kriege ich leider nicht mal Adapter, um meine Sony A-Bajonett-Objektive an einer Canon oder Nikon DSLR zu verwenden.
    Ein Camcorder dürfte es auch werden, wenn er denn mindestens einen 1"-Sensor und ein lichtstarkes Objektiv (2.8) bietet.

    Nun gibt es verschiedene andere Seiten im Internet, die Stop Motion fähige Kameras auflisten (DragonFrame, DigicamControl, die SOLLTEN dann wohl auch mit PS20U funktionieren), da es sich hier aber um einen Kostenpunkt der Neuanschaffung handelt, möchte ich lieber ganz genau wissen, dass Kamera X mit Pinnacle Studio zusammenarbeitet...

    Ich würde mich über Tipps und Empfehlungen sehr freuen :)

  •  01-14-2017, 14:40 729535 in reply to 729521

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Wäre es nicht preiswerter, nach externen Tools zu suchen?
  •  01-14-2017, 18:31 729556 in reply to 729535

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Das habe ich schon, aber mein Problem bleibt dabei dasselbe. Selbst DragonFrame mit seiner Watchfolder-Funktion ( -> Kamera als Wechseldatenträger) funktioniert nicht, da ich mit der Kamera nicht arbeiten kann, wenn sie per USB an den PC angeschlossen ist.
  •  01-14-2017, 19:33 729563 in reply to 729556

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Schau mal auf den letzten Beitrag aber vielleicht habe ich Dein Problem nicht richtig verstanden:

     http://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=140822

  •  01-15-2017, 18:14 729606 in reply to 729563

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Lieben Dank für diesen Tipp! Allerdings sind meine beiden Kameras a77 und a580 nicht mit dem Programm kompatibel. Sie stehen nicht gelistet und ich habe es (erfolglos) ausprobiert. Da aber immerhin die a77M2 unterstützt wird, wäre das eine Investition, die in Ordnung ginge - wegen des bestehenden Equipments. Es wäre ja nicht das erste Mal, dass ich über die Anschaffung der a77M2 nachdächte ;). Vielleicht ist das der rechte Weg...
  •  01-26-2017, 16:47 730366 in reply to 729606

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Für alle Interessierten: ich habe noch weiter rumrecherchiert und mich dann für den Kauf einer Canon EOS 1200D entschieden. Die ist z.B. DragonFrame kompatibel, und nach dem Anschliessen an meinen Rechner stellte ich mit Freuden fest, dass PS20U die Kamera ebenfalls erkennt und diese Hürde genommen ist.

    Mein Fazit in der Sache: Sony geht gar nicht (auch nicht die neueren a7IIS oder a6000, wo ich mittels Adapter meine Objektive dran betreiben könnte), Nikon eingeschränkt, Canon sehr gut. Als Anhaltspunkt dient hier sicher besagte DragonFrame-Liste.

    Die 1200D ist zwar "nur" ein Einsteigermodell mit reichlich Einschränkungen im Vergleich zu meiner Alpha 77, aber ich möchte damit ja auch "nur" Stop-Motion fotografieren. Dafür kann ich direkt über PS20U viele Einstellungen (Blende, Weißablgeich, ISO etc.) an der Kamera vornehmen und

    sogar den Fokuspunkt über das Vorschaubild festlegen und scharfstellen (siehe Markierungen im Foto). Und die Fotos kommen (16:9) mit den vollen 15MP rüber, die die Kamera kann (4:3 18MP). Also ganz so, wie ich es haben wollte...


    Sollte mich das Stop-Motion-Filmen in den Bann reissen, kommt mir aber vermutlich doch DragonFrame auf den Rechner, das bietet tolle Extra-Möglichkeiten wie direktes Keying, Ansteuerung von Slidern etc.

    Lange Rede, kurzer Sinn: ich sehe meinen Thread hier somit als gelöst an :).


    [Klicken Sie hier um das Bild anzuzeigen]

  •  01-26-2017, 20:40 730395 in reply to 730366

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Bitte halte uns über Deine SM Erfahrungen (uups Embarrassed ) auf dem Laufenden. Z.B. kleine Anfangs-Projekte
  •  01-28-2017, 17:41 730506 in reply to 730395

    AW: Geeignete DSLR oder Camcorder für FHD Stop Motion Import - PS20U

    Das mache ich gerne :D
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy