Forums
in > Search
Welcome to Pinnacle Systems - Forums Sign in | Join | Help

Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

Last post 08-16-2012, 15:06 by Klaus Horst Peter. 43 replies.
Page 1 of 2 (44 items)   1 2 Next >
Sort Posts: Previous Next
  •  06-13-2012, 12:25 535100

    Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Hallo liebe Mituser,

    mein PC ist schon etwas älter und soll ersetzt werden.

    Mir geht es um die nötige Ausstattung eines neuen.

    Videos werden bearbeitet mit Pinnacle Studio 15 HD.

    Welche Hardware würdet ihr vorschlagen? Ich denke ein fertig zusammengeschraubtes System kommt wahrscheinlich nicht in Frage.

    Ich würde ihn bei einem Anbieter im Internet selbst konfigurieren.

    Da ich hardwaretechnisch nicht allzusehr bewandert bin - bitte ich um eure Hilfe.

  •  06-13-2012, 13:00 535113 in reply to 535100

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Über die "richtige" Zusammenstellung wurde hier häufig geschrieben. Auch in jüngster Zeit. Wo man dann letzendlich online die Wunschliste  konfigurieren kann, das geht zum Beispiel in Klick mich  ganz einfach. Hier wird auch logisch die Zusammenstellung überprüft, zudem bekommst du gleichzeitig die Preisliste vermittelt.

    Bei denen habe ich einige PC zusammengestellt/geschraubt. Etwas muß du auch machen. Doch mit Mehrpreis wird dir diese Arbeit abgenommen. Sleep

    Nachtrag. In Klick mich war auch mal eine Anfrage zum "Schnitt-PC".

  •  06-15-2012, 12:48 535574 in reply to 535113

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Hallo,

    hab mir gerade einen PC konfiguriert (mifcom.de) und hätte gern eure Meinung dazu gehört.

    Mir ist klar dass ich die eine oder andere Spielerei nicht brauche aber evtl. wisst ihr ob es da was besseres gibt (siehe TV-Karte, Wireless Lan)

    Normal 0 21

     

    Intel So. 1155 (Core i3/i5/i7) Sandy Bridge

     

    Gehäuse Coolermaster - Silencio, schallgedämmt (+ 37,00 €)

    CPU (Prozessor): Intel Pentium G620, 2x 2.60GHz

    CPU-Übertaktung: Nein

    Mainboard: ASUS P8B75-M, Intel B75 (+ 17,00 €)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti 1024MB (+ 130,00 €)

    Arbeitsspeicher: 16GB Crucial DDR3-1333 (4x 4GB) (+ 80,00 €)

    SSD: Nein (von meinen Bekannten ist 50 % begeistert von SSD und 50 % sagen man merkt kaum einen Unterschied - was denkt ihr? Habe noch 2 USB-Festplatten)

    2. SSD: Nein

    Festplatte: 500GB Festplatte, 7200rpm, SATA3 (+ 79,00 €)

    2 Festplatte: Nein

    Laufwerk: LG BH10LS38 Blu-Ray Brenner (+ 78,00 €)

    2 Laufwerk: Nein

    Netzteil: 530W - BeQuiet! Pure Power L7 (+ 16,00 €)

    Systembeleuchtung: Nein

    Kartenleser: Interner Kartenleser 30 in 1, USB-Out, 3.5", Revoltec (+ 9,00 €)

    USB 3.0 Frontpanel: Frontpanel:  2x USB 3.0 (+ 19,00 €)

    TV Karte: DVB-T Terrestrisch + Analog, PCI (+ 62,00 €)

    Soundkarte: HD-Audio Onboard

    Wireless LAN: WLAN integriert (PCI/PCIe) 300MB/s (+ 39,00 €)

    Gaming Netzwerkkarte: Nein

    Schnittstellenkarten: Nein

    HDD Wechselrahmen: Nein

    Interner USB-Hub: Nein

    CPU-Kühler: Standard Box-Kühler (Intel / AMD)

    Silent-Gehäuselüfter: 2x Noiseblocker BlackSilent Lüfter (+ 24,00 €)

    Lüftersteuerung: Standard-Lüftersteuerung, 4-Kanal, 3,5" (+ 19,00 €)

    Festplattendämmung: Nein

    Premium Gehäusedämmung: Nein / Im Gehäuse integriert (falls vorhanden)

    Betriebssystem: Windows 7 Professional, 64 Bit, DE (inkl. Installation!) (+ 139,00 €)

    Antivirus, Firewall, Security: Nein

    Office: Nein

    Tastatur / Desktop: Nein

    Maus: Nein

    Monitor: Nein

    Anschlusskabel: Nein

    Service: Servicepaket Standard

     

    Bin mal gespannt was ihr davon haltet Tongue Tied

  •  06-15-2012, 17:50 535620 in reply to 535574

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Gerade am entscheidenden Punkt wurde hier gespart - der Prozessor. Ich würde auf keinen Fall den Intel pentium G620 nehmen, für Videobearbeitung ist der zu schwach! Ich verstehe auch nicht, wieso da Corei3/i5/i7 in der Überschrift steht, wenn dann nichts entsprechendes drin ist. Ein Corei5 sollte es schon sein, wenn man sich extra einen Videorechner zusammenstellt, möglichst einer mit 4 Kernen. Dann eher nur 8 statt 16GB Arbeitsspeicher nehmen, mehr nutzt Studio sowieso nicht (tatsächlich nutzt es nicht mehr als 4 GB, aber bei 8GB können auch noch andere Programme nebenher laufen ohne den Speicher für Studio zu beschneiden).

    Zur SSD: bringt für Videobearbeitung tatsächlich wenig bis nichts, aber der Rechneralltag läuft wesentlich schneller, also starten von Windows oder von Programmen.

  •  06-16-2012, 2:50 535640 in reply to 535620

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Als Ergänzung zu Peters Anmerkungen:

    Ich würde auf jeden Fall eine 2te HDD einbauen (lassen). Wenn möglich lasse die erste HDD so partitionieren, dass die Partition C gerade mal Windows und die Anwenderprogramme umfasst. Bei mir sind das ~40GB. Das hat den Vorteil, dass ein Systembackup relativ klein bleibt, schnell erstellt und auch schnell wieder eingespielt ist.

  •  06-16-2012, 18:29 535750 in reply to 535640

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Ich gebe Ingolf hier völlig recht, aber:
    IngolfZ:
    Bei mir sind das ~40GB.
    hier wäre ich etwas vorsichtiger. Ich habe ja vielleicht mehr Müll auf dem Rechner, aber 120 GB halte ich hier doch für das Minimum. Tatsächlich war meine 120GB SSD schon mal randvoll und ich habe darüber nachgedacht, eine größere zu kaufen. Dann half aber doch etwas ausmisten und ich bin so bei knapp 80 GB gelandet.
  •  06-17-2012, 1:57 535774 in reply to 535750

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Also die 40 GB sind schon unterer Anschlag! Wenn weitere Anwendungen, z.B. Office, Bildbearbeitung, Musikbearbeitung, diverse Videotools, diverse Player dazukommen reicht der Platz schnell nicht mehr. Meine C-Platte hat 70 GB, davon derzeit ca. 60 GB belegt.
  •  06-17-2012, 2:19 535775 in reply to 535774

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Vielen Dank für die Tipps werde Sie heute mal neu konfigurieren lassen und die Änderungen hier Posten.

    Wie wichtig ist eine Soundkarte statt Sound on Board?

  •  06-17-2012, 10:48 535839 in reply to 535775

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Tom1986:

    Wie wichtig ist eine Soundkarte statt Sound on Board?

    Für Studio ohne Belang. Solltest Du mit 5.1 Surround arbeiten, sollte die on-Board-Karte das natürlich auch können, ist aber eigentlich Stand der Technik.
  •  06-18-2012, 0:16 535917 in reply to 535839

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Danke für die bisherigen Tipps.

    Fällt euch noch Hardware ein die sinnvoll oder evtl. besser geeignet ist?

  •  06-18-2012, 13:15 536033 in reply to 535917

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Hat jemand gute bzw. sehr gute Erfahrungswerte mit TV Karten?

    Wenn ja welche wird von euch verwendet?

  •  06-19-2012, 6:56 536146 in reply to 536033

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Ich verwende eine Terratec S7. Das ist aber keine Karte sondern ein Empfangsgerät für Satellitenfernsehen über USB. Die kann man dann auch mal an ein Laptop hängen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil, überhaupt keine Probleme. Ich verwende aber nicht die mitgelieferte Software (habe ich auch nie ausprobiert) sondern den DVB-Viewer für 15 €, der auch regelmäßig aktualisiert wird. Ich bin mit der Kombination höchscht zufrieden...
  •  06-19-2012, 23:48 536256 in reply to 536146

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Mein Gedankenspiel war folgendes:

    Einbau einer TV-Karte -> Digitalisierung von alten VHS Kassetten möglich ohne USB-Grabber (aufgrund der Anschlussmöglichkeiten) und Empfang von Fernsehsignalen am PC (Aufnahmefunktion)

    ohne TV Karte -> weiterhin zusätzliche Hardware rumstehen haben, die qualitativ nicht die besten Ergebnisse bringt

  •  06-20-2012, 8:25 536320 in reply to 536256

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Tom1986:

    Mein Gedankenspiel war folgendes:

    Einbau einer TV-Karte -> Digitalisierung von alten VHS Kassetten möglich ohne USB-Grabber (aufgrund der Anschlussmöglichkeiten) und Empfang von Fernsehsignalen am PC (Aufnahmefunktion)

    So was kann meine Terratec definitiv nicht (keine analogen Eingänge).


  •  06-21-2012, 11:01 536458 in reply to 536320

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Mit was digitalisiert ihr eure Videos von alten VHS-Kassetten bzw. vom Camcorder?
  •  06-21-2012, 11:50 536463 in reply to 536458

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    dem uralten dazzle von pin.

    gruß

    NB. bei ebay sehr günstig zu bekommen

  •  06-21-2012, 13:34 536473 in reply to 536458

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Tom1986:
    Mit was digitalisiert ihr eure Videos von alten VHS-Kassetten bzw. vom Camcorder?
    Mit meinem digitalen Camcorder mit Analog-In und FireWire out
  •  06-22-2012, 0:28 536520 in reply to 536473

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    IngolfZ:
    Mit meinem digitalen Camcorder mit Analog-In und FireWire out
    dito Smile
  •  06-23-2012, 0:13 536641 in reply to 536520

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Wenn ich des aber richtig sehe hätte ich mit der momentanen PC Konfiguration nur die Möglichkeit über einen USB-Grabber, diese ist qualitativ aber nicht das allerbeste.


  •  06-23-2012, 3:18 536646 in reply to 536641

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Deine Bedenken bezüglich der Qualität kann ich nicht nachvollziehen. Wieso soll ein USB Grabber (Moviebox oder Dazzle) qualitativ minderwertig sein. DAs VHS-Material, das du digitalisieren willst, hat im Vergleich zu Material von digitalen Camcordern sowieso besch.... Qualität.
  •  06-24-2012, 2:52 536716 in reply to 536646

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Wenn ich das richtig sehe hätte ich mit dem neu konfigurierten PC momentan nur die Möglichkeit über einen USB Grabber zu arbeiten - da ich sonst keine anderen "Eingänge" habe. Zur Erinnerung - Konfiguration mit Nvidia GeForce GTX 550 Ti (1GB).

    Es stehen zur Verfügung: DVI-I Anschluss, HDMI Anschluss, Anzahl VGA (D-Sub)

    Steh ich gerade so auf dem Schlauch oder wie bekommt man die Videodaten denn sonst auf den PC???

  •  06-24-2012, 3:20 536718 in reply to 536716

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Tom1986:
    Es stehen zur Verfügung: DVI-I Anschluss, HDMI Anschluss, Anzahl VGA (D-Sub)
    Das sind alles nur Ausgänge aus deinem PC. Ich weiß nicht, was du sonst noch an Geräten hast. Wenn du z.B. einen DVD oder HDD Video Recorder hast, kannst du versuchen darüber zu digitalisieren und die aufgenommenen Dateien dann auf deinen PC transferieren.
  •  07-13-2012, 5:54 539931 in reply to 536718

    AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

    Ich habe auch wieder geschraubt. Den Kern meines PCs frisiert. Eingebaut wurden ...

    • Gigabyte GA-Z77X-UD3H
    • Intel Core i7-3770K Prozessor, Ivy Bridge (HD4000)
    • Corsair Vengeance Arbeitsspeicher (PC1600, 16GB, CL9) DDR3-RAM,

    alles andere bleibt erhalten.

    •  07-14-2012, 14:16 540120 in reply to 539931

      AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

      Attachment: leistung system.jpg
      JWolters:

      Ich habe auch wieder geschraubt. Den Kern meines PCs frisiert. Eingebaut wurden ...

      • Gigabyte GA-Z77X-UD3H
      • Intel Core i7-3770K Prozessor, Ivy Bridge (HD4000)
      • Corsair Vengeance Arbeitsspeicher (PC1600, 16GB, CL9) DDR3-RAM,

      alles andere bleibt erhalten.

        ... und das sagt der WINsche Leistungstest dazu (Grafik ist die interne Proz-HD4000),


      •  07-14-2012, 14:25 540122 in reply to 540120

        AW: Zusammenstellung neu PC Videobearbeitung Pinnacle Studio 15 HD

        Na ja, die Graphik-Leistung der internen HD4000 ist ja dürftig Sad
      Page 1 of 2 (44 items)   1 2 Next >
      View as RSS news feed in XML
      Copyright © 2012 Corel, Inc.. Terms of Use | Privacy Policy