Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

animiertes- bzw. Videomeu

Last post 07-08-2011, 13:34 by gebi1. 4 replies.
Sort Posts: Previous Next
  •  07-08-2011, 8:02 481653

    animiertes- bzw. Videomeu

    Hallo,

    ich bin im Moment in Besitz von Studio 11 plus. 

    Ich überlege jetzt mir eine neuere Version zuzulegen, da ich unbedingt Videomenus erstellen möchte? Ab welcher Version geht das, bzw geht es mit 14 Ultimate?

    Da ich mir auch eine Full-HD Kamera zugelegt habe, sollte die Version auch mit FullHD Videos umgehen können (das geht meines Wissens ab Version 14, oder?) .

    Vielen Dank im voraus

    Bullwai

  •  07-08-2011, 8:53 481673 in reply to 481653

    AW: animiertes- bzw. Videomeu

    Menüs kannst du auch schon mit S11 erstellen ...... mit S14 natürlich auch. Meine HD-Videos erstelle ich problemlos auch mit S14 (Ultimate Collection).

    Welche Cam hast du dir denn zugelegt? Sollte es eine mit 1080 50p sein musst du allerdings einen Schritt weiter gehen z.B. zu AVID Studio 1.1.

  •  07-08-2011, 9:41 481688 in reply to 481673

    AW: animiertes- bzw. Videomeu

    Halo Kowi,

     nicht, dass wir uns Missverstehen. Ich weiss, dass ich mit S11 Menus erstellen kann. Meines Wissen aber nur mit einem festen Hintergrund (z.B Foto) oder mit den vorgebenen Animationen. Ich hätte gerne ein sebst erstelltes Video im Hintergund des Menus...

     Die Entscheidung über meine kamera fällt morgen. Es wird ein Einstiegermodell sein: - JVC GZ HM 330 oder Panasonic HDC SD 60 (/66). Soweit ich weiss beide 1080 50i

      Also nochmal:

    1. Ist es möglich bei S14 Ultimate ein VIDEOMENU zu erstellen?
    2. Muss ich bei meinen Aufnahmen mit der JVC (1080 50i) auf irgend etwas achten, wenn ich mit S14U arbeite oder geht das alles reibungslos?
  •  07-08-2011, 12:26 481697 in reply to 481688

    AW: animiertes- bzw. Videomeu

    1. Ja. Das müsste auch schon mit S11 gehen, wenn's nicht gerade die Basis-Version ist.
      Du legst ein normales Menü auf die Timeline und setzt den Hintergrund des Menüs auf transparent. Dann legst du ein Video auf die Overlayspur und passt die Länge auf das Menu an.
      Aber es geht auch anders: Wenn du ein Menü bearbeitest kannst du als Hintergrund ein "Bild" auswählen. Das kann aber auch ein MPEG-Video sein.
  •  07-08-2011, 13:34 481714 in reply to 481697

    AW: animiertes- bzw. Videomeu

    IngolfZ:
    1. Ja. Das müsste auch schon mit S11 gehen, wenn's nicht gerade die Basis-Version ist.
      Du legst ein normales Menü auf die Timeline und setzt den Hintergrund des Menüs auf transparent. Dann legst du ein Video auf die Overlayspur und passt die Länge auf das Menu an.
      Aber es geht auch anders: Wenn du ein Menü bearbeitest kannst du als Hintergrund ein "Bild" auswählen. Das kann aber auch ein z.B. MPEG-Video sein.

    ......Wichtig ist dabei, dass es wirklich ein "*.mpg-Video" ist (also eine Video-Datei mit "MP2-Ton"), da das Video ansonsten nicht als Hintergrund akzeptiert wird!

    Die Länge des Videos bestimmt dann die Standzeit des Menüs (sofern keine Auswahl bzw. die Wiederholung erfolgt).

    Es empfielt sich auch gleich den Hintergrundsound (sofern es nicht ohnehin der "O-Ton" ist) mit dem Hintergrundvideo zu erstellen. Auch der Video-Titel kann schon enthalten sein, denn da sind alle Steuerungsmöglichkeiten für den Text gegeben. Mann muß allerdings berücksichtigen, dass die Menüschaltflächen anschließend einen Teil des Hintergrundes überlagern.

View as RSS news feed in XML
Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy