Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

Last post 01-11-2017, 5:17 by hgreimann. 12 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  01-07-2017, 23:47 729014

    Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Hallo und ein gesundes 2017 !

    Ich habe mir in den letzten Tagen einen neuen DVB T2-Receiver angeschafft.

    Meine Freude war groß, da ich endlich ein Gerät gefunden hatte, dass ein lesbares Dateiformat (mts) auf einen USB-Stick speichert und ich es in die Vers.15 einlesen kann. Jetzt muss ich aber feststellen, dass es nur bei DVB klappt, aber nicht bei einer HD-Aufnahme. Es wird das gleiche Dateiformat (mts) abgelegt, aber die Vers.15 kann es nicht lesen.

    Da ab April 2017 nur noch HD gesendet wird, ist das Einlesen der Aufnahme nicht mehr für mich möglich.

    Hat da jemand eine Lösung !

    Gr.

  •  01-08-2017, 3:59 729019 in reply to 729014

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    DVB-T2 HD wird im H265 Codec gesendet und soll FHD 50p sein. Das ist ein Codec, den Studio 15 nicht kann. Zum Erscheinungszeitpunkt von Studio 15 gab es den Codec noch gar nicht. Du könntest versuchen, mit einem Freeware Formatwandler von H265 in den H264 Codec zu wandeln. Das ist aber minimal verlustbehaftet.
    ich vermute, Deine jetzige mts Datei enthält einen H264 Codec, den Dein Studio nicht versteht. Studio 15 ist ja auch ein nicht mehr taufrisches Programm. Eine Umwandlung in mp4 könnte helfen. 
    Um aber sicher zu sein, prüfe den nicht funktionierenden Clip mit dem kostenlosen MediaInfo und stelle das Ergebnis hier ein. 
  •  01-08-2017, 12:58 729028 in reply to 729019

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Hallo !

    Zitat: Um aber sicher zu sein, prüfe den nicht funktionierenden Clip mit dem kostenlosen MediaInfo und stelle das Ergebnis hier ein.

    Ich finde gar keine Bildanhangfunktion !  Vielleicht klappt es mit dem Kopieren ?

     

  •  01-08-2017, 13:51 729033 in reply to 729019

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Zitat:
    Um aber sicher zu sein, prüfe den nicht funktionierenden Clip mit dem kostenlosen MediaInfo und stelle das Ergebnis hier ein. 
     
    Das wollte ich mit Hilfe eines Bildanhangs zeigen, aber mir gelingt dieser Anhang nicht. Sad
    In einigen Foren gibt es zu dem Zweck ein Büroklammersymbol, aber hier finde ich nichts.
  •  01-08-2017, 14:34 729037 in reply to 729033

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    http://forums.pinnaclesys.com/forums/thread/470894.aspx
  •  01-08-2017, 14:50 729039 in reply to 729037

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Attachment: Mediainfo.jpg

    Danke !


  •  01-08-2017, 15:05 729041 in reply to 729039

    AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Es ist ein HEVC File mit sehr niedriger Datenrate. Das kann Studio 15 definitiv nicht. Du kannst es (mit Qalitätsverlust) mit kostenlosen Tools wie XMediaRecode, Super o.ä. in H264 mit dem Container mts umwandeln oder musst auf Studio 20 Ultimate mit den nachstehend genannten Systemanforderungen umsteigen:

     http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/de/Products/studio/ultimate/

  •  01-08-2017, 15:57 729050 in reply to 729041

    Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    hgreimann:
    ...oder musst auf Studio 20 Ultimate...umsteigen

    @Klaus Horst Peter

    Aber Achtung! Das ist ein recht gutes, aber im Vergleich zu PS 15 völlig neues Programm mit ganz anderer Struktur und muß deshalb auch neu erlernt werden.

    Kannst du sehen, wenn du Hans-Georgs Link anklickst und das dort angebotene Video startest.

  •  01-08-2017, 16:47 729054 in reply to 729050

    Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Zitat: von @reha11

    Aber Achtung!

    Du weißt doch "so schnell schießen die Preußen nicht". Cool

    -----------------

    @hgreimann

    Mit der Konvertierung hat es noch nicht geklappt und mit der Freeware zieht man sich auch einen Haufen zusätzlichen Mist rein. Das muss ich später mal in aller Ruhe weiter versuchen.

    Jetzt muss ich mein Fahrzeug für die Inspektion und HU vorbereiten, denn morgen um 8:00 ist der Termin.

     

  •  01-08-2017, 17:03 729056 in reply to 729054

    Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Viel Erfolg beim TÜV und beim Konvertieren.
  •  01-08-2017, 17:07 729057 in reply to 729054

    Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Sottest Du Dich für Studio 20 entscheiden, dann die Ultimateversion nehmen und als Scheibe. Mit den Downloadversionen gibt es derzeit Installationsprobleme. Elektronikfachmärkte und Onlinehändler wie Amazon haben das Programm vorrätig.
  •  01-10-2017, 23:05 729265 in reply to 729057

    AW: Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Hallo,

    jetzt habe ich eine passende Software gefunden.

    https://videoconverter.iskysoft.com/de/convert-video/free-h265-video-converter.html

    Da muss ich jetzt nur noch das beste Format (Ausgabe) aussuchen. Zum Testen war die Software frei, aber für die volle Nutzung muss die Software erworben werden.

    Gr.

  •  01-11-2017, 5:17 729270 in reply to 729265

    AW: Re: AW: Einlesen vom Dateiformat mts (HD-Aufnahme) in Vers.15 nicht möglich

    Damit machst Du in jedem Fall einen Zwischenschritt mit Renderverlusten. Mit Studio 20U würdest  Du das vermeiden und im finalen Video eine bessere Qualität haben.
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy