Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Absturz PS 16plus

Last post 09-24-2013, 4:53 by Helmut42. 9 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  09-18-2013, 3:56 604738

    Absturz PS 16plus

    Hallo,

    ich habe mit einer Canon XH A1  versucht einen Film via dem Importfenster von Pinnacle Studio 16.1... Plus zu importieren. Das Bild ruckelt zwar, aber in der Timeline läuft es einwandfrei.

    Soweit so gut, nur das jedesmal wenn ich versuche die ganzen 45 min Film zu Impotieren die Software nach ca 15-20 min sagt das sie nicht mehr funktioniere und dann abstürzt ohne das bis dahin importierte Material nacher an zu zeigen. Die Testläufe von ein bis zwei Minuten funktionieren und werden auch angezeigt.

    Warum stürzt das ganze ab? kennd das jemand bez.w. hat eine Lösung?

    Update habe ich gestern durchgeführt und auch die Treiber installiert. Kein besseres Ergebniss.

    Ich arbeite mit einem Laptop, win 7 , i7 quad. Anschluss über eine Firewire express card.

     

    Vielen Dank schon für eure Antworten.

  •  09-18-2013, 4:20 604741 in reply to 604738

    AW: Absturz PS 16plus

    Hallo , willkommen hier Movie

    es gab mal Probleme mit dem standardmäßigen Firewiretreiber. Es musste soweit ich mich erinnere, der Vorgänger geladen werden. Ich versuche das im Forum zu finden. Evtl. meldet sich auch ein anderer User dazu.

    Du könntest aber auch mal dein videomaterial näher beschreiben (Auflösung, Codec, Datenrate etc.)

    Wie lautet dein installierter FW Treiber ?

    Andererseits spricht dein Problem eher für ein Platzproblem.

    Wenn du mit mpeg2 arbeitest, könntest du beim Importieren die Szenenerkennung abschalten und später nachholen (ich hoffe, ich erinnere mich da richtig).

    Dann könntest du noch deine Zielplatte defragmentieren oder wechseln, falls du eine externe Platte angeschlossen hast.

  •  09-18-2013, 9:03 604773 in reply to 604741

    AW: Absturz PS 16plus

    Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube die Datei ist HDV, mit 25 Frame.

    Wo finde ich den FW Treiber?

    Platz habe ich noch ü 40GB.

    Es gibt keine Szenen, da ich ein Referat gefilmt habe und die 45 min voll durchgelaufen sind.

    Ich versuche noch eine externe HD oder einen USB Stick.

    Was mich iritiert ist eigentlich das eine Meldung erscheint die besagt (Name weiss ich nicht mehr , muss ich heute Abend nachschauen) das .... funktioniert nicht mehr. dann versucht er das Problem zu analysieren und sagt dann das er das Programm beendet. oder er bricht gleich ab und alles ist weg. 

    Arbeitspeicher sollte es auch genügend haben. Wenn ich im Pinnacle Programmordner den Test durchführe ist das Ergebniss; ihr PC ist fähig HD material zu verarbeiten. ( so ähnlich )

    Oder kann es sein das er die Datenmenge nicht schafft? gibt es einen Puffer der überlastet sein könnte?

     Ich hoffe ich bekomme das bald in den Griff, denn nächste Woche muss ich die Kamera zurückgeben.

     

  •  09-18-2013, 11:13 604787 in reply to 604773

    AW: Absturz PS 16plus

    Wie ist/sind denn Deine Festplatte(n) formatiert (FAT32 oder NTFS)?

    Bei FAT 32  kann eine Datei nur 4GB groß werden!

    Eventuell hilft es, das Material in "Portionen" von ca. 10Min. zu importieren. Du kannst es ja anschließend auf der Timeline wieder zusammenfügen.

    Die 40 GB sind für die Bearbeitung von HD-Material allerdings auch nicht viel Platz.

  •  09-18-2013, 16:05 604806 in reply to 604787

    AW: Absturz PS 16plus

    Die Festplatte ist NTFS. mein letzter versuch zu importieren endete nach 5 min. 

    die 40 GB solltn gemäss angabe für mehr als 3h Material reichen.

    Der Fehler der angezeigt wird bevor sich PS16 selbst schliesst lautet " NGStudio funktioniert nicht mehr." dann wird ein Problem gesucht, keines gefunden und PS schliesst sich. Bin gerade dabei verschiedene Treiber zu aktualisieren. mal sehen ob das was bringt.

    meine Systemangaben sind übrigens i7 2630 QM CPU @2.00 Ghz

    6GB ram 64 bit

    NIVIDIA NVS 4200

     

  •  09-20-2013, 4:34 604950 in reply to 604806

    AW: Absturz PS 16plus

    Das ist die Standardmeldung die immer bei Problemen kommt.

    Hast du meine Ratschläge schon probiert. Allerdings glaube ich nicht mehr, dass es der Firewiretreiber ist.

  •  09-20-2013, 7:36 604973 in reply to 604950

    AW: Absturz PS 16plus

    ArmbrustS:

    (...) Allerdings glaube ich nicht mehr, dass es der Firewiretreiber ist.

    Sondern...? Idea

  •  09-20-2013, 8:11 604978 in reply to 604738

    AW: Absturz PS 16plus

    aim:

    ...

    Ich arbeite mit einem Laptop, win 7 , i7 quad. Anschluss über eine Firewire express card.

    ...

    Wie sind denn die Energiesparoptionen am Laptop eingestellt? Die sollten auf maximale Leistung eingestellt sein!

  •  09-24-2013, 3:49 605260 in reply to 604978

    AW: Absturz PS 16plus

    Schön, dass auch weiterhin über dieses Problem diskutiert wird.
    Das Problem ist versionsübergreifend und passierte auch schon in PS14.
    Sämtliche im Forum gemachten Vorschläge haben nichts genutzt.
    Nutze z.Zt. Win7Home 64-bit, NIVIDIA Geforce GT 610 (davor ATI Radeon HD 5450), 16 GB Arbeitsspeicher, PS16 Ultimate.
    Neuinstallation von PS16, Neuinstallation des gesamten Systems, Wechsel Grafikkarte, alles war umsonst.
    Das Problem tritt beim Import auf, man wartet, bis die Problemsuche beendet wird und startet danach
    PS16 einfach neu und dann funktioniert es.
    Es wird Zeit, das die Entwickler dieses Problem endlich mal angehen und dieses Ärgernis abschaffen.
    Ich persönlich glaube nicht dran, aber man darf die Hoffnung nicht aufgeben.
    Gruß ffwjfw

  •  09-24-2013, 4:53 605269 in reply to 605260

    AW: Absturz PS 16plus

    Hallo,

    ich kann das konkrete Problem zwar auch nicht lösen, aber es gibt einen Workaround.
    Siehe mein Beitrag von damals.

    http://forums.pinnaclesys.com/forums/thread/563926.aspx

    Diese Software hat dazu noch den Vorteil, daß die Szenenerkennung sofort gemacht
    wird und die Szenen als jeweils EIGENE DATEI abgelegt werden.

    Bei meiner Bandkamera ( ist schon Geschichte ) arbeite ich aber noch immer damit.

    Liebe Grüße Helmut42

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy