Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Beobachtung eines Rendervorgangs

Last post 10-11-2011, 5:47 by IngolfZ. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  04-11-2011, 10:11 467317

    Beobachtung eines Rendervorgangs

    Im Zuge eines Performance-Tests habe ich heute Avid Studio etwas "beobachtet" und wundere mich.

    Aufgabenstellung:
    4 AVCHD-Clips (gesamte Datenmenge 3,2 GB) mit Haupt und einem Submenu zu einem BD Image rendern.

    Beim Rendervorgang ist mir im Ressourcenmonitor aufgefallen, das AS etwa 9,7 MB/s liest und 4,6 MB/s schreibt.

    Nach Abschluß des Rendervorgangs und vor Erstellung des Images hatte AS lt. Taskmonitor 8 GB gelesen und 3,3 GB geschrieben.
    Nach Fertigstellung des Images hatte AS 11,3 GB gelesen und 6,7GB geschrieben.

    Die Menge der geschriebenen Bytes erscheint mir vernünftig. Das Image hatte nachher ca. 3,2 GB. Das passt sowohl zu der Datenmenge die während des Renderns geschrieben wurde.

    Ich frage mich jetzt wieso während des Renderns doppelt so viel pro Zeiteinheit gelesen als geschrieben wird. Auch frage ich mich warum AS bis zum Zeitpunkt der Imageerstellung mehr als doppelt so viel Bytes gelesen hat als das Quellmaterial beinhaltet. Indifferent

    Die oben genannten Datenmengen sind ca. Angaben. Alles gleichzeitig ablesen und notieren habe ich nicht geschafft.

  •  04-11-2011, 14:34 467384 in reply to 467317

    AW: Beobachtung eines Rendervorgangs

    Mal ins Blaue geraten: Vielleicht läuft da noch ein Verify ab?
  •  04-12-2011, 2:07 467464 in reply to 467384

    AW: Beobachtung eines Rendervorgangs

    .....oder es hängt mit dem Cache-Management zusammen! Es werden Daten im Cache-Speicher eingelesen, die zu dem Zeitpunkt nicht benötigt werden!
  •  10-11-2011, 5:02 494878 in reply to 467464

    AW: Beobachtung eines Rendervorgangs

    Mich wundert hier mehr das nur so langsam gelesen und geschrieben wird.
    Dann wäre es ja überflüssig schnelle Platten zu benutzen oder Verschwendung mehrere ein zu setzen.

    War deine CPU dabei voll ausgelastet ?
  •  10-11-2011, 5:47 494882 in reply to 494878

    AW: Beobachtung eines Rendervorgangs

    tfe:
    Mich wundert hier mehr das nur so langsam gelesen und geschrieben wird.
    Das führte zu meiner "Erkenntnis", dass eine exklusive SSD für die Hilfsdateien zum Fenster rausgeschmisses Geld war. Sad
View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy