Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

Last post 02-15-2015, 13:08 by reha11. 6 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  02-03-2015, 12:00 663383

    Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Hallo zusammen,

    hier meine Erkenntnisse zum jetzt kostenlosen Google Earth Pro. Aufgrund seiner 3D Animationsmöglichkeiten und Realitätsnähe toppt das Tool alles was ich bisher kenne. Yes.

     

    Zusammenfassung:
    Das Tool hat mich zu einer Reiseanimation verführt. Erste Versuche waren vielversprechend, das Tool erfordert aber Einarbeitung. Das Ziel eines WMV- Exports mit Weiterverarbeitung in S18 war möglich.

    Vorgehensweise:

    Ich habe inzwischen eine Route "Tour nach Quinta Paraiso"  definiert (siehe HC), habe sie abspielen lassen  und dann in ein HD1080p50 wmf-File exportiert. siehe Studio BOX. (finale Version V4a)

    Das Ergebnis ist vielversprechend. Das Ausblenden der Google Logos lässt sich in Studio lösen.

    Meine Strategie:

    • Ordner aufmachen
    • alle relevanten Stationen anfahren und dabei Ortsmarkierungen definieren (gelbe Nadeln)
    • Ordner anklicken und Tour abspielen
    • dann Tour speichern
    • gespeicherte Tour mit MovieMaker unter "Tools" exportieren.

    Status:

    • die Zeitsteuerung in GE Pro ist nur global. Ich werde sie später in S18 mit ProDAD ReSpeedR durchführen.
    • an den Etappenzielen sollen später noch Bilder eingeblendet werden.
    • Die Route (Auto, Flugzeug) ist jetzt sichtbar.

    Das Tool ist für die Animation von Reiserouten "mit Blick von oben" sehr gut geeignet. Vermutlich lassen sich auch Landkarten (MAPS) noch einblenden. Als Ergänzung zu einer Gesamtanimation sind auch Etappenanimation denkbar.

    Bemerkungen zur Bedienung:

    • Tool ist nie abgestürzt, reagiert aber empfindlich. Wenn an einem Lesezeichen die Ansicht verändert werden soll, muss dies unbedingt abgespeichert werden. Dazu rechte Maus auf Leszeichen und Eigenschaften/Route wählen und "abspeichern.." klicken !
    • bevor eine Tour erneut gestartet wird , den Beginn (bei mir Lesezeichen "Möhrendorf") doppelklicken zum richtigen Positionieren. Dann gesamte Tour starten und anschließend speichern.
    • am Anfang mit den Voreinstellungen starten, erst später Qualität erhöhen. Da die Zeitsteuerung nur global möglich ist, hat meine Animation lange Lauf- und Pausenzeiten, das ist gewollt und wird in Studio abgeglichen.
     

     

     


  •  02-06-2015, 9:47 663670 in reply to 663383

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Hallo nochmal,
    habe einfach mal die Etappen meiner Tour umgedreht + sofort ist aus der Intro ein Abspann geworden. Tolle Sache ! Yes

    Dann das exportierte wmv File der Earth-Animation in Studio gezogen, ein paar Ergänzungen gemacht und fertig ist der vorläufige Abspann meines zukünftigen Urlaubs. siehe VIMEO.

    Das Original ist in HD + ohne Wackler.
  •  02-13-2015, 15:37 664518 in reply to 663670

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Hallo Steffen,

    gratuliere, wirklich schön geworden Yes

    Kannst du mir verraten, wie du zu der roten Routenmarkierung gekommen bist? Ich finde in Google Earth Pro keine Möglichkeit, die Farbe umzustellen und die dunkelblaue Linie, die bei mir eingestellt ist, hebt sich kaum von weitgehend grünen Untergrund des Satellitenbildes ab!

    PS. Da im Stammtisch-Forum Fragen zur Routenerstellung mit Earth Pro aufgekommen sind, habe ich mir erlaubt, mit einem Link auf deine Vorgehensweise hinzuweisen, was gut angekommen ist: >klick< . Ich hoffe, du bist (nachträglich) damit einverstanden...

  •  02-13-2015, 17:59 664546 in reply to 664518

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Attachment: GEP-roterPfad.jpg

    reha11:

    Hallo Steffen,

    gratuliere, wirklich schön geworden Yes

    Kannst du mir verraten, wie du zu der roten Routenmarkierung gekommen bist? Ich finde in Google Earth Pro keine Möglichkeit, die Farbe umzustellen und die dunkelblaue Linie, die bei mir eingestellt ist, hebt sich kaum von weitgehend grünen Untergrund des Satellitenbildes ab!

    PS. Da im Stammtisch-Forum Fragen zur Routenerstellung mit Earth Pro aufgekommen sind, habe ich mir erlaubt, mit einem Link auf deine Vorgehensweise hinzuweisen, was gut angekommen ist: >klick< . Ich hoffe, du bist (nachträglich) damit einverstanden...


    Ja, mir gefällts auch Smile und dein Klick ist ok.

    Zu den Fragen:

    Die wichtigste Funktion ist die rechte Maus bei GE. Zuerst habe ich durch Rechtsklick auf meine Animation ( Tour nach Hause) eine Tour hinzugefügt! Wenn du diese wieder mit Rechtsklick bedienst, kommen die Eigenschaften !! Diese sind das wichtigste Werkzeug für alles. In der Anlage siehst du dann wie ich die Linie rot gemacht habe.

    Zum Erzeugen der Linie wirst du auch viele kleine Klicks machen müssen und teils die Maps vergrössern..... das kann ich gar nicht alles beschreiben. Übung ist der Meister hier Wink  Ich habe für meine Route 5 volle Tage gebraucht.



  •  02-14-2015, 11:53 664651 in reply to 664546

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Vielen Dank für den Hinweis, Steffen!

    Auf die rechte Maustaste bin ich in diesem Zusammenhang nicht gekommen Embarrassed !

    Die vielen Einzelklicks werden mich nicht stören - auch in VdG braucht man für eine möglichst genaue Routenlinie oft viele Zwischenstationen...

  •  02-15-2015, 9:08 664781 in reply to 664651

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    reha11:

    Vielen Dank für den Hinweis, Steffen!

    Auf die rechte Maustaste bin ich in diesem Zusammenhang nicht gekommen Embarrassed !

    Die vielen Einzelklicks werden mich nicht stören - auch in VdG braucht man für eine möglichst genaue Routenlinie oft viele Zwischenstationen...

    Gern geschehen Reiner,
    und betrachte auch deine Grundeinstellungen. Hier kann man einiges optimieren. (z.b. bei Touren siehe Anhang)


  •  02-15-2015, 13:08 664808 in reply to 664781

    AW: Reise-Routen mit Google Earth Pro und Studio 18

    Danke, Steffen,

    die Optionen für die Grundeinstellungen habe ich auf meiner Suche nach der Umstellung für die Routenfarbe schon gefunden, führten mich aber nicht zum Ziel... Erst dein obiger Hinweis mit der rechten Maustaste brachte den Erfolg Wink

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy